teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Dresden



Über die Stadt

Dresden

„Macht euch euren Dregg alleene“, soll der sächsische König Friedrich August III. lapidar gesagt haben, als er im Zuge der November-Revolution 1918 abdanken musste. Diese Form von Empörung wie auch Gelassenheit soll zu den Tugenden der Dresdner gehören.

Dresden ist Landeshauptstadt des Freistaats Sachsen und politisches Zentrum des ostdeutschen Bundeslandes. Mit mehr als 500.000 Einwohnern bildet die Stadt den Kern des gleichnamigen Ballungsgebietes. Wirtschaftlich wie verkehrstechnisch gehört Dresden zur Metropolregion Sachsendreieck.

Modern, zukunftsorientiert wie traditionsbewusst sind die Markenzeichen der Stadt. Auch für den Wirtschaftsstandort Dresden gilt das. Zahlreiche Unternehmen der Mikroelektronik, Informations- und Kommunikationstechnologie, der Nano- und Biotechnologie wie auch der Pharmazie und Impfstoffe produzieren in der Stadt an der Elbe. Aber auch Tourismus und Handel prägen die Stadt. In Dresden ist ebenfalls die Automobil-, Luft- und Raumfahrttechnik ansässig. Volkswagen baut in der Gläsernen Manufaktur seine Luxusmarke, EADS ist in Dresden an der Weiterentwicklung der Airbus-Flugzeuge beteiligt.

Die prosperierende Universitäts- und Hochschulstadt ist aufgrund ihrer Geschichte auch eine Kunst- und Kulturmetropole ersten Ranges. Unter ihrem Herrscher August II., genannt „August der Starke“ begann an der Wende des 18. Jahrhunderts der kulturelle Aufstieg Dresdens. Kostbare Kunstsammlungen, international renommierte Klangkörper und imposante Bauwerke wie die Hofkirche, der Zwinger, die Semper-Oper und die erst vor kurzem wiederaufgebaute Frauenkirche lassen die Stadt zu einem Touristenmagnet werden. Jährlich kommen rund sieben Millionen Besucher aus aller Welt – Tendenz steigend.


Behörden und Branchen Weitere Informationen

News zu Dresden

  • Semperoper Ballett erstmals in Australien und Singapur Die Weltreise des Semperoper Balletts geht weiter. Im März wird das Ensemble erstmals in Australien und Singapur gastieren. "Der Auftritt beim renommierten Adelaide Arts Festival ist eine große Ehre für uns", sagte Ballettdirektor Aaron S. Watkin. Ab 8. März zeigt das Ensemble dort seine neue Produk...

    10.12.2018, 09:39 Uhr

  • Chancenverwertung und Personalsorgen: Dynamo mit Baustellen Dresden (dpa) – Von wegen besinnliche Adventszeit, zurücklehnen kann sich Maik Walpurgis nicht. Bis zur Winterpause muss der Coach des Fußball-Zweitligisten Dynamo Dresden dringend zwei Probleme lösen. "Das Thema Chancenverwertung sprechen wir schon die ganze Hinrunde an. Wir müssen aber auch lauf-...

    10.12.2018, 09:35 Uhr

  • Einschränkungen durch Warnstreik bei der Bahn Leipzig (dpa) Wegen des bundesweiten Warnstreiks bei der Deutschen Bahn fallen in Sachsen,  Sachsen-Anhalt und Thüringen am Montagmorgen zahlreiche Züge aus oder sind verspätet. Es seien alle Linien im S-Bahn- und Regionalverkehr betroffen, sagte Bahnsprecher Holger Auferkamp in Leipzig. Bundesweit s...

    10.12.2018, 08:26 Uhr

  • Kretschmer fordert "klare Handschrift" der CDU Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer erwartet nach der Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen CDU-Vorsitzenden eine stärkere Profilbildung der Partei. "Es muss hier eine klare Handschrift deutlich werden", sagte der CDU-Politiker am Sonntagabend in der ARD-Sendung "Bericht aus...

    09.12.2018, 19:19 Uhr

  • Grüne fordern Landesprogramm für barrierefreie Bahnhöfe Die Grünen im sächsischen Landtag fordern ein eigenes Landesprogramm für barrierefreie Bahnhöfe in Sachsen. Ein knappes Viertel der rund 400 Bahnhöfe im Freistaat sei nicht barrierefrei erreichbar, teilte die verkehrspolitische Sprecherin Katja Meier am Sonntag mit. Das sei gerade angesichts des hoh...

    09.12.2018, 11:55 Uhr

  • Beschwerdestelle der Polizei gut nachgefragt Die vor fast drei Jahren eingerichtete Zentrale Beschwerdestelle der sächsischen Polizei hat bisher mehr als 1800 Beanstandungen und Vorschläge entgegen genommen. In 623 Fällen kritisierten Bürger nach Angaben des Innenministeriums auf den jeweiligen Einzelfall bezogen das Verhalten von Beamten oder...

    09.12.2018, 09:26 Uhr

  • Schwache Chancenverwertung: Dresden unterliegt Kielern Die SG Dynamo Dresden hat den Anschluss an das obere Tabellendrittel der 2. Fußball-Bundesliga verloren und erstmals nach zuvor drei ungeschlagenen Partien im eigenen Stadion wieder ein Spiel verloren. Am Sonntag unterlag die Elf von Trainer Maik Walpurgis im letzten Heimspiel des Jahres vor 26 407...

    09.12.2018, 01:10 Uhr

  • Weniger Streitfälle vor kommunalen Schiedsstellen Streitfälle unter Nachbarn müssen die Friedensrichter in Sachsen immer seltener schlichten. Wie das Statistische Landesamt in Kamenz mitteilte, ist die Zahl der Fälle vor den gut 300 gemeindlichen Schiedsstellen von 2007 bis 2017 von 412 auf 365 zurückgegangen. Die Landesvorsitzende des Bundes Deuts...

    08.12.2018, 09:58 Uhr

  • Großrazzia gegen Handel mit illegalen Feuerwerkskörpern: 57 Festnahmen Zollfahnder haben Wohnungen in mehreren EU-Ländern durchsucht und 27.000 illegale Feuerwerkskörper beschlagnahmt. Die hochgefährlichen Böller wurden in einem polnischen Onlineshop vertrieben. Bei einer europaweiten Razzia gegen den Online-Handel mit illegalen Feuerwerkskörpern haben Zollfahnder Dutz...

    07.12.2018, 22:59 Uhr

  • LKA Sachsen vollstreckt Haftbefehl gegen falschen Polizisten Im Zuge eines bundesweiten Verfahrens gegen falsche Polizisten hat das Landeskriminalamt Sachsen (LKA) einen Haftbefehl in Ostfriesland vollzogen. Ein 28-Jahre alter Mann sitzt jetzt wegen des Verdachts des gewerbs- und bandenmäßigen Betrugs in sieben Fällen und des versuchten gewerbs- und bandenmäß...

    07.12.2018, 14:34 Uhr