teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
Deutsche Telekom Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Dresden



Über die Stadt

Dresden

„Macht euch euren Dregg alleene“, soll der sächsische König Friedrich August III. lapidar gesagt haben, als er im Zuge der November-Revolution 1918 abdanken musste. Diese Form von Empörung wie auch Gelassenheit soll zu den Tugenden der Dresdner gehören.

Dresden ist Landeshauptstadt des Freistaats Sachsen und politisches Zentrum des ostdeutschen Bundeslandes. Mit mehr als 500.000 Einwohnern bildet die Stadt den Kern des gleichnamigen Ballungsgebietes. Wirtschaftlich wie verkehrstechnisch gehört Dresden zur Metropolregion Sachsendreieck.

Modern, zukunftsorientiert wie traditionsbewusst sind die Markenzeichen der Stadt. Auch für den Wirtschaftsstandort Dresden gilt das. Zahlreiche Unternehmen der Mikroelektronik, Informations- und Kommunikationstechnologie, der Nano- und Biotechnologie wie auch der Pharmazie und Impfstoffe produzieren in der Stadt an der Elbe. Aber auch Tourismus und Handel prägen die Stadt. In Dresden ist ebenfalls die Automobil-, Luft- und Raumfahrttechnik ansässig. Volkswagen baut in der Gläsernen Manufaktur seine Luxusmarke, EADS ist in Dresden an der Weiterentwicklung der Airbus-Flugzeuge beteiligt.

Die prosperierende Universitäts- und Hochschulstadt ist aufgrund ihrer Geschichte auch eine Kunst- und Kulturmetropole ersten Ranges. Unter ihrem Herrscher August II., genannt „August der Starke“ begann an der Wende des 18. Jahrhunderts der kulturelle Aufstieg Dresdens. Kostbare Kunstsammlungen, international renommierte Klangkörper und imposante Bauwerke wie die Hofkirche, der Zwinger, die Semper-Oper und die erst vor kurzem wiederaufgebaute Frauenkirche lassen die Stadt zu einem Touristenmagnet werden. Jährlich kommen rund sieben Millionen Besucher aus aller Welt – Tendenz steigend.


Behörden und Branchen Weitere Informationen

News zu Dresden

  • Dynamo Dresden und FSV Zwickau vereinbaren Benefizspiel Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden wird zu einem Benefizspiel beim Drittligisten FSV Zwickau antreten. Wie beide Vereine am Donnerstag bekanntgaben, findet die Partie während der Länderspielpause am 26. März (15.00 Uhr) in Zwickau statt.  "Als die Verantwortlichen des FSV Zwickau mit ihrer Anfrage a...

    19.01.2017, 15:09 Uhr

  • Weiter scharfe Kritik an AfD-Mann Höcke nach Rede in Dresden Die massive Kritik am Thüringer AfD-Vorsitzenden Björn Höcke wegen seiner Äußerungen zum Holocaust-Gedenken der Deutschen und ihrer Vergangenheits-Aufarbeitung hält an. "Höcke ist ein Nazi", sagte der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Bundestag, Thomas Oppermann, der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Donne...

    19.01.2017, 07:07 Uhr

  • AfD-Mann Höcke löst mit Kritik an Holocaust-Gedenken Empörung aus Dresden (dpa) - Der Thüringer AfD-Vorsitzende Björn Höcke hat mit massiver Kritik am Holocaust-Gedenken der Deutschen Empörung ausgelöst. Offensichtlich mit Blick auf das Holocaust-Mahnmal in Berlin sagte Höcke auf einer Veranstaltung der Jungen Alternative am Dienstagabend in Dresden: «Wir Deutsche...

    18.01.2017, 15:20 Uhr

  • Parteien: Höcke löst mit Kritik an Holocaust-Gedenken Empörung aus Dresden (dpa) - Der Thüringer AfD-Vorsitzende Björn Höcke hat mit massiver Kritik am Holocaust-Gedenken der Deutschen Empörung ausgelöst. Offensichtlich mit Blick auf das Holocaust-Mahnmal in Berlin sagte Höcke auf einer Veranstaltung der Jungen Alternative am Dienstagabend in Dresden: "Wir Deutsche...

    18.01.2017, 15:15 Uhr

  • Dresden - RB Leipzig DFB-Pokal im Live-Ticker ...

    18.01.2017, 14:48 Uhr

  • Dresden - Bielefeld DFB-Pokal im Live-Ticker ...

    18.01.2017, 14:48 Uhr

  • 600 Beamte gehen in Dresden gegen Diebesbande vor Dresden (dpa) - In einem Großeinsatz ist die Bundespolizei im Großraum Dresden gegen eine mutmaßliche internationale Diebesbande vorgegangen. Gut 30 Objekte wurden am Morgen durchsucht, die Aktion dauert noch an. Die Bundespolizei war mit mehreren Hundertschaften im Einsatz und wurde dabei von Beamt...

    18.01.2017, 09:04 Uhr

  • Polizei geht mit Razzia gegen Diebesbande in Dresden vor Dresden (dpa) - In einem Großeinsatz ist die Bundespolizei im Großraum Dresden gegen eine mutmaßliche internationale Diebesbande vorgegangen. Mehr als 30 Objekte wurden durchsucht. Die Bundespolizei war nach eigenen Angaben mit mehreren Hundertschaften im Einsatz und wurde dabei von Beamten der Zoll...

    18.01.2017, 07:48 Uhr

  • Zwei Verletzte bei Glatteis-Unfall auf A4 Bei Blitzeis hat eine 21-Jährige auf der Autobahn 4 ( Chemnitz - Dresden) in Mittelsachsen die Kontrolle über ihr Auto verloren und ist leicht verletzt worden. Kurz vor Frankenberg war der Wagen am Montagabend ins Schleudern geraten und gegen die Mittelleitplanke geprallt, wie die Polizei in Chemnit...

    17.01.2017, 10:11 Uhr

  • Konrad geht vom Verbleib bei Dynamo bis zum Sommer aus Manuel Konrad rechnet mit einem Verbleib beim Fußball-Zweitligisten SG Dynamo Dresden in dieser Saison. "Ich gehe davon aus, dass ich mindestens bis Sommer bei Dynamo bleibe", sagte der Mittelfeldspieler der "Sächsische Zeitung" (Montag). Der 28-Jährige kam im bisherigen Saisonverlauf wettbewerbsübe...

    16.01.2017, 11:29 Uhr

TOP-Suchanfragen