teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
Deutsche Telekom Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Augsburg



Über die Stadt

Augsburg

Urmel, Jim Knopf und Kalle Wirsch heißen die Augsburger Stars der Neuzeit. Sie sind im ganzen Land bekannt – als die „Stars an Fäden“ der Augsburger Puppenkiste. Sie sind nicht die einzigen berühmten Einwohner dieser Stadt.

Augsburg ist mit mehr als 260.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Bayerns. Auch der gleichnamige Ballungsraum steht hinsichtlich Bevölkerung und Wirtschaftskraft an dritter Stelle des Freistaats. Augsburg ist Universitätsstadt und Regierungssitz der Region Schwaben.

Große Unternehmen sind in Augsburg angesiedelt oder haben wichtige Dependancen in der Dreiflüssestadt (Lech, Wertach, Singold). Dazu gehören MAN (Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg), der Leuchtmittelhersteller Osram, der Computerhersteller Fujitsu und die Premium AEROTEC, ein EADS-Tochterunternehmen. Der Global Player Siemens ist in der Stadt mit einem eigenen Technologie-Park vertreten.

Augsburg Stadtgeschichte geht bis auf römische Zeiten zurück. Einst gründete Kaiser Augustus (15 vor Christus) hier die Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum. Die Via Claudia Augusta, einst eine wichtige Verbindungsstraße, ist im Stadtbild noch teilweise erhalten. Im Mittelalter wurde Augsburg als Stadt der Fugger europaweit bekannt. Die finanzstarke Handelsfamilie gründete hier im 15. Jahrhundert die erste Bank der Welt. Noch heute stehen ihre berühmten Sozialbauten den Augsburgern zur Verfügung. Auch Künstler wie Hans Holbein der Ältere lebten in Augsburg. Bertolt Brecht und Leopold Mozart kamen hier zur Welt. Ihre Geburtshäuser dienen heute für Ausstellungen über Leben und Arbeiten der berühmten Söhne der Stadt.

Augsburg gilt als eine der grünsten und lebenswertesten Städte Europas. Viele Grünflächen, Parks und Gärten im innerstädtischen Bereich sorgen für Ruhe und Entspannung in einem der wichtigsten Industrie- und Messestandorte Süddeutschlands.


Behörden Branchen Firmen Informationen

News zu Augsburg

  • FC Augsburg bezieht Trainingslager im spanischen Marbella Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg bereitet sich in der Winterpause in Marbella in Spanien auf die Rückrunde der Fußball-Bundesliga vor. Wie die Schwaben am Mittwoch bekanntgaben, bezieht das Team von Trainer Dirk Schuster ein Trainingslager vom 4. bis 13. Januar an der südspanischen Costa del Sol. Üb...

    30.11.2016, 19:28 Uhr

  • Augsburger Panther müssen länger auf zwei Profis verzichten Die Augsburger Panther haben in der Deutschen Eishockey Liga zwei verletzte Profis zu beklagen. Adrian Grygiel und Evan Trupp fallen laut Mitteilung vom Dienstag "längerfristig" aus. Die beiden Angreifer zogen sich im Spiel gegen die Iserlohn Roosters Verletzungen zu. Der 33-jährige Grygiel muss mit...

    29.11.2016, 15:39 Uhr

  • Neumünster Auto kollidierte mit Container Neumünster (ots) - 161129-2-pdnms Auto kollidierte mit Container Neumünster. Verletzt wurde niemand bei einem Unfall am Montagabend (28.11.16, 18.20 Uhr) in der Oderstraße. Der Fahrer eines Volvo aus Neumünster übersah einen auf Stützen abgestellten Frachtcontainer. Durch den Aufprall wurde eine Stü...

    29.11.2016, 14:27 Uhr

  • Neumünster Fahrzeug brannte Neumünster (ots) - 161128-2-pdnms Fahrzeug brannte Neumünster. Feuerwehr und Polizei rückten in der Nacht zu heute (28.11.16, 00.30 Uhr) zu einem Fahrzeugbrand in die Straße Am Harweh aus. Auf einem rückwärtigen Privatgrundstück brannte ein abgemeldeter VW T4. Personen wurden nicht verletzt. Die Bra...

    28.11.2016, 14:18 Uhr

  • "Kein Bock auf Putzen" - Bundespolizei stellt jugendliche "Ausreißerinnen" im Bahnhof fest Neumünster (ots) - Samstagabend gegen 07.30 Uhr stellten Beamte der Bundespolizei im Bahnhof Neumünster bei der Einfahrt des Zuges von Kiel nach Hamburg zwei junge Mädchen fest. Sie waren ohne Begleitung unterwegs und wurden von den Beamten im Bahnhof Neumünster aus dem Zug gebeten. Es stellte sich...

    28.11.2016, 13:51 Uhr

  • 7-Jähriger allein im Zug unterwegs Neumünster (ots) - Gestern Nachmittag gegen 16.30 Uhr übergab die Zugbegleiterin eines Regionalzuges aus Hamburg der Bundespolizei in Neumünster einen kleinen Jungen. Die Beamten nahmen den Sprössling in Obhut und konnten ermitteln, dass der 7-Jährige offensichtlich mit dem Zug in Hamburg gewesen wa...

    28.11.2016, 12:59 Uhr

  • Alkoholisierter Mann schlägt zwei Verkäufer im Bahnhof Neumünster (ots) - Freitagabend gegen 20.15 Uhr wurde die Bundespolizei in Neumünster zu einem Einsatz im DB Store gerufen. Offensichtlich hatte es dort eine Auseinandersetzung gegeben. Die Bundespolizisten stellten vor Ort fest, das ein offensichtlich alkoholisierter Mann den beiden Verkäufern, ein...

    28.11.2016, 10:54 Uhr

  • SPD-Abgeordneter Linus Förster legt Landtagsmandat nieder Augsburg (dpa) - Nach neuen Vorwürfen hat der ins Visier der Staatsanwaltschaft geratene bayerische SPD-Politiker Linus Förster sein Landtagsmandat mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Die Vorwürfe gegen den Politiker sind hart: Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Förster wegen des Verdachts der...

    27.11.2016, 14:47 Uhr

  • Verkehrsunfall - Ohne Führerschein aber mit 3, 06 Promille Neumünster (ots) - Am Samstag, den 26.11.16 um 18.40 Uhr verursachte ein betrunkener 46-jähriger Neumünsteraner in seiner Heimatstadt einen Verkehrsunfall. Der Mann wollte mit seinem Toyota von einer Stichstraße aus rückwärts auf die Kieler Straße fahren. Dabei übersah er den BMW einer stadteinwärts...

    27.11.2016, 11:50 Uhr

  • Polizei weist auf Pkw-Aufbrecher hin Neumünster (ots) - 161125-5-pdnms Polizei weist auf Pkw-Aufbrecher hin Neumünster / Seit einigen Wochen kommt es im Stadtgebiet von Neumünster des Öfteren zu Pkw-Aufbrüchen, die von der Kriminalpolizei Neumünster aktuell bearbeitet werden. Dabei ist ein 24-jähriger polizeibekannter Neumünsteraner in...

    25.11.2016, 15:16 Uhr

TOP-Suchanfragen