teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
DTM Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Augsburg



Über die Stadt

Augsburg

Urmel, Jim Knopf und Kalle Wirsch heißen die Augsburger Stars der Neuzeit. Sie sind im ganzen Land bekannt – als die „Stars an Fäden“ der Augsburger Puppenkiste. Sie sind nicht die einzigen berühmten Einwohner dieser Stadt.

Augsburg ist mit mehr als 260.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Bayerns. Auch der gleichnamige Ballungsraum steht hinsichtlich Bevölkerung und Wirtschaftskraft an dritter Stelle des Freistaats. Augsburg ist Universitätsstadt und Regierungssitz der Region Schwaben.

Große Unternehmen sind in Augsburg angesiedelt oder haben wichtige Dependancen in der Dreiflüssestadt (Lech, Wertach, Singold). Dazu gehören MAN (Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg), der Leuchtmittelhersteller Osram, der Computerhersteller Fujitsu und die Premium AEROTEC, ein EADS-Tochterunternehmen. Der Global Player Siemens ist in der Stadt mit einem eigenen Technologie-Park vertreten.

Augsburg Stadtgeschichte geht bis auf römische Zeiten zurück. Einst gründete Kaiser Augustus (15 vor Christus) hier die Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum. Die Via Claudia Augusta, einst eine wichtige Verbindungsstraße, ist im Stadtbild noch teilweise erhalten. Im Mittelalter wurde Augsburg als Stadt der Fugger europaweit bekannt. Die finanzstarke Handelsfamilie gründete hier im 15. Jahrhundert die erste Bank der Welt. Noch heute stehen ihre berühmten Sozialbauten den Augsburgern zur Verfügung. Auch Künstler wie Hans Holbein der Ältere lebten in Augsburg. Bertolt Brecht und Leopold Mozart kamen hier zur Welt. Ihre Geburtshäuser dienen heute für Ausstellungen über Leben und Arbeiten der berühmten Söhne der Stadt.

Augsburg gilt als eine der grünsten und lebenswertesten Städte Europas. Viele Grünflächen, Parks und Gärten im innerstädtischen Bereich sorgen für Ruhe und Entspannung in einem der wichtigsten Industrie- und Messestandorte Süddeutschlands.


Behörden Branchen Firmen Informationen

News zu Augsburg

  • Mutter nach Bluttat im Flüchtlingsheim weiter in Klinik Nach der tödlichen Messerattacke auf einen 15-Jährigen in einer Flüchtlingsunterkunft in Augsburg befindet sich dessen Mutter noch immer im Krankenhaus. Die Ermittlungen liefen weiter, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Montag. Ein 29 Jahre alter afghanischer Staatsangehöriger sitzt seit S...

    06.04.2020, 12:37 Uhr

  • Polizistin nimmt mit geliehenem E-Bike Verfolgungsjagd auf Mit einem kurzerhand geliehenen E-Bike hat eine Augsburger Bundespolizistin einen geflohenen Schwarzfahrer gestellt. Der 19-Jährige war mit einem anderen jungen Mann in einem aus München kommenden ICE ohne Ticket aufgegriffen worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, weigerten sich beide, bei dem...

    06.04.2020, 12:16 Uhr

  • Coronavirus-Krise - Augsburgs Kapitän Baier: Wollen Verein unterstützen Augsburg (dpa) - Die Profis des FC Augsburg haben dem Verein in der Coronavirus-Krise erneut ihr finanzielles Entgegenkommen signalisiert. Angesprochen auf einen möglichen Gehaltsverzicht beim Fußball-Bundesligisten sagte Kapitän Daniel Baier (35) dem "Kicker" und der "Augsburger Allgemeinen": "Wir...

    06.04.2020, 11:31 Uhr

  • Augsburgs Kapitän Baier: Wollen Verein unterstützen Die Profis des FC Augsburg haben dem Verein in der Coronavirus-Krise erneut ihr finanzielles Entgegenkommen signalisiert. Angesprochen auf einen möglichen Gehaltsverzicht beim Fußball-Bundesligisten sagte Kapitän Daniel Baier (35) dem "Kicker" und der "Augsburger Allgemeinen" (Montag-Ausgaben): "Wir...

    06.04.2020, 11:21 Uhr

  • FCA-Coach Herrlich in Risikogruppe: Andere haben es schwer Augsburg (dpa/lby) - Neu-Trainer Heiko Herrlich vom FC Augsburg gehört in der Corona-Krise als ehemaliger Krebspatient auch zu einer Risikogruppe. Mitleid erwartet er deshalb oder wegen der aktuellen Zwangspause im Fußball aber nicht. "Ich habe es nicht schwer. Schwer haben es die Leute, die gerade...

    05.04.2020, 11:21 Uhr

  • Familienstreit eskaliert: 15-Jähriger tödlich verletzt Bei einem Familienstreit in einer Flüchtlingsunterkunft in Augsburg ist ein Jugendlicher getötet worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war am Samstag ein 29 Jahre alter afghanischer Staatsangehöriger mit einem Messer auf einen 15-Jährigen losgegangen und verletzte ihn tödlich. Die Polizei na...

    04.04.2020, 18:26 Uhr

  • Washtec nimmt Ausblick zurück und überprüft Dividende Der Augsburger Waschanlagenhersteller Washtec nimmt seinen Ausblick zurück. Das liege zum einen an den Unsicherheiten durch das Coronavirus, zum anderen an der Entwicklung des Auftragseingangs für das zweite Quartal, teilte der SDax-Konzern am Freitag in Augsburg mit. Den Dividendenvorschlag werde W...

    03.04.2020, 15:46 Uhr

  • Flüchtlingsunterkunft Neumünster unter Quarantäne Nach der fünften bestätigten Infektion mit dem neuartigen Coronavirus steht die Landesunterkunft für Flüchtlinge in Neumünster unter Quarantäne. Wie das Landesamt für Ausländerangelegenheiten am Freitag mitteilte, hatte die betroffene Frau Kontakte zu anderen Bewohnern. "Da sich die jetzt erkrankte...

    03.04.2020, 15:09 Uhr

  • Augsburgs Baier froh über Training in Kleingruppen Kapitän Daniel Baier ist glücklich darüber, dass beim Fußball-Bundesligisten FC Augsburg bereits wieder Teamtraining stattfindet. Die FCA-Profis halten sich bereits seit dem 23. März wieder als Mannschaft fit, allerdings "mit den notwendigen Schutzmaßnahmen", wie es heißt. "Ich bin froh, dass wir in...

    03.04.2020, 14:42 Uhr

  • Augsburger Panther holen Sturmtalent Eisenmenger Die Augsburger Panther haben sich für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) die Dienste von Stürmer Maximilian Eisenmenger gesichert. Der 21-Jährige kommt von den Löwen Frankfurt aus der DEL2. Wie die Augsburger am Freitag mitteilten, absolvierte Eisenmenger in den vergangenen be...

    03.04.2020, 11:47 Uhr