teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
DTM Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Cottbus



Über die Stadt

Cottbus

Nicht nur die berühmten Spreewälder Gurken sind ein Begriff für die Region Cottbus! Deutsche und Sorben sind in der zweisprachigen Stadt seit Jahrhunderten gleichermaßen zu Hause.

Mit knapp 100.000 Einwohnern ist Cottbus die zweitgrößte Stadt Brandenburgs. In den vergangenen Jahren entwickelte sich Cottbus zu einer Dienstleistungs-, Wissenschafts- und Verwaltungs-metropole. Die Stadt ist Oberzentrum im Süden des ostdeutschen Bundeslandes und Mitglied der Euroregion Spree-Neiße-Bober.

Die grüne Stadt an der Spree wurde erstmals im 12. Jahrhundert urkundlich erwähnt. Im ausgehenden Mittelalter war Cottbus als Stadt der Tuchmacher und Leineweber europaweit ein Begriff. Später gründeten Hugenotten eine französische Kolonie in Cottbus. Neue Gewerke wie Tabakanbau, Seidenraupenzucht und Strumpfwirkerei sorgten für einen weiteren rasanten Aufschwung der regionalen Wirtschaft. Im 19. Jahrhundert begann mit dem Braunkohlenabbau die Industriealisierung, Cottbus entwickelte sich zu einem der wichtigsten Wirtschaftsstandorte Brandenburgs. Zum größten Kohle- und Energielieferanten wurde die Region zu DDR-Zeiten.

Nach der Wende und dem wirtschaftlichen Strukturwandel profilierte sich Cottbus als Hochschulstandort. Hier ist der Sitz der einzigen Technischen Universität Brandenburgs, auch die Hochschule Lausitz ist in Cottbus zu Hause. Gleichzeitig gilt die Stadt als bedeutendes Messe- und Tagungszentrum in der Niederlausitz.

Die Stadt am Rande des Spreewalds ist ein beliebtes Ausflugsziel für viele Berliner und Dresdner. Natur, Kunst und Kultur bieten der bekannte Fürst-Pückler-Park sowie Schloss Branitz.


Behörden und Branchen Informationen

News zu Cottbus

  • Leag will frühere Bergbauflächen für Solarpark nutzen Mit dem Kohleausstieg will das Energieunternehmen Leag umsteuern und ehemalige Bergbauflächen auch für die Erzeugung von Solarenergie nutzen - die Planungen für den Energiepark Bohrau nehmen nun Fahrt auf. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben am Mittwoch dafür mit den Landwirtschaftsbetrieben Ba...

    28.07.2021, 15:39 Uhr

  • Baustart für neues Bahnwerk in Cottbus schon 2022 Noch scheint die Sonne an diesem Sommertag auf eine trockene Brache an den Gleisen hinter dem Cottbuser Hauptbahnhof. Doch bereits im kommenden Jahr wird sich die Fläche in eine Großbaustelle verwandelt haben. Dann ist Baustart für das neue Bahnwerk - ein Jahr früher als geplant. Vorbereitungen wie...

    27.07.2021, 13:15 Uhr

  • Bahn stellt Pläne für neues Bahnwerk in Cottbus vor Heute stellt die Deutsche Bahn ihre Pläne für ein neues ICE-Instandhaltungswerk in Cottbus vor. Das Werk ist das erste große Vorhaben, das auf Basis des Strukturstärkungsgesetzes des Bundes finanziert wird. DB-Vorstandschef Richard Lutz und Ronald Pofalla, DB-Vorstand Infrastruktur, präsentieren die...

    27.07.2021, 02:57 Uhr

  • Filmnächte im Spreeauenpark auch 2022 geplant Die Filmnächte im Cottbuser Spreeauenpark sollen auch im kommenden Jahr stattfinden. Das teilte der Veranstalter PAN GmbH am Montag nach Ende der Filmvorführungen mit. "Es war ein Experiment, das geglückt ist", berichtete Sprecherin Daniela Möckel. An 22 Veranstaltungstagen kamen ihr zufolge 2500 Zu...

    26.07.2021, 15:07 Uhr

  • Tausende Brandenburger müssen ihren Führerschein umtauschen Bis Januar 2033 müssen auch Fahrer in Brandenburg einen Führerschein nach Richtlinien der Europäischen Union (EU) im Scheckkartenformat vorweisen können. Die Jahrgänge 1953 bis 1958, deren Fahrerlaubnis bis einschließlich 31. Dezember 1998 ausgestellt worden ist, haben nur noch bis zum 19. Januar 20...

    24.07.2021, 08:33 Uhr

  • Bahn eröffnet neues Testfeld für digitale Technik Die Deutsche Bahn setzt auf mehr Klimaschutz, bessere Steuerung des Zugverkehrs und weniger Lärm durch digitale Technik - dies soll in Ostdeutschland erprobt werden. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und der Chef der DB Netz AG, Frank Sennhenn, eröffneten am Dienstag in Cottbus ein digita...

    13.07.2021, 12:33 Uhr

  • Bahn eröffnet digitales Testfeld in Cottbus Cottbus (dpa) - Mehr Klimaschutz, mehr Sicherheit, weniger Lärm - all das will die Deutsche Bahn mit neuen digitalen Tests unter realen Bedingungen erforschen. Ein sogenanntes offenes digitales Testfeld soll heute in Cottbus im Beisein von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU), dem Vorstandsc...

    12.07.2021, 17:57 Uhr

  • Brandenburg erarbeitet neues Digitalisierungsprogramm Brandenburg stellt angesichts der Herausforderungen bei der Digitalisierung, die alle Lebensbereiche betrifft, ein neues Programm auf. "Der Entwurf soll am 10. August im Kabinett beraten werden", kündigte Staatssekretär Benjamin Grimm, Beauftragter für Medien und Digitalisierung im Land, am Freitag...

    09.07.2021, 14:44 Uhr

  • Energie Cottbus und Geschäftsführer Sachs trennen sich Fußball-Regionalligist FC Energie Cottbus und der bisherige Geschäftsführer Karsten Sachs gehen ab sofort getrennte Wege. Wie der ehemalige Bundesligist am Mittwoch mitteilte, haben sich beide Seiten einvernehmlich darauf verständigt, schon jetzt den Weg für einen Neuanfang in der Geschäftsführung d...

    07.07.2021, 10:47 Uhr

  • Virologe ruft zum Impfen auf: Inzidenz bei 2, 3 Die Zahl der Ansteckungen mit dem Coronavirus bleibt in Brandenburg auf niedrigem Niveau - der Virologe Frank Hufert ruft mit Blick auf die Delta-Variante dennoch zum Impfen auf. "Die Pandemie ist noch nicht vorbei", sagte der Forscher der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenber...

    03.07.2021, 16:09 Uhr