teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
DTM Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Augsburg



Über die Stadt

Augsburg

Urmel, Jim Knopf und Kalle Wirsch heißen die Augsburger Stars der Neuzeit. Sie sind im ganzen Land bekannt – als die „Stars an Fäden“ der Augsburger Puppenkiste. Sie sind nicht die einzigen berühmten Einwohner dieser Stadt.

Augsburg ist mit mehr als 260.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Bayerns. Auch der gleichnamige Ballungsraum steht hinsichtlich Bevölkerung und Wirtschaftskraft an dritter Stelle des Freistaats. Augsburg ist Universitätsstadt und Regierungssitz der Region Schwaben.

Große Unternehmen sind in Augsburg angesiedelt oder haben wichtige Dependancen in der Dreiflüssestadt (Lech, Wertach, Singold). Dazu gehören MAN (Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg), der Leuchtmittelhersteller Osram, der Computerhersteller Fujitsu und die Premium AEROTEC, ein EADS-Tochterunternehmen. Der Global Player Siemens ist in der Stadt mit einem eigenen Technologie-Park vertreten.

Augsburg Stadtgeschichte geht bis auf römische Zeiten zurück. Einst gründete Kaiser Augustus (15 vor Christus) hier die Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum. Die Via Claudia Augusta, einst eine wichtige Verbindungsstraße, ist im Stadtbild noch teilweise erhalten. Im Mittelalter wurde Augsburg als Stadt der Fugger europaweit bekannt. Die finanzstarke Handelsfamilie gründete hier im 15. Jahrhundert die erste Bank der Welt. Noch heute stehen ihre berühmten Sozialbauten den Augsburgern zur Verfügung. Auch Künstler wie Hans Holbein der Ältere lebten in Augsburg. Bertolt Brecht und Leopold Mozart kamen hier zur Welt. Ihre Geburtshäuser dienen heute für Ausstellungen über Leben und Arbeiten der berühmten Söhne der Stadt.

Augsburg gilt als eine der grünsten und lebenswertesten Städte Europas. Viele Grünflächen, Parks und Gärten im innerstädtischen Bereich sorgen für Ruhe und Entspannung in einem der wichtigsten Industrie- und Messestandorte Süddeutschlands.


Behörden Branchen Firmen Informationen

News zu Augsburg

  • Lörrach: Start des Alpen-Sylt-Nachtexpress verschoben Der Alpen-Sylt-Nachtexpress startet mit zwei Wochen Verzögerung. Der Hintergrund: Es gibt offensichtlich wenig Bedarf. Der Zug soll in beide Richtungen jeweils einmal die Woche fahren. Der Alpen-Sylt-Nachtexpress startet am Freitag (18 Uhr ab Salzburg und 18:20 Uhr ab Lörrach) in die neue Saison. Ur...

    20.05.2022, 12:24 Uhr

  • Bundesliga - Hoffenheim stellt klar: Kein Kontakt mit Trainer Weinzierl Zuzenhausen (dpa) - Die TSG 1899 Hoffenheim hat einem Medienbericht widersprochen, mit Markus Weinzierl wegen der vakanten Trainerstelle in Kontakt zu sein. "Diese Meldung ist falsch", twitterte Holger Kliem, Sprecher des Fußball-Bundesligisten. "Es gibt aktuell keinen Kontakt zu und es gab keinen B...

    20.05.2022, 11:45 Uhr

  • Augsburger Beamter will 220.000 Euro für Überstunden Weil er über Jahre in seiner vorherigen Stelle Überstunden angesammelt hat, will der Augsburger Baureferent Gerd Merkle über 200.000 Euro von der Stadt, die er selbst mitregiert. Verloren hat Merkle damit wohl schon jetzt – selbst wenn er das Geld bekommt. Eigentlich ist die Rechnung ganz einfach: 4...

    19.05.2022, 15:47 Uhr

  • Gesetzliche Feiertage in Deutschland: Termine für 2022, 2023, 2024 Norddeutsche Arbeitnehmer haben einen Nachteil: Ihnen stehen deutlich weniger gesetzliche Feiertage zur Verfügung. Dagegen haben Bewohner in einer anderen Region sogar 14 Tage im Jahr frei. In Deutschland gibt es immer mehr  Feiertage: In Berlin ist beispielsweise der Weltfrauentag am 8. März seit 2...

    17.05.2022, 13:27 Uhr

  • Bundesliga: Viele ungeklärte Trainerfragen - Wer kommt zu welchem Club? Berlin (dpa) - Zum Ende der 59. Saison der Fußball-Bundesliga sorgt Markus Weinzierl in Augsburg spektakulär für seinen Rücktritt, der VfL Wolfsburg mit Florian Kohfeldt und Borussia Mönchengladbach mit Adi Hütter trennen sich einvernehmlich, aber doch etwas überraschend. Auf Schalke rückt Aufstiegs...

    16.05.2022, 15:17 Uhr

  • Ansturm auf Kinderreisepässe: Kommunen stocken auf Vor der Urlaubssaison müssen viele Menschen in Bayern die Reisepässe ihre Kinder verlängern. Diese sind seit 2021 nur noch ein Jahr gültig. Doch Termine dafür sind mitunter schwer zu bekommen. So warten in Nürnberg viele Eltern morgens gebannt vor dem Computer darauf, dass im Internet neue freigesch...

    15.05.2022, 10:04 Uhr

  • Weinzierl-Knall beim FC Augsburg: Breitseite gegen Reuter Den Mega-Knall hob sich ein gekränkter Markus Weinzierl für kurz nach dem Schlusspfiff auf. Der Trainer des FC Augsburg verkündete im Alleingang seinen überraschenden Rückzug und legte ein marodes Verhältnis zu Manager Stefan Reuter offen. "Ich wollte eigentlich länger hier bleiben", sagte der einst...

    14.05.2022, 17:50 Uhr

  • Bundesliga: Gikiewicz schnappt sich Trage - Hilfe für Dorsch Augsburg (dpa) - Rafal Gikiewicz ging es nicht schnell genug. In einem Luftduell stießen der Fürther Stürmer Jessic Ngankam und der Augsburger Mittelfeldspieler Niklas Dorsch mit den Köpfen zusammen. Dorsch landete unglücklich mit der linken Schulter hart auf dem Rasen und blieb liegen. Augsburgs To...

    14.05.2022, 16:50 Uhr

  • Gregoritsch lässt Augsburg jubeln Joker Michael Gregoritsch hat der SpVgg Greuther Fürth das letzte kleine Abschiedsgeschenk aus der Fußball-Bundesliga verwehrt. Der Österreicher bescherte dem bereits geretteten FC Augsburg am Samstag einen schmeichelhaften Heimerfolg. Ohne ihren am Coronavirus erkrankten Trainer Stefan Leitl verpas...

    14.05.2022, 14:59 Uhr

  • München. Wo Noch-Autofahrern das Neun-Euro-Ticket nutzt Geheime Ausflugstipps gibt es in München und Umgebung nur noch wenige. Dabei wollen viele nicht gerne auf ihr Auto verzichten. Mit dem Neun-Euro-Ticket lohnt es sich aber auf vielen Strecken, mal umzusteigen. In gut zwei Wochen startet das Neun-Euro-Ticket: Für neun Euro im Monat können Fahrgäste da...

    13.05.2022, 20:39 Uhr