teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
DTM Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Düsseldorf



Über die Stadt

Düsseldorf

Bekannt ist Düsseldorf im Vergleich zu anderen deutschen Städten für seine vielen ostasiatischen Einwohner. Die japanische Gemeinde der Stadt ist sogar die drittgrößte Europas.

Düsseldorf ist die Hauptstadt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Die Stadt mit ihren mehr als 580.000 Einwohnern zählt zu den wichtigsten Wirtschaftszentren Deutschlands und gehört zur Metropolregion Rhein-Ruhr. Der rasante Aufstieg Düsseldorfs zu einer boomenden City begann im 20. Jahrhundert. Zuvor war die 1135 erstmals urkundlich erwähnte Stadt über lange Zeit bergische Residenz- und später preußische Provinzstadt.

Die grüne „Garten“-Stadt am Rhein ist Standort großer Banken sowie Börsenplatz. Unternehmens- und Wirtschaftsberatung, Mode und Werbung prägen die Stadt. Größter Industriebetrieb ist der Henkel-Konzern. Mercedes-Benz, Mannesmann und der Rheinmetall-Konzern gehören ebenfalls zu wichtigen Arbeitgebern. Ein großes Versicherungsunternehmen, die Provinzial Rheinland, ist in der Stadt vertreten.

Düsseldorf zählt zu den wichtigsten Messestädten Deutschlands. Ebenso ist die Stadt ein bedeu-tender regionaler Verkehrsknotenpunkt, ausgestattet mit zwei Binnenhäfen und einem Flughafen, der als interkontinentales Drehkreuz dient. In der Stadt sind mehrere renommierte Hochschulen vertreten, darunter die Heinrich-Heine-Universität, die Robert-Schumann-Hochschule und die Kunstakademie.

Als internationaler Touristenmagnet gelten die Düsseldorfer Altstadt, der jährliche Karneval und der Einkaufsboulevard an der Königsallee. Auch als moderne Architektur-, Kunst- und Kulturstadt ist Düsseldorf weit über die Region bekannt. Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, das Schauspielhaus und Kom(m)ödchen genießen hohen Zuspruch. Eines der populärsten Architektur-Projekte der Neuzeit ist der Düsseldorfer Medienhafen.


Behörden und Branchen weitere Informationen

News zu Düsseldorf

  • Geldautomaten-Sprengungen: Polizei setzt auf Handy-Videos Im Kampf gegen Geldautomaten-Sprenger setzt die Polizei in NRW jetzt auch auf Augenzeugen-Videos. Dafür wurde ein Hinweisportal freigeschaltet, über das man Handy-Videos oder Fotos in einer sogenannten Cloud hochladen kann. Die Polizei könne so "gebündelt auf derartiges Beweismaterial zugreifen und...

    26.05.2022, 09:33 Uhr

  • Schutzverordnung verlängert: Maskenpflicht im Bus bleibt Die heute in Kraft getretene neue Corona-Schutzverordnung ist die alte: Sie wurde nicht verändert und schlicht verlängert. Damit ändert sich auch an den Maßnahmen nichts. Und die Maskenpflicht im Öffentlichen Nahverkehr von Nordrhein-Westfalen wird bis kurz vor Beginn der Sommerferien verlängert. Di...

    26.05.2022, 09:08 Uhr

  • Vatertagsausflüge ohne Beschränkungen: Wechselhaftes Wetter Grünes Licht für Vatertagsausflüge mit Bollerwagen und Bier an Bord: An Christi Himmelfahrt (Donnerstag) gibt es in diesem Jahr keine umfangreichen Corona-Beschränkungen mehr. Es gilt aber noch die Maskenpflicht im Nahverkehr, wie das NRW-Gesundheitsministerium betont. Die Maskenpflicht ist Bestandt...

    26.05.2022, 03:53 Uhr

  • Landtag soll direkt Ausschuss zu Kindesmissbrauch einsetzen Der neue nordrhein-westfälische Landtag soll schon in seiner konstituierenden Sitzung in der nächsten Woche einen Untersuchungsausschuss zur Aufklärung von Kindesmissbrauch einsetzen. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Mittwoch. Schon in der abgelaufenen Legislaturperiode hatte sich ein Unter...

    25.05.2022, 16:13 Uhr

  • 120.000 Sturmgewehre: Gerichtsstreit nähert sich seinem Ende Ein langwieriger Streit um einen Großauftrag über 120.000 Sturmgewehre nähert sich seinem Ende. Das Düsseldorfer Oberlandesgericht gab am Mittwoch bekannt, dass es am 22. Juni eine Entscheidung verkünden will. In dem Gerichtsverfahren klagt der Waffenhersteller C.G. Haenel gegen den Beschluss des Bu...

    25.05.2022, 15:08 Uhr

  • Berlin: Eurowings will Easyjet-Crews einstellen Charterairline Easyjet wird zum Winter einige Stellen am BER abbauen. Der Konkurrent Eurowings sieht darin eine Chance: Er möchte das scheidende Personal anwerben. Nach dem Teilrückzug der Fluggesellschaft Easyjet aus Berlin will die Lufthansa-Tochter Eurowings die freigestellten Crews anwerben. Jed...

    25.05.2022, 14:15 Uhr

  • IG Metall beschließt Warnstreiks in Stahlindustrie Nordwest Im Tarifstreit der nordwestdeutschen Eisen- und Stahlindustrie hat die Tarifkommission der IG Metall Warnstreiks beschlossen. Sie sollen am 1. Juni beginnen, wie die Gewerkschaft am Mittwoch in Düsseldorf mitteilte. Die Friedenspflicht endet am 31. Mai. Am vergangenen Montag war die zweite Verhandlu...

    25.05.2022, 14:13 Uhr

  • Café in Düsseldorf verlangt 24 Euro für Eisbecher – Gastroszene tobt Im Frühling mal eben ein leckeres Eis? Darauf freuen sich viele – doch in einem Düsseldorfer Café muss man dafür tief in die Tasche greifen. Die happigen Preise lösen Empörung aus. Der Betreiber wehrt sich. Das Café Ra Luna an der Düsseldorfer Rheinuferpromenade steht derzeit im Zentrum eines Netz-S...

    25.05.2022, 13:20 Uhr

  • BGH bestätigt lebenslange Haftstrafe für Kriegsverbrecher Der Bundesgerichtshof hat die lebenslange Haftstrafe gegen einen 44-jährigen Kriegsverbrecher und Mörder aus Syrien bestätigt. Der islamistische Terrorist war im vergangenen August vom Düsseldorfer Oberlandesgericht verurteilt worden. Festgenommen worden war er in Naumburg in Sachsen-Anhalt. Ein mit...

    25.05.2022, 11:29 Uhr

  • Düsseldorf | Rekord in NRW: Dieser Minister nutzte Dienstwagen am meisten Erneut hat es  Karl-Josef Laumann  an die Spitze des Spritverbrauchs geschafft: Im Vergleich war der  NRW-Gesundheitsminister  mit seinem Dienstwagen am häufigsten unterwegs und erreichte eine stattliche Kilometerzahl. Das Ministerium nennt dafür einen Grund. Mehr als 100.000 Kilometer hat NRW-Gesun...

    25.05.2022, 11:23 Uhr