teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Düsseldorf



Über die Stadt

Düsseldorf

Bekannt ist Düsseldorf im Vergleich zu anderen deutschen Städten für seine vielen ostasiatischen Einwohner. Die japanische Gemeinde der Stadt ist sogar die drittgrößte Europas.

Düsseldorf ist die Hauptstadt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Die Stadt mit ihren mehr als 580.000 Einwohnern zählt zu den wichtigsten Wirtschaftszentren Deutschlands und gehört zur Metropolregion Rhein-Ruhr. Der rasante Aufstieg Düsseldorfs zu einer boomenden City begann im 20. Jahrhundert. Zuvor war die 1135 erstmals urkundlich erwähnte Stadt über lange Zeit bergische Residenz- und später preußische Provinzstadt.

Die grüne „Garten“-Stadt am Rhein ist Standort großer Banken sowie Börsenplatz. Unternehmens- und Wirtschaftsberatung, Mode und Werbung prägen die Stadt. Größter Industriebetrieb ist der Henkel-Konzern. Mercedes-Benz, Mannesmann und der Rheinmetall-Konzern gehören ebenfalls zu wichtigen Arbeitgebern. Ein großes Versicherungsunternehmen, die Provinzial Rheinland, ist in der Stadt vertreten.

Düsseldorf zählt zu den wichtigsten Messestädten Deutschlands. Ebenso ist die Stadt ein bedeu-tender regionaler Verkehrsknotenpunkt, ausgestattet mit zwei Binnenhäfen und einem Flughafen, der als interkontinentales Drehkreuz dient. In der Stadt sind mehrere renommierte Hochschulen vertreten, darunter die Heinrich-Heine-Universität, die Robert-Schumann-Hochschule und die Kunstakademie.

Als internationaler Touristenmagnet gelten die Düsseldorfer Altstadt, der jährliche Karneval und der Einkaufsboulevard an der Königsallee. Auch als moderne Architektur-, Kunst- und Kulturstadt ist Düsseldorf weit über die Region bekannt. Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, das Schauspielhaus und Kom(m)ödchen genießen hohen Zuspruch. Eines der populärsten Architektur-Projekte der Neuzeit ist der Düsseldorfer Medienhafen.


Behörden und Branchen weitere Informationen

News zu Düsseldorf

  • Reichsbürger tummeln sich in NRW vor allem in der Provinz Vom wachsenden Phänomen der sogenannten Reichsbürger sind in Nordrhein-Westfalen die ländlichen Regionen stärker betroffen. Das geht aus einer umfassenden Analyse der Szene durch den NRW-Verfassungsschutz hervor. Die "Hochburgen" der Reichsbürger seien Ostwestfalen, Lippe, Soest, der Hochsauerlandkr...

    23.01.2018, 06:38 Uhr

  • Weiterer Abschiebeflug nach Kabul - Abflug in Düsseldorf Düsseldorf (dpa) - Mindestens zehn afghanische Flüchtlinge sollen am Abend mit einem neuen Abschiebeflug von Düsseldorf nach Kabul in ihr Heimatland zurückgebracht werden. Die meisten dieser Flüchtlinge kommen aus Bayern. Mit acht Flügen haben Bund und Länder seit Dezember 2016 bisher 155 Afghanen i...

    23.01.2018, 02:22 Uhr

  • IG Metall verschärft Aktionen vor vierter Verhandlungsrunde Im Tarifstreit der Metallindustrie hat die Gewerkschaft IG Metall heute in Nordrhein-Westfalen mehrere zehntausend Beschäftigte zu Warnstreiks aufgerufen. Damit weitet die IG Metall ihre Aktionen vor der vierten Verhandlungsrunde wieder aus. Allein in Nordrhein-Westfalen plant die Gewerkschaft Aktio...

    23.01.2018, 00:59 Uhr

  • Vierte Verhandlungsrunde: IG Metall weitet Warnstreiks aus Im Tarifstreit der Metallindustrie weitet die IG Metall die Warnstreiks vor der vierten Verhandlungsrunde wieder aus. Allein in Nordrhein-Westfalen werde die Gewerkschaft Beschäftigte aus 150 Unternehmen zu Aktionen aufrufen, kündigte die IG Metall am Montag an. IG Metall-Verhandlungsführer Knut Gie...

    22.01.2018, 15:39 Uhr

  • Laumann will Spezialisierung von Krankenhäusern einfordern Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) will eine Arbeitsteilung unter den nordrhein-westfälischen Krankenhäusern durchsetzen. Er erwarte regionale Versorgungskonzepte, in denen geklärt werde, wer sich neben der Grundversorgung worauf spezialisiere, kündigte Laumann am Montag in Düsseldorf an....

    22.01.2018, 14:39 Uhr

  • Fortuna Düsseldorf verlängert Leihvertrag mit Raman Fußballprofi Benito Raman wird auch in der Saison 2018/19 für den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf spielen. Nach Angaben des Tabellenführers vom Montag ist der laufende Leihvertrag mit dem 23 Jahre alten Belgier bis zum 30. Juni 2019 verlängert worden. Zudem gibt es zwischen den Rheinländern und Sta...

    22.01.2018, 13:28 Uhr

  • Fußball: Fortuna Düsseldorf verlängert Leihvertrag mit Raman Düsseldorf (dpa) - Fußballprofi Benito Raman wird auch in der Saison 2018/19 für den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf spielen. Nach Angaben des Tabellenführers ist der laufende Leihvertrag mit dem 23 Jahre alten Belgier bis zum 30. Juni 2019 verlängert worden. Zudem gibt es zwischen den Rheinländern...

    22.01.2018, 13:14 Uhr

  • Wieder Abschiebeflug nach Kabul geplant Trotz der verschärften Sicherheitslage in Afghanistan soll am Dienstagabend von Düsseldorf aus wieder ein Sammelflug mit abgelehnten Asylbewerbern nach Kabul starten. An Bord könnten bis zu 80 abgeschobene Afghanen sein, teilte der Flüchtlingsrat NRW am Montag mit. 15 von ihnen sollen aus Bayern kom...

    22.01.2018, 12:09 Uhr

  • Mutmaßlicher Millionenbetrüger gesteht vor Gericht Ein mutmaßlicher Millionenbetrüger hat vor dem Düsseldorfer Landgericht ein umfassendes Geständnis abgelegt. "Ich bekenne mich in allen Punkten für schuldig", sagte der 48-jährige Ratinger am Montag. Die Anklage wirft ihm 18 Fälle von gewerbsmäßigem Betrug mit einem Volumen von weit über drei Millio...

    22.01.2018, 11:48 Uhr

  • Koalitionsverhandlungen: Laschet will Abschluss bis Karneval Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) will die Koalitionsverhandlungen mit der SPD bis Karneval abschließen. "Jeder weiß, worum es jetzt geht, und das ist in dieser Zeit leistbar", sagte der Regierungschef am Montag dem Hörfunksender WDR2 mit Blick auf Weiberfastnacht am 8. Febr...

    22.01.2018, 09:08 Uhr

TOP-Suchanfragen