teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Leipzig



Über die Stadt

Leipzig

„Mein Leipzig lob‘ ich mir. Es ist ein klein Paris und bildet seine Leute.“ (Faust, 1.Teil) – eine Hommage Goethes an Leipzig. Was damals galt, gilt heute erst recht.

Mit mehr als 500.000 Einwohnern ist Leipzig die bevölkerungsreichste Stadt aller fünf neuen Bundesländer. Gemeinsam mit Halle (Saale) bildet die Stadt einen wirtschaftlich prosperierenden Ballungsraum, der zu der Metropolregion Sachsendreieck gehört. In den vergangenen Jahren entwickelte sich Leipzig zu einem wichtigen Verkehrs- und Logistikzentrum. Der Mitteldeutsche Verkehrsverbund, der Regionalbereich Südost der Deutschen Bahn sowie weitere große Verkehrsunternehmen haben in der Stadt ihren Sitz. Die Postfrachttochter DHL nahm in Leipzig ihr europäisches Luftfahrtkreuz in Betrieb. Auch Industrieansiedlungen von Siemens, Porsche und BMW sind in der vergangenen zwei Dekaden in Leipzig errichtet worden.

Bis ins 12. Jahrhundert reicht die Geschichte Leipzigs als eine der bedeutendsten Messemetropolen Europas. Gleichzeitig ist die Stadt ein historisch gewachsenes Zentrum des Buchdrucks und -handels: die Buchmesse Leipzig ist ein Muss für Verlage aus aller Welt. Als eine der ältesten Universitäten Deutschlands gilt die Leipziger Uni. 1989 wurde die Metropole zur „Stadt der Friedlichen Revolution“ – mit den Montagsdemonstrationen begann die Wende in der DDR.

Leipzig ist eine traditionsreiche Kulturstadt. Goethe studierte einst in der Stadt. Der Auerbachs Keller ist heute ein weltbekanntes Restaurant. Durch die Szene "Auerbachs Keller in Leipzig" hat der Dichter das Lokal in seinem "Faust" berühmt gemacht. Musiker wie Bach, Schumann und Mendelssohn-Bartholdy prägten die Stadt. Bis heute genießt Leipzig als Musikmetropole weit über Deutschland hinaus hohe Anerkennung – ob mit seinem Gewandhaus, dem Thomanerchor oder der Oper.


Behörden Branchen Firmen Informationen

News zu Leipzig

  • "Leipzig ist Design": Festival Designers' Open beginnt Das Festival Designers' Open öffnet an diesem Freitag in der Leipziger Kongresshalle seine Pforten. Bis zum Sonntag zeigen 200 Designer aus acht Ländern Neuheiten unter anderem im Möbel- und Modedesign. Wie die Leipziger Messe als Veranstalter am Mittwoch mitteilte, ist die Kongresshalle komplett au...

    18.10.2017, 14:58 Uhr

  • RB Leipzig trauert um Nachwuchs-Akademie-Chef Albeck Fußball-Bundesligist RB Leipzig trauert um seinen Chef der Nachwuchs-Akademie Thomas Albeck. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, starb Albeck am Dienstag unerwartet im Alter von 61 Jahren. "Wir sind schockiert und traurig, aber auch dankbar für die gemeinsame Zeit mit Thomas, den wir als hochprofe...

    18.10.2017, 13:40 Uhr

  • Fußball - RB-Botschaft an die Konkurrenz: "Schöne Zukunft vor uns" Leipzig (dpa) - Rechtzeitig zu den hochkarätigsten Englischen Wochen der Vereinsgeschichte hat RB Leipzig eine klare Botschaft gesendet. Ob der VfB Stuttgart an diesem Samstag, der FC Bayern im Doppelpack in der kommenden Woche oder der so eindrucksvoll geschlagene FC Porto zum Rückspiel am 1. Novem...

    18.10.2017, 11:05 Uhr

  • Sohn bestreitet tödliche Schläge gegen demenzkranken Vater Ein 39 Jahre alter Mann, der seinen demenzkranken Vater mit einem Kantholz erschlagen haben soll, hat die Vorwürfe vor Gericht zurückgewiesen. Er habe seinem Vater nie auf den Kopf geschlagen, sagte die Verteidigerin des Angeklagten am Mittwoch am Leipziger Landgericht in dessen Namen. Seine Kopfver...

    18.10.2017, 09:58 Uhr

  • Sachsens Unternehmen laut IHK-Umfrage in Rekordstimmung Sachsens Unternehmen schätzen ihre Lage so positiv ein wie nie. Das geht aus der aktuellen Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammern (IHK) hervor, deren Ergebnisse der Deutschen Presse-Agentur vorliegen. Demnach halten fast zwei Drittel (63 Prozent) der befragten Firmen ihre Situation für...

    18.10.2017, 06:48 Uhr

  • Leipzig nach erstem CL-Sieg: Angekommen, um zu bleiben Diese Erkenntnis nach dem historischen ersten Sieg in der Champions League dürfte nicht nur RB Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl optimistisch nach vorne schauen lassen. Denn das 3:2 (3:2) in der Königsklasse gegen den FC Porto offenbarte: Der teils spektakuläre Hochgeschwindigkeits-Fußball, mit dem...

    18.10.2017, 05:49 Uhr

  • Fußball: RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg Leipzig (dpa) - RB Leipzig hat drei Tage nach dem Spektakel von Dortmund mit einem weiteren furiosen Auftritt den ersten Sieg in der Champions League gefeiert und die Chancen auf die K.o.-Runde erhöht. Der Tabellendritte der Fußball-Bundesliga setzte sich in einem mitreißenden Spiel mit 3:2 (3:2) ge...

    17.10.2017, 23:14 Uhr

  • Leipzig gewinnt in Champions League: 3:2 gegen Porto RB Leipzig hat zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte ein Champions-League-Spiel gewonnen. Der Fußball-Bundesligist setzte sich am Dienstag 3:2 (3:2) gegen den FC Porto durch. Kapitän und Abwehrchef Willi Orban brachte die Sachsen schon in der sechsten Minute in Führung. Emil Forsberg (38. Minut...

    17.10.2017, 22:58 Uhr

  • Leipzig gewinnt erstmals in der Champions League: 3:2 gegen Porto Leipzig (dpa) - RB Leipzig hat zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte ein Champions-League-Spiel gewonnen. Der Fußball-Bundesligist setzte sich 3:2 gegen den FC Porto durch. Durch den Erfolg zog Leipzig am FC Porto vorbei und liegt nach drei Spielen in Gruppe G nun auf dem zweiten Platz. Borussi...

    17.10.2017, 22:50 Uhr

  • Fußball: Leipzig startet gegen Porto ohne Werner Leipzig (dpa) - RB Leipzig startet ohne Timo Werner in die Partie an diesem Dienstag (20.45 Uhr) in der Champions League gegen den FC Porto. Der 21 Jahre alte Fußball-Nationalstürmer muss zunächst auf der Reservebank Platz nehmen. Er absolvierte am 26. September beim 0:2 auswärts gegen Besiktas Ista...

    17.10.2017, 20:07 Uhr

TOP-Suchanfragen