teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
DTM Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Dresden



Über die Stadt

Dresden

„Macht euch euren Dregg alleene“, soll der sächsische König Friedrich August III. lapidar gesagt haben, als er im Zuge der November-Revolution 1918 abdanken musste. Diese Form von Empörung wie auch Gelassenheit soll zu den Tugenden der Dresdner gehören.

Dresden ist Landeshauptstadt des Freistaats Sachsen und politisches Zentrum des ostdeutschen Bundeslandes. Mit mehr als 500.000 Einwohnern bildet die Stadt den Kern des gleichnamigen Ballungsgebietes. Wirtschaftlich wie verkehrstechnisch gehört Dresden zur Metropolregion Sachsendreieck.

Modern, zukunftsorientiert wie traditionsbewusst sind die Markenzeichen der Stadt. Auch für den Wirtschaftsstandort Dresden gilt das. Zahlreiche Unternehmen der Mikroelektronik, Informations- und Kommunikationstechnologie, der Nano- und Biotechnologie wie auch der Pharmazie und Impfstoffe produzieren in der Stadt an der Elbe. Aber auch Tourismus und Handel prägen die Stadt. In Dresden ist ebenfalls die Automobil-, Luft- und Raumfahrttechnik ansässig. Volkswagen baut in der Gläsernen Manufaktur seine Luxusmarke, EADS ist in Dresden an der Weiterentwicklung der Airbus-Flugzeuge beteiligt.

Die prosperierende Universitäts- und Hochschulstadt ist aufgrund ihrer Geschichte auch eine Kunst- und Kulturmetropole ersten Ranges. Unter ihrem Herrscher August II., genannt „August der Starke“ begann an der Wende des 18. Jahrhunderts der kulturelle Aufstieg Dresdens. Kostbare Kunstsammlungen, international renommierte Klangkörper und imposante Bauwerke wie die Hofkirche, der Zwinger, die Semper-Oper und die erst vor kurzem wiederaufgebaute Frauenkirche lassen die Stadt zu einem Touristenmagnet werden. Jährlich kommen rund sieben Millionen Besucher aus aller Welt – Tendenz steigend.


Behörden und Branchen Weitere Informationen

News zu Dresden

  • Fußball und Corona: Dresdner Polizei plant Großeinsätze Die Dresdner Polizei bereitet sich wegen möglicher Menschenansammlungen am Wochenende auf Großeinsätze vor. Dabei werde man von Kollegen der Bereitschaftspolizei, der Polizei aus Brandenburg und Sachsen-Anhalt sowie der Bundespolizei unterstützt, teilte die Polizeidirektion Dresden am Freitag mit. E...

    14.05.2021, 15:25 Uhr

  • Trotz Dauerregen ist die Lage an Sachsens Flüssen entspannt Trotz der anhaltenden Regenfälle ist die Lage an Sachsens Flüssen weitestgehend entspannt. Nachdem in den vergangenen Tagen zwar mit einiger Anspannung auf Vogtland und Erzgebirge geblickt worden war, hat die Landeshochwasserzentrale die Hochwasserwarnung für die Mulde am Freitag zurückgenommen. Für...

    14.05.2021, 15:25 Uhr

  • Dresdner Zoo freut sich über Nachwuchs bei Zebras Der Zoo Dresden freut sich über Nachwuchs bei den Steppenzebras. Das kleine Männchen mit dem Namen Django kam vor wenigen Tagen nachts auf der Außenanlage auf die Welt und habe die Tierpfleger am Morgen zu Arbeitsbeginn überrascht, teilte der Zoo am Freitag mit. Für die erfahrene Mutter Zyta sei es...

    14.05.2021, 14:38 Uhr

  • Grundschulen öffnen wieder im eingeschränkten Regelbetrieb Angesichts sinkender Corona-Infektionszahlen dürfen die Grundschulen in Dresden wieder im eingeschränkten Regelbetrieb öffnen. Die Regelung gelte von Dienstag (18. Mai) an, teilte das Kultusministerium am Freitag mit. Der bisherige Wechselunterricht wird damit aufgehoben. Mit einer stabilen Sieben-T...

    14.05.2021, 14:24 Uhr

  • Hausärzte sollen selbst über Impfreihenfolge entscheiden Nach Aufhebung der Impfreihenfolge in sächsischen Arztpraxen ab dem 24. Mai sollen niedergelassene Ärzte selbst entscheiden, wen sie mit Impfstoff zuerst versorgen. Das kündigte das Sozialministerium am Freitag nach Beratungen mit der Sächsischen Landesärztekammer und der Kassenärztlichen Vereinigun...

    14.05.2021, 14:08 Uhr

  • Steuerschätzung: Einnahmen sinken weniger stark als erwartet Die coronabedingten Steuerausfälle für Sachsen fallen etwas geringer aus als erwartet. Das geht aus der am Freitag veröffentlichen Mai-Steuerschätzung hervor, wie das Finanzministerium am Freitag mitteilte. Demnach belaufen sich die Mindereinnahmen für dieses und nächsten Jahr auf rund 1, 6 Milliarde...

    14.05.2021, 14:01 Uhr

  • Zweijähriges Kind klemmt sich in Klo-Sitz ein – Feuerwehr rückt an Einsatz für die Spezialisten: Ein Kind setzte sich einen Kinder-Toilettensitz auf den Kopf und kam nicht mehr heraus. Die Feuerwehr musste den Sitz zerschneiden – und kennt solche Einsätze inzwischen gut. Die Feuerwehr in Dresden hat ein zweijähriges Kind aus einem Kinder-Toilettensitz befreit. Es h...

    14.05.2021, 13:58 Uhr

  • Kopf klemmt im Toilettensitz: Feuerwehr befreit Kind Bei einem ungewöhnlichen Einsatz hat die Feuerwehr in Dresden ein zweijähriges Kind aus einem Kinder-Toilettensitz befreit. Es hatte sich den Plastik-Sitz am Mittwoch beim Spielen über den Kopf gestülpt, wie die Feuerwehr am Freitag mitteilte. Weil der Sitz dem Kind bis auf den Hals gerutscht war, k...

    14.05.2021, 13:55 Uhr

  • Sachsenpokal-Halbfinale am 19. Mai Der sächsische Fußball-Verband (SFV) hat das zweite Halbfinale im Landespokal zwischen dem 1. FC Lok Leipzig und Dynamo Dresden terminiert. Beide Teams treffen am kommenden Mittwoch, 19. Mai, im Leipziger Bruno-Plache-Stadion aufeinander. Das gab Dynamo am Freitag bekannt. Anpfiff zwischen dem Regio...

    14.05.2021, 13:45 Uhr

  • Vier Verletzte bei Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus Bei einem Wohnungsbrand im Dachgeschoss eines Dresdner Mehrfamilienhauses sind am Freitag eine Frau und drei Kinder verletzt worden. Laut Feuerwehr stand die 47-jährige Mieterin der Brandwohnung mit ihren drei Kindern im Alter von fünf, acht und zwölf Jahren bereits vor dem Haus, als die Einsatzkräf...

    14.05.2021, 12:49 Uhr