teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
DTM Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Köln



Über die Stadt

Köln

„Mer losse d’r Dom en Kölle“ singen die Jecken. Darauf ist Verlass, bis jetzt zumindest! Köln ist unbestritten eine der Karnevalshochburgen Deutschlands. Aber nicht nur...

Die Stadt kann auf eine mehr als 2000jährige Geschichte zurückblicken. Schon früh entwickelte sich Köln zum Sitz weltlicher und kirchlicher Macht. Die Lage am Rhein wie auch als wirtschaftlich bedeutsamer Schnittpunkt wichtiger West-Ost-Trassen ließen die Stadt zu einem bekannten Handels- und Messe-Standort werden.

Bis heute ist Köln ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt: Die Stadt verzeichnet das höchste Eisenbahnverkehrsaufkommen der Bundesrepublik Deutschland. Der größte Container- und Umschlagebahnhof Deutschlands befindet sich am Umschlagebahnhof Eifeltor, die Kölner Rhein-häfen zählen zu Europas bedeutendsten Binnenhäfen. Zu einem Markenzeichen wurde die Messe Köln. Als Wirtschaftsmetropole ist die Stadt bekannt für seine Parfüm- und Kosmetikunternehmen wie auch als Standort der Auto- wie Chemie-Industrie. Gleichzeitig haben zahlreiche Banken, Versicherungen und Medienunternehmen aus der TV-, Verlags- und Musikbranche ihren Sitz in Köln.

Die Stadt gilt als Zentrum des internationalen Kunsthandels. Zu den Museen mit hochkarätigen Sammlungen gehören das Museum Ludwig, das Wallraf-Richartz-Museum und das Römisch-Germanische Museum.

Das Stadtbild prägen viele junge Leute – vor allem Studenten der Universität Köln, der Fachhochschule Köln (größte der Bundesrepublik) und weiterer Hochschulen. Das „Kwartier Latäng“, das Friesen- und belgische Viertel sowie Teile der Südstadt gehören neben Dom und alter City zu den bekanntesten Adressen und Anlaufpunkten für Einheimische, Geschäftsleute und Touristen – natürlich nicht nur zur Karnevalszeit!


Behörden Branchen Firmen Informationen

News zu Köln

  • Kardinal Woelki entsetzt über antisemitische Vorfälle Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki hat entsetzt auf die antisemitischen Ausschreitungen in Deutschland reagiert. "Es ist kaum zu begreifen: Alle Beteiligten wünschen sich seit Jahrzehnten nichts sehnlicher als Frieden und Freiheit", teilte Woelki am Freitag mit. Und doch ende es "fast immer" in...

    14.05.2021, 18:51 Uhr

  • Betrunkener fährt mit Auto entgegen der Fahrtrichtung Ein 30-Jähriger hat in Köln seinen Wagen als Falschfahrer auf eine Brücke gesteuert. Der Mann sei am Donnerstagabend unter erheblichem Alkoholeinfluss entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung auf die Flussquerung gefahren, berichtete die Polizei am Freitag. Auf der Brücke verursachte er eine Koll...

    14.05.2021, 18:28 Uhr

  • Ausnahme-Sportmediziner Wildor Hollmann ist tot Der bis ins hohe Alter noch als Dozent tätige und bekannte Sportmediziner Wildor Hollmann ist tot. Er sei am Donnerstag im Alter von 96 Jahren im Kreise seiner Familie gestorben, teilte die Deutsche Sporthochschule Köln am Freitag mit, als deren Rektor Hollmann zeitweise fungiert hatte. Der weltbeka...

    14.05.2021, 17:50 Uhr

  • Himmelfahrt in Köln: Ordnungsamt verzeichnet wenig Corona-Einsätze Zu Himmelfahrt lockte das warme Wetter viele Kölnerinnen und Kölner nach draußen. In Parks und am Rhein wurden viele Menschen beobachtet – doch das Ordnungsamt hatte eher wenig zu tun.  Feiertag, angenehmes Frühlingswetter – viele Kölnerinnen und Kölner verbrachten Himmelfahrt draußen. An einigen Or...

    14.05.2021, 17:11 Uhr

  • Köln: Polizisten von Randalierern angegriffen – Knochenbrüche In Köln haben mehrere Polizeibeamte bei ihren jüngsten Einsätzen zum Teil schwere Verletzungen davongetragen. Ein Mann brach einer Polizistin mit einem Schlag ins Gesicht das Jochbein.   Eine Polizistin und ein Polizist haben bei Einsätzen gegen alkoholisierte Randalierer in Köln Knochenbrüche erlit...

    14.05.2021, 16:47 Uhr

  • Köln: "Trimm dich"-Vater Wildor Hollmann nach Corona gestorben Der weltbekannte Mediziner und Vater der "Trimm dich"-Bewegung ist nach einer Corona-Infektion gestorben. Lange lehrte er in Köln. Er wurde 96 Jahre alt.  Wildor Hollmann, der Vater der "Trimm dich"-Bewegung in Deutschland, ist tot. Dies teilte die Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Präventi...

    14.05.2021, 15:21 Uhr

  • Köln: Zwei Männer bei Schlägerei lebensgefährlich verletzt – Mordkommission ermittelt Bei einer Gruppenschlägerei in Chorweiler sind zwei Männer schwer verletzt worden.  Eine Mordkommission ermittelt und fahndet nach den Tätern. Ging es um Drogen?  Am Donnerstagabend waren mehrere Männer in Köln-Chorweiler in eine Prügelei in der Baptiststraße in Roggendorf/Thenhoven verwickelt, bei...

    14.05.2021, 15:20 Uhr

  • Kölnerinnen und Kölner reden Klartext: Das macht der Corona-Lockdown mit uns Über ein Jahr Corona-Pandemie erleben verschiedene Kölnerinnen und Kölner ganz unterschiedlich. Der Lockdown zehrt an den Nerven, manche verspüren auch Hoffnung. Wir haben nachgefragt. In Köln bestimmt die Corona-Pandemie nun schon seit über einem Jahr das Leben. Mit den vielen Schließungen und der...

    14.05.2021, 15:15 Uhr

  • Transporter kracht auf Lastwagen: Zwei Menschen eingeklemmt Ein Kleintransporter ist auf der Autobahn 555 bei Köln auf einen defekten Lastwagen geprallt und dabei zu großen Teilen zerstört worden. Der 45 Jahre alte Fahrer und sein 15 Jahre alter Sohn, der Beifahrer war, wurden bei dem Unfall am Freitag im Fahrzeug eingeklemmt, wie die Polizei berichtete. Ret...

    14.05.2021, 15:02 Uhr

  • Brandstiftung in Kölner JVA: Zehn Monate mehr für Siegaue-Vergewaltiger – Abschiebung droht Im Jahr 2017 hat ein Mann ein junges Paar in der Bonner Siegaue überfallen, die Frau vergewaltigt. Deshalb sitzt er seit 2018 im Gefängnis. Dort soll er seine Zelle angezündet und JVA-Beamte verletzt haben. Dafür hat er nun zehn Monate Haftaufschlag bekommen. Im Prozess wegen Brandstiftung gegen den...

    14.05.2021, 14:19 Uhr