teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Berlin



Über die Stadt

Berlin

Berlin ist Bundeshauptstadt wie Regierungssitz Deutschlands, gleichzeitig als Stadtstaat ein eigenständiges Bundesland und Zentrum der Wirtschaftsregion Berlin-Brandenburg. Gut 3,4 Millionen Menschen leben in Berlin, seit der Wiedervereinigung Deutschlands 1990 ist die Metropole die bevölkerungsreichste Stadt und zugleich die flächengrößte der Bundesrepublik Deutschland.

Berlins mehr als 750-Jahre alte Historie ist bis heute überall in der Stadt spürbar – am Brandenburger Tor, Potsdamer Platz, Boulevard Unter den Linden, Ku-Damm oder Schloss Charlottenburg. Geballte preußische, deutsche und europäische Geschichte! Auch die Teilung Berlins (1961-1989) durch die Mauer lässt sich in der Architektur der Stadt noch gut nachvollziehen. Berlin ist neben seiner Geschichte zugleich eine der „grünsten“ Städte des Landes. Überall finden sich im City-Bereich große, ausgedehnte Parkanlagen.

Berlin gilt als Weltstadt der Kultur, Politik, Wissenschaft und Medien sowie als wichtige Schnittstelle zwischen Ost- und Westeuropa. Verkehrstechnisch ist die Stadt ein europäischer Knotenpunkt – ob für Bahn, Flugzeug, PKW oder Schifffahrt. Herausragende Universitäten und Hochschulen, viele international vernetzte Forschungs- und Wissenschaftseinrichtungen sowie eine vielfältige Museums-Landschaft zeichnen die Stadt an der Spree aus.

Berlin ist eine der meistbesuchten Städte Europas und gilt vor allem als Mekka für Kreative. Als quirlige Film-, Design-, Mode- und Musikmetropole besitzt sie weltweit einen hervorragenden Ruf. Zu den Besonderheiten der Stadt gehören auch die vielen unterschiedlichen Shopping-Möglichkeiten und das ausgesprochen bunte Nachtleben. Diese Stadt schläft nie, heißt es.


Behörden und Branchen Weitere Informationen

News zu Berlin

  • Umfrage: Fast jeder zweite Deutsche für Ablösung Merkels Berlin (dpa) - Angesichts der aktuellen Regierungskrise um die Asylpolitik ist fast jeder zweite Deutsche für eine Ablösung von Bundeskanzlerin Angela Merkel. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov sprachen sich 43 Prozent dafür aus, dass Merkel zurücktritt und ihr Amt an einen Nach...

    22.06.2018, 04:52 Uhr

  • Barley weist Beschwerden wegen Mietpreisbremse zurück Berlin (dpa) - Bei der geplanten Verschärfung der Mietpreisbremse weist Verbraucherschutzministerin Katarina Barley Einwände des Koalitionspartners zurück. «Dass der Vermieter die Vormiete nennen muss, wenn er mehr verlangen will als die Mietpreisbremse erlaubt, das steht 1:1 im Koalitionsvertrag»,...

    22.06.2018, 03:48 Uhr

  • Schwierige Wohnungssuche: Verband stellt Forderungen Die schwierige Suche nach bezahlbaren Wohnungen ist heute Thema beim Deutschen Mieterbund. Der baden-württembergische Verband lädt zu einer Pressekonferenz nach Esslingen. Die Suche nach bezahlbaren Wohnungen ist mittlerweile für viele Menschen in Baden-Württemberg zu einem großen Problem geworden -...

    22.06.2018, 02:29 Uhr

  • Nahles zu Unionsstreit: Deutschland und Europa in Geiselhaft Berlin (dpa) - Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles hat den anhaltenden Konflikt in der Union über die Asylpolitik und insbesondere die CSU scharf kritisiert. Sie sei «sehr verärgert über die Art und Weise, wie hier mit Deutschland auch gespielt wird, weil man offensichtlich Panik hat, dass man in Baye...

    21.06.2018, 22:48 Uhr

  • Theater in Weimar und Cottbus bekommen Sonderpreis Das Jugendtheater Stellwerk Weimar wird für seine Inszenierung "Wilhelm Tell - Versuche" mit dem erstmals vergebenen Sonderpreis "Nah Dran!" für Demokratietheater ausgezeichnet. Es teilt sich den mit 2000 Euro dotierten Preis mit dem Piccolo Theater Cottbus und dessen Stück "KRG". Insgesamt bewarben...

    21.06.2018, 20:29 Uhr

  • Jugendtheater Stellwerk Weimar bekommt Sonderpreis Das Jugendtheater Stellwerk Weimar wird für seine Inszenierung "Wilhelm Tell - Versuche" mit dem erstmals vergebenen Sonderpreis "Nah Dran!" für Demokratietheater ausgezeichnet. Es teilt sich den mit 2000 Euro dotierten Preis mit dem Piccolo Theater Cottbus und dessen Stück "KRG". Insgesamt bewarben...

    21.06.2018, 19:39 Uhr

  • Smudo vom Viva-Aus überrascht Smudo von den Fantastischen Vier ist vom endgültigen Aus für den Musiksender Viva überrascht. "Ich wusste gar nicht, dass es Viva noch gibt", sagte der Rapper im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur. "Nachdem alle Musikkanäle ins Bezahlfernsehen gewandert sind und Musik seit fünf bis zehn Jahre...

    21.06.2018, 19:39 Uhr

  • Wildau bei Berlin: Massenübelkeit in Brandenburger Kita Großeinsatz für die Rettungskräfte im brandenburgischen Wildau bei Berlin: Dutzende Kita-Kinder klagen über Übelkeit und müssen erbrechen. Wurde ihnen vom Essen schlecht? Mindestens 150 Kinder mehrerer Kitas in Wildau (Brandenburg) sind am Donnerstag von Rettungskräften wegen Übelkeit und Erbrechen...

    21.06.2018, 19:20 Uhr

  • Größerer Polizeieinsatz am Adenauerplatz Am Adenauerplatz in Berlin-Charlottenburg läuft derzeit ein größerer Polizeieinsatz. Die Polizei berichtete am Donnerstag auf Twitter, ein Ermittler habe gegen 16.15 Uhr auf ein flüchtendes Auto geschossen. Ein Hubschrauber sei auf der Suche nach dem Fahrzeug. In der Wilmersdorfer Straße habe es zud...

    21.06.2018, 18:58 Uhr

  • Seehofer warnt Merkel vor Entlassung Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Horst Seehofer hat Kanzlerin Angela Merkel davor gewarnt, ihn wegen eines Alleingangs im Asylstreit zu entlassen. «Wenn man mit dieser Begründung einen Minister entließe, der sich um die Sicherheit und Ordnung seines Landes sorgt und kümmert, wäre das eine weltweit...

    21.06.2018, 18:46 Uhr