teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
Deutsche Telekom Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Berlin



Über die Stadt

Berlin

Berlin ist Bundeshauptstadt wie Regierungssitz Deutschlands, gleichzeitig als Stadtstaat ein eigenständiges Bundesland und Zentrum der Wirtschaftsregion Berlin-Brandenburg. Gut 3,4 Millionen Menschen leben in Berlin, seit der Wiedervereinigung Deutschlands 1990 ist die Metropole die bevölkerungsreichste Stadt und zugleich die flächengrößte der Bundesrepublik Deutschland.

Berlins mehr als 750-Jahre alte Historie ist bis heute überall in der Stadt spürbar – am Brandenburger Tor, Potsdamer Platz, Boulevard Unter den Linden, Ku-Damm oder Schloss Charlottenburg. Geballte preußische, deutsche und europäische Geschichte! Auch die Teilung Berlins (1961-1989) durch die Mauer lässt sich in der Architektur der Stadt noch gut nachvollziehen. Berlin ist neben seiner Geschichte zugleich eine der „grünsten“ Städte des Landes. Überall finden sich im City-Bereich große, ausgedehnte Parkanlagen.

Berlin gilt als Weltstadt der Kultur, Politik, Wissenschaft und Medien sowie als wichtige Schnittstelle zwischen Ost- und Westeuropa. Verkehrstechnisch ist die Stadt ein europäischer Knotenpunkt – ob für Bahn, Flugzeug, PKW oder Schifffahrt. Herausragende Universitäten und Hochschulen, viele international vernetzte Forschungs- und Wissenschaftseinrichtungen sowie eine vielfältige Museums-Landschaft zeichnen die Stadt an der Spree aus.

Berlin ist eine der meistbesuchten Städte Europas und gilt vor allem als Mekka für Kreative. Als quirlige Film-, Design-, Mode- und Musikmetropole besitzt sie weltweit einen hervorragenden Ruf. Zu den Besonderheiten der Stadt gehören auch die vielen unterschiedlichen Shopping-Möglichkeiten und das ausgesprochen bunte Nachtleben. Diese Stadt schläft nie, heißt es.


Behörden und Branchen Weitere Informationen

News zu Berlin

  • Flüchtlinge verlassen Unterkünfte von Berlin Castle In Berlin verlassen die letzten Asylbewerber Unterkünfte des umstrittenen Betreibers Berlin Castle, ehemals PeWoBe. Bis Mittwoch würden rund 300 Menschen aus zwei Heimen in den Stadtbezirken Pankow (Bühringstraße) und Reinickendorf (Scharnweberstraße) in andere Unterkünfte gebracht, teilte das Lande...

    28.03.2017, 11:48 Uhr

  • Schwere Füchse-Aufgabe: "Das wird ein hitziges Spiel" Die Füchse Berlin peilen beim abstiegsgefährdeten Handball-Club Balingen-Weilstetten den fünften Pflichtspielsieg in Serie an. Zwei Punkte sind nötig, um am Bundesliga-Spitzentrio dran zu bleiben. Nach sieben Siegen aus acht niederlagenlosen Partien wollen die Füchse mehr als die Qualifikation für d...

    28.03.2017, 11:38 Uhr

  • Außenminister Sigmar Gabriel: "Dürfen uns nicht verführen lassen" Nur gemeinsam ist die EU stark: Deutschland darf sich nach Ansicht von Außenminister Sigmar Gabriel von Großmächten nicht in die "Falle" zu starker bilateraler Beziehungen locken lassen. In der EU gebe es nicht ein Land, das alles dominieren könne, sagte Gabriel am Dienstag in Berlin bei einer Veran...

    28.03.2017, 11:33 Uhr

  • Feuer in ehemaliger Diskothek: Feuerwehrmann verletzt Im leerstehenden Gebäude der ehemaligen Diskothek "Tollhaus" in Berlin-Lichtenberg hat es gebrannt. Bei den Löscharbeiten am Montagabend sei ein Feuerwehrmann verletzt und in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Feuerwehr am Dienstag mit. Der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes hatte das Fe...

    28.03.2017, 11:09 Uhr

  • Senioren verletzt und Uhr geraubt: Tätersuche mit Bildern Mit Bildern einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem Mann, der zwei Senioren ihre wertvollen Armbanduhren geraubt haben soll. Er werde verdächtigt, am 3. September 2016 mit einem Komplizen einen 78-Jährigen in Mitte in einen Fahrstuhl gedrängt und sofort geschlagen zu haben, teilte die...

    28.03.2017, 11:09 Uhr

  • Bertelsmann kündigt Milliarden-Investitionen bis 2020 an Der Medien- und Dienstleistungskonzern Bertelsmann will bis 2020 mehrere Milliarden Euro in seine Geschäfte investieren. Bei der internationalen Expansion werde er den Blick neben Brasilien, Indien und China besonders auf die USA richten, kündigte Vorstandschef Thomas Rabe am Dienstag in Berlin an....

    28.03.2017, 10:59 Uhr

  • IBB fördert deutlich mehr Wohnungsneubau Berlin (dpa/bb) - Die landeseigene Investitionsbank Berlin (IBB) hat ihre Neubauförderung für Wohnungen im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt. Bauherren wurden 276 Millionen Euro zugesagt, wie das Institut am Dienstag mitteilte. Im Vorjahr waren es 119 Millionen Euro gewesen. Das Fördergeld fließt...

    28.03.2017, 10:49 Uhr

  • Keine Spur von 100-Kilo-Münze Berlin (dpa) - Von der in Berlin gestohlenen 100-Kilo-Goldmünze fehlt noch immer jede Spur. Wie eine Polizeisprecherin mitteilte, gibt es keine neuen Anhaltspunkte. Unbekannte hatten gestern das Geldstück mit einem geschätzten Materialwert von 3, 8 Millionen Euro aus dem Bode-Museum auf der Museumsin...

    28.03.2017, 10:49 Uhr

  • Schwerlaster auf Stadtring in Brand geraten: Staugefahr Auf dem nördlichen Berliner Ring ist ein Schwerlaster in Brand geraten. Ursache sei wahrscheinlich ein technischer Defekt, teilte die Polizei am Dienstag mit. Da für das schwere Fahrzeug zunächst kein geeigneter Abschleppwagen zur Verfügung stand, musste der rechte Fahrstreifen an der Unfallstelle R...

    28.03.2017, 09:59 Uhr

  • Umstellung auf DVB-T2 Berlin (dpa) - Am Mittwoch um Mitternacht ist es soweit: Pünktlich um 0.00 Uhr wird das terrestrische Fernsehsignal für die Umstellung auf das neue DVB-T2 endgültig abgeschaltet. Schritt für Schritt sollen dann alle Sendeanlagen mit dem neuen Standard für HD-Qualität in Betrieb genommen werden. Ziel...

    28.03.2017, 09:48 Uhr

TOP-Suchanfragen