teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
DTM Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Augsburg



Über die Stadt

Augsburg

Urmel, Jim Knopf und Kalle Wirsch heißen die Augsburger Stars der Neuzeit. Sie sind im ganzen Land bekannt – als die „Stars an Fäden“ der Augsburger Puppenkiste. Sie sind nicht die einzigen berühmten Einwohner dieser Stadt.

Augsburg ist mit mehr als 260.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Bayerns. Auch der gleichnamige Ballungsraum steht hinsichtlich Bevölkerung und Wirtschaftskraft an dritter Stelle des Freistaats. Augsburg ist Universitätsstadt und Regierungssitz der Region Schwaben.

Große Unternehmen sind in Augsburg angesiedelt oder haben wichtige Dependancen in der Dreiflüssestadt (Lech, Wertach, Singold). Dazu gehören MAN (Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg), der Leuchtmittelhersteller Osram, der Computerhersteller Fujitsu und die Premium AEROTEC, ein EADS-Tochterunternehmen. Der Global Player Siemens ist in der Stadt mit einem eigenen Technologie-Park vertreten.

Augsburg Stadtgeschichte geht bis auf römische Zeiten zurück. Einst gründete Kaiser Augustus (15 vor Christus) hier die Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum. Die Via Claudia Augusta, einst eine wichtige Verbindungsstraße, ist im Stadtbild noch teilweise erhalten. Im Mittelalter wurde Augsburg als Stadt der Fugger europaweit bekannt. Die finanzstarke Handelsfamilie gründete hier im 15. Jahrhundert die erste Bank der Welt. Noch heute stehen ihre berühmten Sozialbauten den Augsburgern zur Verfügung. Auch Künstler wie Hans Holbein der Ältere lebten in Augsburg. Bertolt Brecht und Leopold Mozart kamen hier zur Welt. Ihre Geburtshäuser dienen heute für Ausstellungen über Leben und Arbeiten der berühmten Söhne der Stadt.

Augsburg gilt als eine der grünsten und lebenswertesten Städte Europas. Viele Grünflächen, Parks und Gärten im innerstädtischen Bereich sorgen für Ruhe und Entspannung in einem der wichtigsten Industrie- und Messestandorte Süddeutschlands.


Behörden Branchen Firmen Informationen

News zu Augsburg

  • Mann fährt ohne Geld für 750 Euro mit Taxi durch Bayern Eine Bayernrundreise mit dem Taxi für rund 750 Euro konnte ein 55-Jähriger nicht bezahlen. Der Mann stieg in Augsburg in ein Taxi und buchte eine Fahrt bis Würzburg, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Auf dem Weg legte er Zwischenstopps in Neuburg an der Donau, Ingolstadt und Nürnberg ein. Als ih...

    18.08.2019, 15:51 Uhr

  • "Kicker": FC Augsburg vor Verpflichtung von Lichtsteiner Der FC Augsburg steht dem "Kicker" zufolge vor der Verpflichtung von Verteidiger Stephan Lichtsteiner. Wie das Fachmagazin am Sonntag berichtete, soll der 35-jährige Schweizer als neuer Rechtsverteidiger kommen. Der 105-malige Nationalspieler spielte unter anderem für Lazio Rom und Juventus Turin. Z...

    18.08.2019, 09:52 Uhr

  • FC Augsburg zum Bundesligastart in Dortmund gefordert Für den FC Augsburg wird es in der Bundesliga ernst. Eine Woche nach dem blamablen Aus in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Viertligisten SC Verl bestreitet die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt ihren Auftakt in der deutschen Fußball-Eliteklasse. Die Augsburger müssen heute bei Vize-Meister B...

    17.08.2019, 02:48 Uhr

  • "Kicker": Atalanta Bergamo an Augsburgs Max interessiert An Philipp Max vom FC Augsburg ist dem "Kicker" zufolge der italienische Champions-League-Teilnehmer Atalanta Bergamo interessiert. Wie das Fachmagazin am Freitag schrieb, arbeitet der Verein aus der Serie A "mit Hochdruck an einer Verpflichtung" des offensivstarken Linksverteidigers. Der FCA soll B...

    16.08.2019, 12:24 Uhr

  • Schwaben – Schwerer Kleinbus-Unfall auf A8: Eine Tote und sieben Verletzte Eine 30-Jährige verliert in Schwaben beim Spurwechsel die Kontrolle über ihren Wagen. Sie kracht in die Leitplanke und rammt einen Lastwagen. Eine Frau stirbt im Krankenhaus. Bei einem Unfall mit einem Kleinbus ist auf der Autobahn 8 in  Schwaben eine Frau getötet worden – sieben weitere Businsassen...

    15.08.2019, 16:30 Uhr

  • FCA-Coach: "Werden ganz anderes Gesicht sehen in Dortmund" Trainer Martin Schmidt erwartet nach dem blamablen Pokal-Aus des FC Augsburg eine positive Reaktion seines Teams zum Start der Fußball-Bundesliga bei Titelanwärter Borussia Dortmund. "Wir werden ein ganz anderes Gesicht sehen in Dortmund, davon bin ich hundert Prozent überzeugt. Wir haben einen Plan...

    15.08.2019, 13:59 Uhr

  • Bis 2022: FC Augsburg verlängert Vertrag mit Torjäger Finnbogason Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg hat den Vertrag von Stürmer Alfred Finnbogason vorzeitig um zwei Jahre bis 2022 verlängert. Das teilte der schwäbische Fußball-Bundesligist zwei Tage vor Beginn der neuen Meisterschaftssaison mit. Der 30 Jahre alte Isländer ist seit 2016 beim FCA und war seitdem trot...

    15.08.2019, 11:22 Uhr

  • FC Augsburg verlängert Vertrag mit Torjäger Finnbogason Der FC Augsburg hat den Vertrag von Stürmer Alfred Finnbogason vorzeitig um zwei Jahre bis 2022 verlängert. Das teilte der schwäbische Fußball-Bundesligist zwei Tage vor Beginn der neuen Meisterschaftssaison mit. Der 30 Jahre alte Isländer ist seit 2016 beim FCA und war seitdem trotz häufiger und la...

    15.08.2019, 10:41 Uhr

  • Verschollen geglaubte Putten kehren nach Augsburg zurück Die Stadt Augsburg hat zwei historische Putten zurückbekommen, die mehr als 200 Jahre lang als verschollen galten. Die Steinskulpturen wurden zufällig im französischen Auktionshandel wiederentdeckt und seien eine "kunsthistorische Sensation", sagte der leitende Museumsdirektor der Stadt, Christof Tr...

    12.08.2019, 16:14 Uhr

  • Augsburg blamiert sich mit 1:2 beim Regionalligisten Verl Der Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat sich im DFB-Pokal blamiert und ist bereits in der ersten Runde beim Regionalligisten SC Verl ausgeschieden. Die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt verlor am Samstag hochverdient beim Viertligisten aus Ostwestfalen mit 1:2 (0:2). Vor 4398 Zuschauern in der...

    10.08.2019, 17:47 Uhr