teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
DTM Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Augsburg



Über die Stadt

Augsburg

Urmel, Jim Knopf und Kalle Wirsch heißen die Augsburger Stars der Neuzeit. Sie sind im ganzen Land bekannt – als die „Stars an Fäden“ der Augsburger Puppenkiste. Sie sind nicht die einzigen berühmten Einwohner dieser Stadt.

Augsburg ist mit mehr als 260.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Bayerns. Auch der gleichnamige Ballungsraum steht hinsichtlich Bevölkerung und Wirtschaftskraft an dritter Stelle des Freistaats. Augsburg ist Universitätsstadt und Regierungssitz der Region Schwaben.

Große Unternehmen sind in Augsburg angesiedelt oder haben wichtige Dependancen in der Dreiflüssestadt (Lech, Wertach, Singold). Dazu gehören MAN (Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg), der Leuchtmittelhersteller Osram, der Computerhersteller Fujitsu und die Premium AEROTEC, ein EADS-Tochterunternehmen. Der Global Player Siemens ist in der Stadt mit einem eigenen Technologie-Park vertreten.

Augsburg Stadtgeschichte geht bis auf römische Zeiten zurück. Einst gründete Kaiser Augustus (15 vor Christus) hier die Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum. Die Via Claudia Augusta, einst eine wichtige Verbindungsstraße, ist im Stadtbild noch teilweise erhalten. Im Mittelalter wurde Augsburg als Stadt der Fugger europaweit bekannt. Die finanzstarke Handelsfamilie gründete hier im 15. Jahrhundert die erste Bank der Welt. Noch heute stehen ihre berühmten Sozialbauten den Augsburgern zur Verfügung. Auch Künstler wie Hans Holbein der Ältere lebten in Augsburg. Bertolt Brecht und Leopold Mozart kamen hier zur Welt. Ihre Geburtshäuser dienen heute für Ausstellungen über Leben und Arbeiten der berühmten Söhne der Stadt.

Augsburg gilt als eine der grünsten und lebenswertesten Städte Europas. Viele Grünflächen, Parks und Gärten im innerstädtischen Bereich sorgen für Ruhe und Entspannung in einem der wichtigsten Industrie- und Messestandorte Süddeutschlands.


Behörden Branchen Firmen Informationen

News zu Augsburg

  • Augsburg-Profi Khedira: "Ergibt das jetzt gerade Sinn?" Fußball-Profi Rani Khedira vom FC Augsburg war nicht immer einverstanden mit den Vorgaben der Deutschen Fußball Liga während des Bundesliga-Neustarts. "Es wurden Dinge entschieden, bei denen man sich als Spieler gefragt hat: Ergibt das jetzt gerade Sinn? Ist das im Verhältnis richtig?", sagte Khedir...

    05.07.2020, 16:48 Uhr

  • Merz stellt Kandidatur von Söder als unwahrscheinlich dar Der Bewerber um den CDU-Vorsitz, Friedrich Merz, ist Spekulationen über eine mögliche Kanzlerkandidatur von CSU-Chef Markus Söder entgegengetreten. "Er hat mehrfach gesagt, dass sein Platz in Bayern ist, wo er ja gerade in der Corona-Krise auch einen klasse Job macht", sagte Merz der "Augsburger All...

    05.07.2020, 09:42 Uhr

  • Willy Astor: Auftritte in Autokinos zunächst befremdlich Augsburg (dpa) – Der Kabarettist Willy Astor gewöhnt sich nur widerwillig an Auftritte in Autokinos in der Corona-Epidemie. "Das war beim ersten Mal schon sehr befremdlich", sagte der 58-Jährige der "Augsburger Allgemeinen" (Samstagausgabe). "Da dachte ich die erste halbe Stunde, es sitzt gar nieman...

    04.07.2020, 09:27 Uhr

  • Immer wieder Wölfe in Bayern gesichtet Nahezu wöchentlich sind im Freistaat zuletzt Wölfe aufgetaucht: Gesichtet wurden sie unter anderem in den Landkreisen Regen, Eichstätt, Schwandorf und Bayreuth. Nach Angaben des Landesamtes für Umwelt (LfU) in Augsburg tappten die meisten von ihnen in eine Fotofalle. Ein weibliches Tier wurde bei ei...

    04.07.2020, 09:25 Uhr

  • Graben: Amazon investiert 150 Millionen für Umbau Der Onlinehändler Amazon investiert 150 Millionen Euro in seinen Standort Graben bei Augsburg. Das Logistikzentrum soll für den Einsatz von mehr als 1000 Transportrobotern umgebaut werden, wie ein Unternehmenssprecher am Freitag sagte. Künftig sollen die Mitarbeiter dadurch nicht mehr zu den Regalen...

    03.07.2020, 16:37 Uhr

  • Mannheim, Augsburg, Essen und Leipzig: Bombendrohungen in Städten Eine Serie von Bombendrohungen hat in mehreren deutschen Städten für Aufregung gesorgt: In Mannheim, Augsburg, Essen und Leipzig mussten die Rathäuser evakuiert werden. Überall war die Polizei mit Hunden im Einsatz. In mehreren deutschen Städten gab es am Freitagmorgen Bombendrohungen. In Mannheim w...

    03.07.2020, 16:23 Uhr

  • Entwarnung nach Bombendrohung im Augsburger Rathaus Nach einer Bombendrohung im Augsburger Rathaus hat die Polizei am Freitagvormittag Entwarnung gegeben. "Die Suchmaßnahmen sind beendet, es wurden keine gefährlichen Gegenstände gefunden", sagte eine Sprecherin. Dementsprechend seien auch die Absperrungen ums Rathaus aufgehoben worden. Zuvor hatten e...

    03.07.2020, 11:16 Uhr

  • Tuomie bleibt Eishockey-Trainer der Augsburger Panther Die Augsburger Panther setzen weiter auf Tray Tuomie als Trainer. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Donnerstag mitteilte, hat der 52-jährige Deutsch-Amerikaner seinen Vertrag für die kommende Spielzeit verlängert. Wie alle Spieler auch unterzeichnete Tuomie zudem Gehaltsverzic...

    02.07.2020, 15:15 Uhr

  • Airbus in der Krise: Über 5.000 Stellen sollen allein in Deutschland entfallen Der Flugzeugbauer Airbus ist in der Corona-Krise finanziell in Schieflage geraten. Jetzt hat der Konzern angekündigt, weltweit 15.000 Stellen zu streichen – Tausende in Deutschland.  Der Flugzeugbauer Airbus will wegen der Luftfahrt-Krise weltweit 15.000 Stellen streichen. Allein in Deutschland soll...

    02.07.2020, 09:05 Uhr

  • München: Augsburger zum Date verabredet – ausgeraubt und verprügelt Ein 51-Jähriger hat sich in München zu einem Sex-Date verabredet. Vor Ort wurde der Augsburger von vier Männern verprügelt und ausgeraubt. Statt gutem Sex gab es für einen 51-Jährigen in München eine böse Überraschung: Er wurde ersten Ermittlungen zufolge von vier Männern ausgeraubt.  Der Mann aus d...

    02.07.2020, 07:38 Uhr