teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
DTM Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Cottbus



Über die Stadt

Cottbus

Nicht nur die berühmten Spreewälder Gurken sind ein Begriff für die Region Cottbus! Deutsche und Sorben sind in der zweisprachigen Stadt seit Jahrhunderten gleichermaßen zu Hause.

Mit knapp 100.000 Einwohnern ist Cottbus die zweitgrößte Stadt Brandenburgs. In den vergangenen Jahren entwickelte sich Cottbus zu einer Dienstleistungs-, Wissenschafts- und Verwaltungs-metropole. Die Stadt ist Oberzentrum im Süden des ostdeutschen Bundeslandes und Mitglied der Euroregion Spree-Neiße-Bober.

Die grüne Stadt an der Spree wurde erstmals im 12. Jahrhundert urkundlich erwähnt. Im ausgehenden Mittelalter war Cottbus als Stadt der Tuchmacher und Leineweber europaweit ein Begriff. Später gründeten Hugenotten eine französische Kolonie in Cottbus. Neue Gewerke wie Tabakanbau, Seidenraupenzucht und Strumpfwirkerei sorgten für einen weiteren rasanten Aufschwung der regionalen Wirtschaft. Im 19. Jahrhundert begann mit dem Braunkohlenabbau die Industriealisierung, Cottbus entwickelte sich zu einem der wichtigsten Wirtschaftsstandorte Brandenburgs. Zum größten Kohle- und Energielieferanten wurde die Region zu DDR-Zeiten.

Nach der Wende und dem wirtschaftlichen Strukturwandel profilierte sich Cottbus als Hochschulstandort. Hier ist der Sitz der einzigen Technischen Universität Brandenburgs, auch die Hochschule Lausitz ist in Cottbus zu Hause. Gleichzeitig gilt die Stadt als bedeutendes Messe- und Tagungszentrum in der Niederlausitz.

Die Stadt am Rande des Spreewalds ist ein beliebtes Ausflugsziel für viele Berliner und Dresdner. Natur, Kunst und Kultur bieten der bekannte Fürst-Pückler-Park sowie Schloss Branitz.


Behörden und Branchen Informationen

News zu Cottbus

  • Brandenburg: Wohnungsnachfrage zum Semesterstart verhaltener Zu Beginn des neuen Wintersemesters sind wieder Tausende Studenten in Brandenburg auf der Suche nach Wohnraum. Wegen der Corona-Pandemie fällt die Nachfrage aber etwas verhaltener als sonst aus. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. "Grundsätzlich sind unsere günstigen Wohnheimplätze...

    26.09.2020, 09:19 Uhr

  • Haftbefehle gegen zwei Männer wegen Mordverdachts Etwas mehr als ein halbes Jahr nach dem Tod eines 31-Jährigen in Cottbus hat das Landgericht Haftbefehle gegen zwei Männer wegen des dringenden Mordverdachts erlassen. Das teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Freitag mit. Der Mann war am 1. März in der Cottbuser Innenstadt an seinen schweren Ve...

    25.09.2020, 13:41 Uhr

  • Jobs im Bahnwerk sollen Lausitz im Strukturwandel stärken Die Lausitz braucht mit dem Kohleausstieg tausende neue Arbeitsplätze. Ein Großprojekt der Deutschen Bahn mit 1200 Jobs soll dazu beitragen - das neue Bahnwerk in Cottbus. Entsprechende Pläne haben Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD), Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und DB-Vorstand R...

    17.09.2020, 11:59 Uhr

  • Kretschmer: Beim Klimaschutz nicht überdrehen Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat die angestrebten höheren EU-Klimaziele kritisiert. "Die EU hat einen sehr ambitionierten Klimaplan, von dem wir wissen, dass er sehr schwer zu erreichen sein wird. Aber es wird auch intensiv daran gearbeitet", sagte Kretschmer am Donnerstag der...

    17.09.2020, 11:45 Uhr

  • Jobs für die Lausitz: Pläne für neues Bahnwerk vorgestellt Die Lausitz befindet sich durch den beschlossenen Kohleausstieg mitten im Wandel. In den kommenden Jahren werden in der Region viele Arbeitsplätze wegfallen, neue müssen geschaffen werden. Das neue Bahnwerk in Cottbus, ein Großprojekt der Deutschen Bahn mit 1200 Jobs soll dazu beitragen. Entsprechen...

    17.09.2020, 00:45 Uhr

  • Bus bremst: Acht Schulkinder leicht verletzt Bei einem Bremsmanöver eines Linienbusses sind am Mittwoch in Cottbus acht Schulkinder leicht verletzt worden, wie die Polizei mitteilte. Der Bus war mit insgesamt 28 Schülern besetzt. Auf die Frage der mitfahrenden Lehrerin sagten alle Schüler zunächst, ihnen gehe es gut. Nach Absprache fuhr der Bu...

    16.09.2020, 14:23 Uhr

  • Spätstarter Cottbus erreicht nächste Runde im Landespokal Fußball-Regionalligist FC Energie Cottbus hat seine Aufgabe im Landespokal Brandenburg souverän gelöst. Der Rekordpokalsieger bezwang am Samstag in der dritten Runde den Brandenburgligisten SG Union Klosterfelde mit 5:0 (2:0). Das Spiel konnte erst eine halbe Stunde nach dem eigentlichen Beginn um 1...

    12.09.2020, 13:21 Uhr

  • Neuer Coach: Dirk Lottner übernimmt FC Energie Cottbus Der ehemalige Bundesliga-Profi Dirk Lottner übernimmt den Trainerposten beim FC Energie Cottbus. Der Fußball-Regionalligist teilte am Freitag auf seiner Homepage mit, dass der 48 Jahre alte gebürtige Kölner einen Vertrag unterschrieben habe. Über die festgeschriebene Dauer der Zusammenarbeit machte...

    11.09.2020, 18:38 Uhr

  • Brandenburger Drogenprozess ein Fall für Bundesgerichtshof Einer der größten Drogenprozesse in Brandenburg in den vergangenen Jahren beschäftigt demnächst auch den Bundesgerichtshof. "Vier der fünf Angeklagten haben Revision gegen das Urteil eingelegt", sagte eine Sprecherin des Landgerichts Cottbus am Freitag. Ein Angeklagter, der zu viereinhalb Jahren ver...

    11.09.2020, 15:06 Uhr

  • Mann verletzt 19-Jährigen mit Messer: In Haft Ein Mann, der in einer Straßenbahn in Cottbus einen 19-Jährigen mit einem Messer verletzt hat, ist in Haft. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Der 28-Jährige aus Pakistan sei am Donnerstag in eine Justizvollzugsanstalt überstellt worden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen versuchten...

    10.09.2020, 18:54 Uhr