teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
DTM Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Augsburg



Über die Stadt

Augsburg

Urmel, Jim Knopf und Kalle Wirsch heißen die Augsburger Stars der Neuzeit. Sie sind im ganzen Land bekannt – als die „Stars an Fäden“ der Augsburger Puppenkiste. Sie sind nicht die einzigen berühmten Einwohner dieser Stadt.

Augsburg ist mit mehr als 260.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Bayerns. Auch der gleichnamige Ballungsraum steht hinsichtlich Bevölkerung und Wirtschaftskraft an dritter Stelle des Freistaats. Augsburg ist Universitätsstadt und Regierungssitz der Region Schwaben.

Große Unternehmen sind in Augsburg angesiedelt oder haben wichtige Dependancen in der Dreiflüssestadt (Lech, Wertach, Singold). Dazu gehören MAN (Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg), der Leuchtmittelhersteller Osram, der Computerhersteller Fujitsu und die Premium AEROTEC, ein EADS-Tochterunternehmen. Der Global Player Siemens ist in der Stadt mit einem eigenen Technologie-Park vertreten.

Augsburg Stadtgeschichte geht bis auf römische Zeiten zurück. Einst gründete Kaiser Augustus (15 vor Christus) hier die Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum. Die Via Claudia Augusta, einst eine wichtige Verbindungsstraße, ist im Stadtbild noch teilweise erhalten. Im Mittelalter wurde Augsburg als Stadt der Fugger europaweit bekannt. Die finanzstarke Handelsfamilie gründete hier im 15. Jahrhundert die erste Bank der Welt. Noch heute stehen ihre berühmten Sozialbauten den Augsburgern zur Verfügung. Auch Künstler wie Hans Holbein der Ältere lebten in Augsburg. Bertolt Brecht und Leopold Mozart kamen hier zur Welt. Ihre Geburtshäuser dienen heute für Ausstellungen über Leben und Arbeiten der berühmten Söhne der Stadt.

Augsburg gilt als eine der grünsten und lebenswertesten Städte Europas. Viele Grünflächen, Parks und Gärten im innerstädtischen Bereich sorgen für Ruhe und Entspannung in einem der wichtigsten Industrie- und Messestandorte Süddeutschlands.


Behörden Branchen Firmen Informationen

News zu Augsburg

  • Augsburg: Spionageverdacht – Russischer Forscher in Deutschland gefasst Ein Wissenschaftler soll dem russischen Geheimdienst zugearbeitet haben. Laut Informationen von t-online forschte Ilnur N. in Bayern. Die Universität Augsburg bestätigte eine Durchsuchung. Wegen des Vorwurfs der Spionage für Moskau hat die Bundesanwaltschaft den russischen Wissenschaftler Ilnur N. f...

    21.06.2021, 17:24 Uhr

  • Augsburg: Spionage-Vorwürfe gegen Uni-Mitarbeiter - Russe in U-Haft Karlsruhe (dpa) - Ein russischer Universitätsmitarbeiter sitzt wegen Spionage-Vorwürfen in Untersuchungshaft. Er soll Informationen aus dem Umfeld der Hochschule an einen russischen Geheimdienst weitergegeben haben. Der Mann sei am Freitag gefasst worden und befinde sich inzwischen in Untersuchungsh...

    21.06.2021, 17:18 Uhr

  • Augsburg: Krawallmacher sollen identifiziert werden Nach den massiven Ausschreitungen mit mehr als einem Dutzend verletzten Polizisten in der Augsburger Innenstadt will die Kripo die Gewalttäter schnell identifizieren. Dafür werde jede Möglichkeit genutzt, kündigte Augsburgs Polizeipräsident Michael Schwald am Montag an. Bei den Ermittlungen gelte ei...

    21.06.2021, 16:11 Uhr

  • Midea-Konzern beruft neuen Finanzchef bei Kuka Der chinesische Midea-Konzern hat einen seiner Top-Manager zum neuen Finanzchef des Augsburger Roboterherstellers Kuka berufen. Zum 1. Juli soll der 50 Jahre alte Alexander Tan das Ressort übernehmen, der in den vergangenen fünf Jahren Spitzenpositionen im Finanzressort von Midea in Ostasien inne ha...

    21.06.2021, 09:29 Uhr

  • Hunderte deutsche Amazon-Mitarbeiter streiken Zur großen Rabattaktion Prime Day streiken hunderte Mitarbeiter in mehreren  Versandzentren des Online-Riesen Amazon. Laut der Gewerkschaft Verdi sollen die Streiks Tage dauern. Beim Online-Händler Amazon sind am Montag zu Beginn der Rabattaktion Prime Day Mitarbeiter in den Streik getreten. Im hess...

    21.06.2021, 08:37 Uhr

  • Matthias Schweighöfer: Konnte in der Pandemie mehr Papa sein Für Filmemacher und Schauspieler Matthias Schweighöfer war die Corona-Pandemie auch eine Zeit zum Innehalten. Er habe gemerkt, dass er vorher zu schnell unterwegs gewesen sei, sagte der 40-Jährige der "Augsburger Allgemeinen" (Montag). "Ich musste nicht mehr von einer Veranstaltung zur anderen hetze...

    21.06.2021, 06:10 Uhr

  • Augsburg will Krawalle aufarbeiten Die Stadt Augsburg will die Krawallnacht vom Wochenende aufarbeiten. Für den heutigen Montag (14.00 Uhr) haben Stadt und Polizeipräsidium Schwaben Nord zu einer Pressekonferenz geladen - und Konsequenzen angekündigt. "Auf diesen Übergriff werden wir entschieden und abgestimmt antworten, ohne Freihei...

    21.06.2021, 06:04 Uhr

  • Augsburg und Hamburg: Polizei muss Innenstädte wegen Feiernden räumen lassen In Augsburg und Hamburg hat die Polizei in der Nacht große Menschenansammlungen aufgelöst. In beiden Städten kam es zu Ausschreitungen. Bei Ausschreitungen in der Augsburger Innenstadt sind in der Nacht zum Sonntag 15 Polizeibeamte leicht verletzt worden. Die Polizei berichtete von Flaschenwürfen au...

    20.06.2021, 15:42 Uhr

  • Augsburger Panther halten Torhüter-Duo Roy und Keller Die Augsburger Panther haben ihr Goalie-Duo auch für die nächste Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gehalten. Wie die Schwaben am Sonntag mitteilten, bleiben Olivier Roy und Markus Keller im Team. Der 29 Jahre alte Kanadier Roy kam 2017 nach Augsburg und war in den folgenden Jahren einer der...

    20.06.2021, 14:24 Uhr

  • Aiwanger wirbt für Intel-Fabrik in Südbayern Bayern macht sich Hoffnung auf die Ansiedlung einer Chip-Fabrik des kalifornischen Branchenriesen Intel. "Der Standort Penzing-Landsberg und die Region insgesamt wäre für das Projekt hervorragend geeignet", sagte Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) der "Augsburger Allgemeinen" (Samsta...

    18.06.2021, 16:43 Uhr