teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Frankfurt



Über die Stadt

Frankfurt am Main

Frankfurt am Main ist eine so genannte Alpha World City. Im internationalen Ranking gehört sie zu den bedeutendsten Städten der Welt.

Mit mehr als 660.000 Einwohnern ist Frankfurt am Main die größte Stadt des Bundeslandes Hessen sowie die fünftgrößte Deutschlands. Die frühere Reichs-, Wahl- und Krönungsstadt der römisch-deutschen Kaiser entwickelte sich im vergangenen Jahrhundert zu einem der wichtigsten Finanz-, Messe- und Dienstleistungszentren Europas. Die Europäische Zentralbank, die Deutsche Bundesbank sowie die Frankfurter Wertpapierbörse haben ihren Sitz in der Stadt. Insgesamt gut 300 Banken sind in Frankfurt am Main vertreten, darunter die Deutsche Bank, die Commerzbank und die Dresdner Bank.

Neben der international ausgerichteten Finanzwirtschaft prägen auch andere Global Player die Main-Metropole. Dazu gehören Chemie-Unternehmen, Automobilhersteller, IT-Firmen, Lebensmittel-konzerne, Wirtschaftsprüfergesellschaften, Unternehmensberatungen und Werbeagenturen.

Seit dem Mittelalter ist Frankfurt am Main als Messestadt eine Drehscheibe für den kontinentalen Fernhandel. Zu den wichtigsten Messen heute gehören die Frankfurter Buchmesse sowie die Internationale Automobilausstellung.

Die Stadt beherbergt die Deutsche Nationalbibliothek, zwei Universitäten und mehrere Fachhoch-schulen. Fast einhundert Konsulate haben ihren Sitz in der Stadt, darunter das Generalkonsulat der Vereinigten Staaten, das größte US-amerikanische Konsulat der Welt.

Frankfurt am Main gilt auch als eine der ältesten Zeitungsstädte der Welt. Zwei überregionale Tageszeitungen erscheinen hier, eine große Zahl von Verlagen ist in Frankfurt am Main ansässig.

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören der Kaiserdom, die Paulskirche und der Römerberg.


Behörden und Branchen Weitere Informationen

News zu Frankfurt

  • 26 Jahre nach seiner Tat: Lebenslange Haft für "Lasermann" John Ausonius Höchststrafe für den "Lasermann": 26 Jahre nach dem Mord an einer Hotelangestellten spricht das Landgericht Frankfurt den Schweden John Ausonius schuldig. Das Landgericht Frankfurt hat im Fall des Schweden John Ausonius geurteilt. Der 64-Jährige wurde wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Da...

    21.02.2018, 16:46 Uhr

  • Ölpreise geben nach Frankfurt (dpa) - Die Ölpreise sind am Mittwoch gesunken. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im April kostete am Morgen 64, 77 US-Dollar. Das waren 48 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) fiel um 61 Cent auf 61, 18 Dolla...

    21.02.2018, 09:40 Uhr

  • Fußball: Das Modell für Montagsspiele? Frankfurt zähmt den Fanprotest Frankfurt/Main (dpa) - Fußball ist manchmal bizarr. Beim 2:1-Sieg gegen RB Leipzig protestierten die Fans von Eintracht Frankfurt mit Tennisbällen und Trillerpfeifen, mit Transparenten und Toilettenpapier gegen die neuen Montagabendspiele in der Fußball-Bundesliga. Aber wenn ihre Mannschaft so energ...

    20.02.2018, 13:49 Uhr

  • Anzeichen unübersehbar: Mit dem Immobilienboom ist es bald vorbei Warum die Wohnungspreise in den kommenden Jahren zurückgehen – und wo Mieter und Kaufinteressierte noch ein bisschen länger warten müssen. Traumhaus in Frankfurt/Main gefällig? Wenn Sie 2, 8 Millionen Euro mitbringen, könnte die 365 Quadratmeter-Jugenstilvilla in Sachsenhausen mit Stuckelementen an d...

    20.02.2018, 12:40 Uhr

  • Flüssigkeiten im Handgepäck: Was darf mit an Bord? Getränke, Cremes, Mascara und Co. sind auf Flugreisen im Handgepäck zwar erlaubt – aber nur unter gewissen Voraussetzungen. Die regelt eine Europäische Verordnung. Unsere Übersicht zeigt, was Sie mitnehmen dürfen und wie Sie es verpacken müssen. Auf den Flughäfen der Europäischen Union (EU) gelten b...

    20.02.2018, 11:03 Uhr

  • Frankfurter Fan stirbt während des Bundesliga-Spiels In der Schlussphase des Bundesliga-Spiels zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig (2:1) ist am Montagabend ein Frankfurter Fan auf der Haupttribüne nach einer Herzattacke gestorben. Das teilte die Eintracht gut eine Stunde nach der Partie im Stadion mit. Unmittelbar nach dem Schlusspfiff war ein...

    20.02.2018, 05:58 Uhr

  • Fußball: Frankfurt gewinnt Montagsspiel gegen Leipzig Frankfurt/Main (dpa) - Begleitet von den angekündigten Fanprotesten hat Eintracht Frankfurt das turbulente erste Montagabendspiel dieser Saison gewonnen und entwickelt sich in der Fußball-Bundesliga immer mehr zu einem Champions-League-Kandidaten. In einer Partie, in der beide Halbzeiten wegen der P...

    20.02.2018, 01:35 Uhr

  • Proteste bleiben friedlich: Frankfurt gewinnt gegen Leipzig Begleitet von den angekündigten Fanprotesten hat Eintracht Frankfurt das turbulente erste Montagabendspiel dieser Saison gewonnen und entwickelt sich in der Fußball-Bundesliga immer mehr zu einem Champions-League-Kandidaten. In einer Partie, in der beide Halbzeiten wegen der Proteste erst mit Verspä...

    20.02.2018, 00:19 Uhr

  • Frankfurt gewinnt Montagsspiel gegen Leipzig Frankfurt/Main (dpa) - Begleitet von Fan-Protesten hat Eintracht Frankfurt das erste Montagsspiel dieser Bundesliga-Saison 2:1 gegen RB Leipzig gewonnen. Die Hessen überholten den Vize-Meister durch ihren elften Saisonsieg in der Tabelle und kletterten auf Rang drei. Leipzig rutschte auf Platz fünf...

    19.02.2018, 23:40 Uhr

  • Fußball: Fanproteste gegen Montagsspiel vor Anpfiff in Frankfurt Frankfurt/Main (dpa) - Wegen Fanprotesten im Frankfurter Stadion ist der Anpfiff des Bundesliga-Spiels zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig am Abend um fünf Minuten verzögert worden. Schiedsrichter Felix Zwayer aus Berlin pfiff die Partie danach an, obwohl hunderte Eintracht-Anhänger zuvor vo...

    19.02.2018, 22:47 Uhr

TOP-Suchanfragen