teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
DTM Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Düsseldorf



Über die Stadt

Düsseldorf

Bekannt ist Düsseldorf im Vergleich zu anderen deutschen Städten für seine vielen ostasiatischen Einwohner. Die japanische Gemeinde der Stadt ist sogar die drittgrößte Europas.

Düsseldorf ist die Hauptstadt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Die Stadt mit ihren mehr als 580.000 Einwohnern zählt zu den wichtigsten Wirtschaftszentren Deutschlands und gehört zur Metropolregion Rhein-Ruhr. Der rasante Aufstieg Düsseldorfs zu einer boomenden City begann im 20. Jahrhundert. Zuvor war die 1135 erstmals urkundlich erwähnte Stadt über lange Zeit bergische Residenz- und später preußische Provinzstadt.

Die grüne „Garten“-Stadt am Rhein ist Standort großer Banken sowie Börsenplatz. Unternehmens- und Wirtschaftsberatung, Mode und Werbung prägen die Stadt. Größter Industriebetrieb ist der Henkel-Konzern. Mercedes-Benz, Mannesmann und der Rheinmetall-Konzern gehören ebenfalls zu wichtigen Arbeitgebern. Ein großes Versicherungsunternehmen, die Provinzial Rheinland, ist in der Stadt vertreten.

Düsseldorf zählt zu den wichtigsten Messestädten Deutschlands. Ebenso ist die Stadt ein bedeu-tender regionaler Verkehrsknotenpunkt, ausgestattet mit zwei Binnenhäfen und einem Flughafen, der als interkontinentales Drehkreuz dient. In der Stadt sind mehrere renommierte Hochschulen vertreten, darunter die Heinrich-Heine-Universität, die Robert-Schumann-Hochschule und die Kunstakademie.

Als internationaler Touristenmagnet gelten die Düsseldorfer Altstadt, der jährliche Karneval und der Einkaufsboulevard an der Königsallee. Auch als moderne Architektur-, Kunst- und Kulturstadt ist Düsseldorf weit über die Region bekannt. Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, das Schauspielhaus und Kom(m)ödchen genießen hohen Zuspruch. Eines der populärsten Architektur-Projekte der Neuzeit ist der Düsseldorfer Medienhafen.


Behörden und Branchen weitere Informationen

News zu Düsseldorf

  • Fortuna Düsseldorf hofft auf Training in größeren Gruppen Trainer Uwe Rösler hofft, mit Fortuna Düsseldorf zum Ende der Woche wie einige andere Clubs schon in Gruppen mit mehreren Spielern trainieren zu können. Zum Trainings-Neustart während der Saison-Unterbrechung wegen der Coronavirus-Pandemie waren dem Bundesligisten am Montag nur Übungen in Zweier-Gru...

    06.04.2020, 17:43 Uhr

  • Corona-Zeiten: Was wird aus Schule und Kommunalwahlen? Sonne satt: Zum Start in die Osterferien ist wenigstens auf den Frühling Verlass. Im Gegensatz dazu werden durch die Corona-Pandemie immer wieder Dinge in Frage gestellt: Etwa, ob es für einen Schulstart direkt nach den Osterferien nicht doch noch zu früh ist. Für die kommunalen Spitzenverbände in N...

    06.04.2020, 17:25 Uhr

  • NRW bietet Niederlanden 107 Plätze für Covid-19-Patienten an Nordrhein-Westfalen hilft den Niederlanden bei der Behandlung von Covid-19-Patienten und stellt in der Corona-Krise Intensivbetten zur Verfügung. "68 Krankenhäuser haben sich seit vergangenem Freitag bereiterklärt, Plätze zur Verfügung zu stellen", erklärte Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CD...

    06.04.2020, 17:25 Uhr

  • Reul begleitete am Wochenende Polizeistreife in Köln NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) hat am Wochenende eine Polizeistreife in Köln begleitet, um sich ein eigenes Bild vom Umgang der Bevölkerung mit der Kontaktsperre zu machen. "Es waren viele Menschen am Rheinufer, aber fast nur zu zweit oder mit der Kernfamilie. Die Stimmung war gelöst, man geno...

    06.04.2020, 17:25 Uhr

  • Laschet: NRW-Grenze zu Niederlande und Belgien bleibt offen Zwischen Nordrhein-Westfalen und den angrenzenden Ländern Belgien und Niederlande wird es keine Grenzkontrollen geben. Das habe das sogenannte "Corona-Kabinett" in Berlin entschieden, sagte Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am Montag in einer Videobotschaft an der deutsch-niederländischen Grenze...

    06.04.2020, 15:08 Uhr

  • Metro öffnet seine Märkte für alle Verbraucher in MV Die Märkte des Großhandelsunternehmens Metro sind ab sofort für alle Verbraucher Mecklenburg-Vorpommerns geöffnet. Die Regelung gelte bis zum 19. April, teilte Metro am Montag mit. Eine Kundenkarte sei für den Einkauf an den fünf MV-Standorten in Wolgast, Greifswald, Wismar, Neustrelitz und Waren ni...

    06.04.2020, 14:03 Uhr

  • Corona in Düsseldorf: Plastik-Handschuhe sorgen für Ärger Um sich vor einer Infektion mit dem Coronavirus zu schützen, greifen derzeit viele Düsseldorfer zu Schutzmasken und Handschuhen. Doch achtlos weggeworfene Hygieneartikel verdrecken die Stadt.  In Düsseldorf macht die Ratsfraktion Tierschutz/Freie Wähler auf ein steigendes Problem mit Plastikmüll dur...

    06.04.2020, 13:46 Uhr

  • Staatsrechtler: Gravierende Mängel im Epidemie-Gesetzentwurf Das geplante Epidemie-Gesetz für Nordrhein-Westfalen ist aus Sicht mehrerer Rechtswissenschaftler erheblich korrekturbedürftig. In einer Sachverständigenanhörung des Düsseldorfer Landtags vertraten zwei Staatsrechtslehrer am Montag sogar die Auffassung, die vorgesehenen Zwangsverpflichtungen zum Arb...

    06.04.2020, 13:22 Uhr

  • Reul: Bisher 11 500 Verstöße gegen Corona-Regeln in NRW Laut Innenminister Herbert Reul (CDU) wurden in Nordrhein-Westfalen bislang 11 500 Verstöße gegen die neuen Corona-Regeln festgestellt. Reul sagte bei WDR5, dass die Zahlen am Wochenende ähnlich denen eine Woche zuvor gewesen seien. Die meisten Menschen hielten sich an die Regelungen. An beliebten A...

    06.04.2020, 12:45 Uhr

  • Gut 20 800 Corona-Infizierte und 300 Tote in NRW Das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium hat am Montag 20 721 Corona-Infizierte im Land gezählt. Wie das Ministerium am Montagmorgen (Stand 10.00 Uhr) mitteilte, waren das nur 198 Fälle mehr als am Sonntag (11.30 Uhr). Von Samstag auf Sonntag (jeweils 11.30 Uhr) stieg die Zahl der Infiziert...

    06.04.2020, 11:44 Uhr