teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
Deutsche Telekom Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Berlin



Über die Stadt

Berlin

Berlin ist Bundeshauptstadt wie Regierungssitz Deutschlands, gleichzeitig als Stadtstaat ein eigenständiges Bundesland und Zentrum der Wirtschaftsregion Berlin-Brandenburg. Gut 3,4 Millionen Menschen leben in Berlin, seit der Wiedervereinigung Deutschlands 1990 ist die Metropole die bevölkerungsreichste Stadt und zugleich die flächengrößte der Bundesrepublik Deutschland.

Berlins mehr als 750-Jahre alte Historie ist bis heute überall in der Stadt spürbar – am Brandenburger Tor, Potsdamer Platz, Boulevard Unter den Linden, Ku-Damm oder Schloss Charlottenburg. Geballte preußische, deutsche und europäische Geschichte! Auch die Teilung Berlins (1961-1989) durch die Mauer lässt sich in der Architektur der Stadt noch gut nachvollziehen. Berlin ist neben seiner Geschichte zugleich eine der „grünsten“ Städte des Landes. Überall finden sich im City-Bereich große, ausgedehnte Parkanlagen.

Berlin gilt als Weltstadt der Kultur, Politik, Wissenschaft und Medien sowie als wichtige Schnittstelle zwischen Ost- und Westeuropa. Verkehrstechnisch ist die Stadt ein europäischer Knotenpunkt – ob für Bahn, Flugzeug, PKW oder Schifffahrt. Herausragende Universitäten und Hochschulen, viele international vernetzte Forschungs- und Wissenschaftseinrichtungen sowie eine vielfältige Museums-Landschaft zeichnen die Stadt an der Spree aus.

Berlin ist eine der meistbesuchten Städte Europas und gilt vor allem als Mekka für Kreative. Als quirlige Film-, Design-, Mode- und Musikmetropole besitzt sie weltweit einen hervorragenden Ruf. Zu den Besonderheiten der Stadt gehören auch die vielen unterschiedlichen Shopping-Möglichkeiten und das ausgesprochen bunte Nachtleben. Diese Stadt schläft nie, heißt es.


Behörden und Branchen Weitere Informationen

News zu Berlin

  • Supermarkt in Neukölln überfallen Ein maskierter Mann hat einen Supermarkt in Berlin-Neukölln überfallen. Der Täter bedrohte am Donnerstagabend einen Angestellten mit einem Messer und forderte ihn auf, die Kasse zu öffnen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Räuber konnte mit der Beute auf die Sonnenallee flüchten. Die Polizei...

    20.01.2017, 08:08 Uhr

  • Räuberduo überfällt Friseur in Neukölln Ein Räuberduo hat am Donnerstagabend ein Friseurgeschäft in Berlin-Neukölln überfallen. Zuerst betrat eine Frau den Laden und gab vor, einen Termin machen zu wollen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Wenig später kam ihr Komplize herein, bedrohte eine Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe und ford...

    20.01.2017, 08:08 Uhr

  • Notarztwagen fährt Kind an: Mädchen in Klinik Ein neunjähriges Mädchen ist in Berlin-Wedding bei einem Unfall mit einem Notarztwagen verletzt worden. Das Fahrzeug der Bundeswehr war am Donnerstagnachmittag mit Blaulicht und Sirene auf der Müllerstraße unterwegs, als das Kind offenbar bei Rot über die Straße lief, wie die Polizei mitteilte. Es k...

    20.01.2017, 07:49 Uhr

  • Bartsch: Stasi-Biografie nicht zwingend Karrierehindernis Der Spitzenkandidat der Linkspartei im Bundestagswahlkampf, Dietmar Bartsch, hält es nicht für grundsätzlich problematisch, Personen mit Stasi-Biografie in hohe Staatsämter zu berufen. "Spätestens seit der Zeit, als der SPD-Politiker Manfred Stolpe als Ministerpräsident und Bundesminister mit Stasi-...

    20.01.2017, 07:38 Uhr

  • Radsport: Graf/Müller beim Berliner Sechstagerennen vorne Berlin (dpa) - Die Österreicher Andreas Graf und Andreas Müller haben beim Berliner Sechstagerennen die Führung übernommen. Das Rad-Duo gewann die letzte Jagd des ersten Tages und liegt in der Gesamtwertung vor den Niederländern Jens Mouris und Pim Ligthart. Mit einer Runde Rückstand folgen Morgan K...

    20.01.2017, 07:25 Uhr

  • SPD-Fraktion aus Berlin geht in Thüringen in Klausur Sechs Wochen nach Bildung der rot-rot-grünen Koalition will sich die SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus auf einer Klausurtagung auf ihre Schwerpunkte für das laufende Jahr verständigen. Bei dem heute startenden dreitägigen Treffen in Erfurt dürfte es auch um den Fehlstart des neuen Dreierbünd...

    20.01.2017, 06:58 Uhr

  • Deutsche Politiker warnen vor Trump Berlin (dpa) - Am Tag der Amtseinführung des neuen US-Präsidenten haben deutsche Politiker vor Donald Trump gewarnt. Seine Unberechenbarkeit sei hochproblematisch, sagte SPD-Generalsekretärin der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Der CDU-Europaabgeordnete David McAllister stimmte die europäischen Nato-St...

    20.01.2017, 06:54 Uhr

  • Hunderte Kältetote seit 1991 - Linke: «Skandal» Berlin (dpa) - Hunderte Menschen ohne Wohnung sind einer Schätzung zufolge in den vergangenen Jahren in Deutschland an Unterkühlung gestorben. Darauf wies die Linken-Abgeordnete Sabine Zimmermann hin. «Es ist unendlich traurig und ein Skandal, dass Menschen in Deutschland erfrieren», sagte Zimmerman...

    20.01.2017, 06:16 Uhr

  • Graf/Müller beim Berliner Sechstagerennen vorne Die Österreicher Andreas Graf und Andreas Müller haben beim Berliner Sechstagerennen die Führung übernommen. Das Rad-Duo gewann die letzte Jagd des ersten Tages und liegt in der Gesamtwertung vor den Niederländern Jens Mouris und Pim Ligthart. Mit einer Runde Rückstand folgen Morgan Kneisky und Benj...

    20.01.2017, 05:28 Uhr

  • Plädoyers im Korruptionsprozess um LKA-Mann erwartet Im Korruptionsprozess gegen einen ehemaligen Beamten des Landeskriminalamtes (LKA) und eine Berliner Firmenberaterin werden heute in Schwerin die Plädoyers erwartet. Am Dienstag hatte das Landgericht die Beweisaufnahme abgeschlossen. Seit Mitte November stehen der 60-jährige Ex-Kriminalhauptkommissa...

    20.01.2017, 03:19 Uhr

TOP-Suchanfragen