teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
Deutsche Telekom Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Leipzig



Über die Stadt

Leipzig

„Mein Leipzig lob‘ ich mir. Es ist ein klein Paris und bildet seine Leute.“ (Faust, 1.Teil) – eine Hommage Goethes an Leipzig. Was damals galt, gilt heute erst recht.

Mit mehr als 500.000 Einwohnern ist Leipzig die bevölkerungsreichste Stadt aller fünf neuen Bundesländer. Gemeinsam mit Halle (Saale) bildet die Stadt einen wirtschaftlich prosperierenden Ballungsraum, der zu der Metropolregion Sachsendreieck gehört. In den vergangenen Jahren entwickelte sich Leipzig zu einem wichtigen Verkehrs- und Logistikzentrum. Der Mitteldeutsche Verkehrsverbund, der Regionalbereich Südost der Deutschen Bahn sowie weitere große Verkehrsunternehmen haben in der Stadt ihren Sitz. Die Postfrachttochter DHL nahm in Leipzig ihr europäisches Luftfahrtkreuz in Betrieb. Auch Industrieansiedlungen von Siemens, Porsche und BMW sind in der vergangenen zwei Dekaden in Leipzig errichtet worden.

Bis ins 12. Jahrhundert reicht die Geschichte Leipzigs als eine der bedeutendsten Messemetropolen Europas. Gleichzeitig ist die Stadt ein historisch gewachsenes Zentrum des Buchdrucks und -handels: die Buchmesse Leipzig ist ein Muss für Verlage aus aller Welt. Als eine der ältesten Universitäten Deutschlands gilt die Leipziger Uni. 1989 wurde die Metropole zur „Stadt der Friedlichen Revolution“ – mit den Montagsdemonstrationen begann die Wende in der DDR.

Leipzig ist eine traditionsreiche Kulturstadt. Goethe studierte einst in der Stadt. Der Auerbachs Keller ist heute ein weltbekanntes Restaurant. Durch die Szene "Auerbachs Keller in Leipzig" hat der Dichter das Lokal in seinem "Faust" berühmt gemacht. Musiker wie Bach, Schumann und Mendelssohn-Bartholdy prägten die Stadt. Bis heute genießt Leipzig als Musikmetropole weit über Deutschland hinaus hohe Anerkennung – ob mit seinem Gewandhaus, dem Thomanerchor oder der Oper.


Behörden Branchen Firmen Informationen

News zu Leipzig

  • Diesel-Verbot: Deutscher Städtetag fordert blaue Plakette Wegen der Stickoxid-Probleme in den Kommunen verlangt der Deutsche Städtetag die Einführung der blauen Plakette und eine bessere Finanzausstattung für den Nahverkehr. Die Städte wollten zwar keine Fahrverbote, kämen aber wegen der Luftbelastung wohl nicht drumherum, sagte der Vizepräsident des Städt...

    25.04.2017, 16:43 Uhr

  • Justizvollzugsanstalt statt Ägyptenurlaub Leipzig (ots) - Für einen Deutschen nahm die geplante Reise nach Ägypten am Samstagabend am Flughafen Leipzig/Halle ein jähes Ende. Bei der Ausreisekontrolle wurde ein 33-jähriger Alfelder von der Bundespolizei verhaftetet, da er wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz von der Staatsa...

    24.04.2017, 18:23 Uhr

  • Bundespolizeivideo überführt Jenaer Fanschalräu-ber Leipzig (ots) - Dass Fußballfans auch mal gemeinsam mit dem Zug zum Spiel fahren ist nicht ungewöhnlich. In der Regel verhalten sich die Fans während der Fahrt friedlich. Nicht so Gestern während der Zugfahrt zum Fußballspiel 1.FC Lokomotive Leipzig - FC Carl Zeiss Jena. Zwei Lokfans wurden zwischen...

    24.04.2017, 18:23 Uhr

  • Fußball: Hasenhüttl will Thema Werner "zu Grabe tragen" Gelsenkirchen (dpa) - Nachdem sein Torjäger den Spießrutenlauf mit beeindruckender Reife gemeistert hatte, wollte Ralph Hasenhüttl endgültig einen Schlussstrich ziehen. "Jetzt, wo auch das Rückspiel vorbei ist, ist ein guter Zeitpunkt, das Ding zu Grabe zu tragen", sagte der Trainer von RB Leipzig n...

    24.04.2017, 12:33 Uhr

  • Fußball - Huntelaar: "Ehrgeizig, bis ich unter der Erde liege" Gelsenkirchen (dpa) - Seinem Spitznamen "Hunter" machte Klaas Jan Huntelaar beim nicht mehr erwarteten Startelf-Comeback alle Ehre. Erst rettete der frühere Torschützenkönig beim ersten Bundesliga-Einsatz von Beginn an 2017 Schalke 04 einen Punkt. Und auch nach dem Schlusspfiff war er noch immer im ...

    24.04.2017, 07:16 Uhr

  • Fußball: Werner schießt Leipzig näher an Champions League Gelsenkirchen (dpa) - Timo Werner hat den Spießrutenlauf erfolgreich gemeistert und Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig beim 1:1 (1:0) auf Schalke ein Stück näher Richtung Champions League geschossen. Der Fußball-Nationalspieler, der wegen einer peinlichen Schwalbe im Hinspiel Pfiffe und Schmähgesange...

    23.04.2017, 20:12 Uhr

  • Leipzig kommt der Champions League näher: 1:1 auf Schalke Timo Werner hat den Spießrutenlauf auf Schalke erfolgreich gemeistert und Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig ein Stück näher Richtung Champions League geschossen. Der Fußball-Nationalspieler, der wegen einer peinlichen Schwalbe im Hinspiel Pfiffe und Schmähgesange ertragen musste, erzielte am Sonntag...

    23.04.2017, 19:39 Uhr

  • Schalke spielt 1:1 gegen Leipzig Timo Werner hat den Spießrutenlauf auf Schalke erfolgreich gemeistert und Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig ein Stück näher Richtung Champions League geschossen. Der Fußball-Nationalspieler, der wegen einer peinlichen Schwalbe im Hinspiel Pfiffe und Schmähgesange ertragen musste, erzielte am Sonntag...

    23.04.2017, 19:29 Uhr

  • Werner schießt Leipzig näher an Champions League Timo Werner hat den Spießrutenlauf auf Schalke erfolgreich gemeistert und Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig ein Stück näher Richtung Champions League geschossen. Der Fußball-Nationalspieler, der wegen einer peinlichen Schwalbe im Hinspiel Pfiffe und Schmähgesange ertragen musste, erzielte am Sonntag...

    23.04.2017, 19:29 Uhr

  • Leipzig weiter auf Königsklassen-Kurs - 1:1 gegen Schalke Gelsenkirchen (dpa) - RB Leipzig ist weiter klar auf direktem Qualifikationskurs für die Champions League. Nach dem 1:1 beim FC Schalke 04 zum Abschluss des 30. Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben die zweitplatzierten Sachsen sieben Punkte Vorsprung auf Rang vier. Der Rückstand auf Tabellenfüh...

    23.04.2017, 19:26 Uhr

TOP-Suchanfragen