teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
DTM Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Augsburg



Über die Stadt

Augsburg

Urmel, Jim Knopf und Kalle Wirsch heißen die Augsburger Stars der Neuzeit. Sie sind im ganzen Land bekannt – als die „Stars an Fäden“ der Augsburger Puppenkiste. Sie sind nicht die einzigen berühmten Einwohner dieser Stadt.

Augsburg ist mit mehr als 260.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Bayerns. Auch der gleichnamige Ballungsraum steht hinsichtlich Bevölkerung und Wirtschaftskraft an dritter Stelle des Freistaats. Augsburg ist Universitätsstadt und Regierungssitz der Region Schwaben.

Große Unternehmen sind in Augsburg angesiedelt oder haben wichtige Dependancen in der Dreiflüssestadt (Lech, Wertach, Singold). Dazu gehören MAN (Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg), der Leuchtmittelhersteller Osram, der Computerhersteller Fujitsu und die Premium AEROTEC, ein EADS-Tochterunternehmen. Der Global Player Siemens ist in der Stadt mit einem eigenen Technologie-Park vertreten.

Augsburg Stadtgeschichte geht bis auf römische Zeiten zurück. Einst gründete Kaiser Augustus (15 vor Christus) hier die Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum. Die Via Claudia Augusta, einst eine wichtige Verbindungsstraße, ist im Stadtbild noch teilweise erhalten. Im Mittelalter wurde Augsburg als Stadt der Fugger europaweit bekannt. Die finanzstarke Handelsfamilie gründete hier im 15. Jahrhundert die erste Bank der Welt. Noch heute stehen ihre berühmten Sozialbauten den Augsburgern zur Verfügung. Auch Künstler wie Hans Holbein der Ältere lebten in Augsburg. Bertolt Brecht und Leopold Mozart kamen hier zur Welt. Ihre Geburtshäuser dienen heute für Ausstellungen über Leben und Arbeiten der berühmten Söhne der Stadt.

Augsburg gilt als eine der grünsten und lebenswertesten Städte Europas. Viele Grünflächen, Parks und Gärten im innerstädtischen Bereich sorgen für Ruhe und Entspannung in einem der wichtigsten Industrie- und Messestandorte Süddeutschlands.


Behörden Branchen Firmen Informationen

News zu Augsburg

  • Baby ausgesetzt: Mutter wegen versuchten Totschlags angeklagt Eine 31 Jahre alte Frau muss sich wegen versuchten Totschlags an einem neugeborenen Baby vor Gericht verantworten. Die Frau soll im Juli 2019 auf einer Wiese bei Blindheim (Landkreis Dillingen) einen Buben zur Welt gebracht und ihr Kind dann dort zurückgelassen haben. Der Säugling wurde nach mehr al...

    23.01.2020, 16:51 Uhr

  • Ulm: Tempolimit auf A8 Richtung Augsburg wird geprüft Im vergangenen Jahr hat es etwa Tausend Unfälle auf der A8 zwischen Ulm-Elchingen und Augsburg gegeben. Die Polizei fordert ein Tempolimit.  Zwei bis drei Unfälle am Tag – das ist die Bilanz des Streckenabschnitts der A8 zwischen Ulm-Elchingen und Augsburg. Amtliche Zahlen bestätigen, dass es dort i...

    23.01.2020, 16:47 Uhr

  • FC Augsburg holt früheren Profi Janker als Talente-Manager Der FC Augsburg hat zur besseren Förderung des Nachwuchses seinen früheren Profi Christoph Janker verpflichtet. Wie der Fußball-Bundesligist am Donnerstag mitteilte, wird der ehemalige Abwehrspieler den neu geschaffenen Posten des Talente-Managers übernehmen. Der 34-Jährige hatte zwischen Januar 201...

    23.01.2020, 16:36 Uhr

  • Finnbogason arbeitet sich bei Union-Gegner Augsburg heran Der Augsburger Stürmer Alfred Finnbogason könnte für das Bundesliga-Gastspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim 1. FC Union Berlin in den Kader zurückkehren. "Er ist auf einem sehr guten Weg, macht sehr schnell Fortschritte, es sieht also auch bei ihm gut aus", sagte Trainer Martin Schmidt am Donnerst...

    23.01.2020, 14:34 Uhr

  • Drei mutmaßliche Serieneinbrecher geschnappt Die Polizei hat drei mutmaßliche Serieneinbrecher aus Kempten festgenommen. Das Trio soll mehrere Einbrüche in Südbayern begangen haben, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die jungen Männer im Alter von 17, 18 und 20 Jahren sollen ihre Opfer über Online-Plattformen ausspioniert haben. Dort hat...

    23.01.2020, 11:41 Uhr

  • Augsburgs Niederlechner von eigener Entwicklung überrascht Stürmer Florian Niederlechner vom FC Augsburg hätte sich zu Beginn seiner Laufbahn nicht träumen lassen, jemals in der Fußball-Bundesliga zu spielen. "Vor zehn Jahren habe ich noch meine Lehre zum Industriekaufmann gemacht. Da habe ich keine Sekunde daran gedacht, dass ich mal in der Bundesliga land...

    22.01.2020, 18:52 Uhr

  • Arbeiter von umstürzendem Baum verletzt Bei Fällarbeiten ist ein Mann in Augsburg von einem umstürzenden Baum verletzt worden. Der 34-Jährige zersägte gerade einen bereits gefällten Baum, als sein 53-jähriger Kollege einen weiteren abholzte, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Dieser habe den 34-Jährigen getroffen und mittelschwer am K...

    22.01.2020, 15:41 Uhr

  • Augsburger Panther verlängern Vertrag mit Stürmer Trevelyan Die Augsburger Panther setzen auch in der Zukunft auf Stürmer T.J. Trevelyan. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Mittwoch mitteilte, erhielt der 35 Jahre alte Publikumsliebling einen neuen Vertrag für die kommende Saison. Trevelyan ist bereits seit 2011 für die Augsburger aktiv...

    22.01.2020, 14:09 Uhr

  • Augsburg erhält Welterbe-Urkunde der Unesco Rund sieben Monate nach der Ernennung der historischen Augsburger Wasserwirtschaft zum Welterbe erhält die Stadt die Unesco-Urkunde zur Auszeichnung. Wie die Deutsche Unesco-Kommission am Mittwoch mitteilte, werde das Dokument am 1. Februar an den Augsburger Oberbürgermeister Kurt Gribl (CSU) überge...

    22.01.2020, 11:26 Uhr

  • 10 000 Euro Strafe nach Ausraster auf Fußballplatz Nach einem gewalttätigen Ausraster auf dem Fußballplatz muss ein Spieler nahezu 10 000 Euro Geldstrafe zahlen. Das Augsburger Amtsgericht verurteilte den 30-Jährigen am Dienstag zu einer Strafe von 150 Tagessätzen zu je 65 Euro. Laut Anklage hatte der Mann bei einem Spiel in Augsburg zunächst seinen...

    21.01.2020, 17:24 Uhr