teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
Deutsche Telekom Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Dresden



Über die Stadt

Dresden

„Macht euch euren Dregg alleene“, soll der sächsische König Friedrich August III. lapidar gesagt haben, als er im Zuge der November-Revolution 1918 abdanken musste. Diese Form von Empörung wie auch Gelassenheit soll zu den Tugenden der Dresdner gehören.

Dresden ist Landeshauptstadt des Freistaats Sachsen und politisches Zentrum des ostdeutschen Bundeslandes. Mit mehr als 500.000 Einwohnern bildet die Stadt den Kern des gleichnamigen Ballungsgebietes. Wirtschaftlich wie verkehrstechnisch gehört Dresden zur Metropolregion Sachsendreieck.

Modern, zukunftsorientiert wie traditionsbewusst sind die Markenzeichen der Stadt. Auch für den Wirtschaftsstandort Dresden gilt das. Zahlreiche Unternehmen der Mikroelektronik, Informations- und Kommunikationstechnologie, der Nano- und Biotechnologie wie auch der Pharmazie und Impfstoffe produzieren in der Stadt an der Elbe. Aber auch Tourismus und Handel prägen die Stadt. In Dresden ist ebenfalls die Automobil-, Luft- und Raumfahrttechnik ansässig. Volkswagen baut in der Gläsernen Manufaktur seine Luxusmarke, EADS ist in Dresden an der Weiterentwicklung der Airbus-Flugzeuge beteiligt.

Die prosperierende Universitäts- und Hochschulstadt ist aufgrund ihrer Geschichte auch eine Kunst- und Kulturmetropole ersten Ranges. Unter ihrem Herrscher August II., genannt „August der Starke“ begann an der Wende des 18. Jahrhunderts der kulturelle Aufstieg Dresdens. Kostbare Kunstsammlungen, international renommierte Klangkörper und imposante Bauwerke wie die Hofkirche, der Zwinger, die Semper-Oper und die erst vor kurzem wiederaufgebaute Frauenkirche lassen die Stadt zu einem Touristenmagnet werden. Jährlich kommen rund sieben Millionen Besucher aus aller Welt – Tendenz steigend.


Behörden und Branchen Weitere Informationen

News zu Dresden

  • Die Toten Hosen sorgen bei Anti-Pegida-Demo für Überraschung Dresden (dpa) - Mit einem Überraschungskonzert auf einer Lkw-Ladefläche haben die Toten Hosen in Dresden ein Zeichen gegen rechten Fremdenhass gesetzt. Während sich das islamfeindliche Pegida-Bündnis nicht weit entfernt zu seiner wöchentlichen Kundgebung versammelte, fuhren die Düsseldorfer Punk-Roc...

    28.03.2017, 05:52 Uhr

  • Benefizspiel beim FSV Zwickau sorgt für 159 000 Euro Gewinn Das Benefizspiel gegen Dynamo Dresden hat beim finanziell angeschlagenen Fußball-Drittligisten FSV Zwickau für einen Erlös von 159 000 Euro gesorgt. Das teilten beide Vereine am Montag mit. "Das Spiel hat auch Dank der herausragenden Unterstützung der SGD, der Fans beider Mannschaften und der Sponso...

    27.03.2017, 19:09 Uhr

  • Erstes Frühlingswochenende - Haftbefehle, Gewaltdelikte und ein kaputtes Dienstfahrzeug Dresden (ots) - Nach dem frühlingshaften Wochenende, welches nicht nur friedliebende Menschen ins Freie lockte, blickt die Bundespolizei Dresden auf über 100 polizeiliche Vorgänge zurück. Darunter knapp 60 beanzeigte Straftaten, 19 Ordnungswidrigkeiten, sowie die Feststellung 27 gesuchter Personen....

    27.03.2017, 15:44 Uhr

  • Dynamo Dresdens Stürmer Testroet erleidet Muskelfaserriss Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden muss mehrere Wochen auf Stürmer Pascal Testroet verzichten. Der 26-Jährige zog sich einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu. Das ergab eine MRT-Untersuchung am Montag. Testroet musste deshalb Samstag beim Spiel in der "Future League" gegen Slovan Liberec ve...

    27.03.2017, 13:58 Uhr

  • Dynamo Dresdens Geschäftsführer Minge lehnt Investor ab Dynamo Dresdens Sportgeschäftsführer Ralf Minge hält trotz des knappen Etats nichts von einem Einstieg eines Großinvestors beim Fußball-Zweitligisten. "Wir tun gut daran, keine Abhängigkeiten einzugehen. Und man weiß nie, welcher Flurschaden dann eventuell hinterlassen wird", sagte Minge dem "Kicker...

    27.03.2017, 11:09 Uhr

  • Dynamo Dresden will ausgeliehene Schwäbe und Gogia halten Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden will Torhüter Marvin Schwäbe für ein weiteres Jahr vom Bundesligisten TSG Hoffenheim ausleihen. "Fakt ist, dass sich Marvin bei uns wohlfühlt, wir mit ihm zufrieden sind, auch die Hoffenheimer mit seiner Entwicklung zufrieden sind und mit ihrem Torhüter Oliver Baum...

    27.03.2017, 09:48 Uhr

  • Nach Verletzung: Dynamos Gogia kehrt ins Training zurück Akaki Gogia kehrt kommende Woche aus der Reha zum Fußball-Zweitligisten Dynamo Dresden. "Ich will einfach wieder bei der Truppe sein und neben den Jungs in der Kabine sitzen. Auch wenn ich erstmal natürlich nur individuell trainieren kann, freue ich mich trotzdem, wieder mit der Mannschaft im Großen...

    24.03.2017, 09:28 Uhr

  • Gemeinsame Fahndungsgruppe verhaftet 16-jährigen Slowaken Plauen (ots) - Am gestrigen Abend verhafteten Beamte der gemeinsamen Fahndungsgruppe von Bundes- und Landespolizei in Plauen einen 16-jährigen Slowaken. Bei der vorangegangenen Kontrolle des in der Vogtlandmetropole wohnhaften Jugendlichen hatte die Abfrage seiner Personalien im polizeilichen Fahndu...

    23.03.2017, 14:03 Uhr

  • Zollfahnder ermitteln Empfänger in Dresden Dresden (ots) - Ein Kilogramm der verbotenen Substanz Testosteron konnten Zollfahnder in der vergangenen Woche in Dresden erfolgreich "an den Mann bringen". Die Substanz befand sich in einem Paket aus China, das an einen Empfänger in der Landeshauptstadt adressiert war. Die Beamten stellten bei ihre...

    23.03.2017, 13:33 Uhr

  • Radfahrer mit 1, 6 Promille festgestellt Dresden (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen fiel einer Bundespolizeistreife ein Fahrradfahrer in Dresden Dobritz auf. Gegen 04:40 Uhr stoppten die Beamten den unsicher fahrenden 34-jährigen Deutschen und bemerkten starken Alkoholgeruch. Ein unmittelbar durchgeführter Atemalkoholtest ergab den erstaun...

    23.03.2017, 13:22 Uhr

TOP-Suchanfragen