teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Berlin



Über die Stadt

Berlin

Berlin ist Bundeshauptstadt wie Regierungssitz Deutschlands, gleichzeitig als Stadtstaat ein eigenständiges Bundesland und Zentrum der Wirtschaftsregion Berlin-Brandenburg. Gut 3,4 Millionen Menschen leben in Berlin, seit der Wiedervereinigung Deutschlands 1990 ist die Metropole die bevölkerungsreichste Stadt und zugleich die flächengrößte der Bundesrepublik Deutschland.

Berlins mehr als 750-Jahre alte Historie ist bis heute überall in der Stadt spürbar – am Brandenburger Tor, Potsdamer Platz, Boulevard Unter den Linden, Ku-Damm oder Schloss Charlottenburg. Geballte preußische, deutsche und europäische Geschichte! Auch die Teilung Berlins (1961-1989) durch die Mauer lässt sich in der Architektur der Stadt noch gut nachvollziehen. Berlin ist neben seiner Geschichte zugleich eine der „grünsten“ Städte des Landes. Überall finden sich im City-Bereich große, ausgedehnte Parkanlagen.

Berlin gilt als Weltstadt der Kultur, Politik, Wissenschaft und Medien sowie als wichtige Schnittstelle zwischen Ost- und Westeuropa. Verkehrstechnisch ist die Stadt ein europäischer Knotenpunkt – ob für Bahn, Flugzeug, PKW oder Schifffahrt. Herausragende Universitäten und Hochschulen, viele international vernetzte Forschungs- und Wissenschaftseinrichtungen sowie eine vielfältige Museums-Landschaft zeichnen die Stadt an der Spree aus.

Berlin ist eine der meistbesuchten Städte Europas und gilt vor allem als Mekka für Kreative. Als quirlige Film-, Design-, Mode- und Musikmetropole besitzt sie weltweit einen hervorragenden Ruf. Zu den Besonderheiten der Stadt gehören auch die vielen unterschiedlichen Shopping-Möglichkeiten und das ausgesprochen bunte Nachtleben. Diese Stadt schläft nie, heißt es.


Behörden und Branchen Weitere Informationen

News zu Berlin

  • 1. FC Union macht Gewinn: Mitgliederboom hält an Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin hat in der Spielzeit 2016/17 in punkto Umsatz erneut die 30-Millionen-Euro-Grenze überschritten. Auf der Mitgliederversammlung am Mittwochabend in der Ballsporthalle in Sichtweite des Stadions An der Alten Försterei konnte Präsident Dirk Zingler positive Zahlen...

    22.11.2017, 20:28 Uhr

  • Fußball: 1. FC Union macht 1, 128 Millionen Euro Gewinn Berlin (dpa) - Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin hat in der Spielzeit 2016/17 beim Umsatz erneut die 30-Millionen-Euro-Grenze überschritten. Auf der Mitgliederversammlung am 22. November konnte Präsident Dirk Zingler positive Zahlen präsentieren. 2016/17 wurden 38, 516 Millionen Euro eingenommen...

    22.11.2017, 20:22 Uhr

  • Spendenaffäre um Werner Mauss: CDU-Zentrale durchsucht Im Zusammenhang mit der Spendenaffäre um Ex-Geheimagent Werner Mauss durchsuchten Ermittler die rheinland-pfälzische CDU-Landesgeschäftsstelle in Mainz und die Zentrale der Bundespartei in Berlin nach Hinweisen. "Wir kooperieren in vollem Umfang und sind an einer vollständigen Aufklärung interessier...

    22.11.2017, 19:45 Uhr

  • "Adventure-Trip" zum San Mamés: Störungen "kein Alibi" Ein defektes Flugzeug hat schon die Anreise ins spätsommerliche Bilbao zu einem Abenteuer für Hertha BSC gemacht. Mit fünf Stunden Verspätung traf der Fußball-Bundesligist zur möglicherweise letzten Europacup-Auswärtsmission für eine längere Zeit im Baskenland ein. "Das war gar keine Beeinträchtigun...

    22.11.2017, 19:39 Uhr

  • Fußball: Herthas "Adventure-Trip" zum Raumschiff San Mamés Bilbao (dpa) - Ein defektes Flugzeug hat schon die Anreise ins spätsommerliche Bilbao zu einem Abenteuer für Hertha BSC gemacht. Mit fünf Stunden Verspätung traf der Fußball-Bundesligist zur möglicherweise letzten Europacup-Auswärtsmission für eine längere Zeit im Baskenland ein. "Das war gar keine...

    22.11.2017, 19:20 Uhr

  • Blautanne schmückt Landesvertretung in Berlin Eine zehn Meter hohe Blautanne wird dieses Jahr zur Advents- und Weihnachtszeit die Landesvertretung von Rheinland-Pfalz in Berlin schmücken. Sie sei per Schwertransport in die Bundeshauptstadt gebracht und dort aufgestellt worden, teilte die Staatskanzlei in Mainz am Mittwoch mit. Überreicht wurde...

    22.11.2017, 19:08 Uhr

  • 14-Jähriger verletzt Mann schwer mit Messer Ein 14-Jähriger soll in Berlin-Reinickendorf versucht haben, einen 22-Jährigen zu erstechen. Der Mann sei am Mittwochvormittag schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit. Eine Mordkommission ermittele. Die beiden Männer hätten einen Streit gehabt, dabei habe der 14-Jährige schließlich ein Messer...

    22.11.2017, 17:48 Uhr

  • Schulz: SPD ist sich Verantwortung bewusst Berlin (dpa) - Vor seinem Treffen mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat SPD-Chef Martin Schulz eine konstruktive Rolle seiner Partei bei der Suche nach einer stabilen Regierung zugesichert. «Die SPD ist sich vollständig ihrer Verantwortung in der momentan schwierigen Lage bewusst», sagte S...

    22.11.2017, 17:40 Uhr

  • Wirtschaftsminister laden Siemens-Vorstand zu Gespräch Die Wirtschaftsminister aus Sachsen, Thüringen und Brandenburg und die Wirtschaftssenatorin aus Berlin haben den Siemens-Vorstand zu einem Gespräch über den geplanten Stellenabbau nach Berlin eingeladen. Man erwarte Erläuterungen über die Standortschließungen, teilten Ramona Pop (Grüne) sowie die Mi...

    22.11.2017, 17:39 Uhr

  • Roland Koch sieht Merkel in einer "sehr starken Position" Der frühere hessische Ministerpräsident Roland Koch (CDU) sieht Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nach dem Scheitern der Jamaika-Gespräche nicht als geschwächt an. "Sie ist in einer sehr starken Position", sagte Koch der Wochenzeitung "Die Zeit" (Donnerstag). Merkel habe in der Nacht des Scheitern...

    22.11.2017, 17:29 Uhr

TOP-Suchanfragen