teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
DTM Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Nürnberg



Über die Stadt

Nürnberg

Nürnberger Witz und Tand sind durch die Welt bekannt! Der Einfallsreichtum und Erfindergeist der städtischen Handwerker und Künstler soll seit Jahrhunderten sprichwörtlich sein.

Nürnberg ist mit über 500.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Bayerns. Zusammen mit seinen Nachbarstädten Fürth, Erlangen und Schwabach bildet Nürnberg den wirtschaftlichen und kulturellen Mittelpunkt Frankens. Als bundesstaatliche Einrichtung bzw. Körperschaft hat hier die Bundesagentur für Arbeit ihren Sitz.

Wirtschaftlich ist die Stadt gut aufgestellt: Unternehmen der Leistungselektronik, Energie, Kommuni-kation und Logistik belegen europäische Spitzenplätze. In der Marktforschung ist Nürnberg deutschlandweit führend. Wichtigster Arbeitgeber vor Ort ist die Nürnberger Versicherungsgruppe. Die fränkische Metropole besitzt auch einen guten Ruf als Kongress- und Messestadt - die jährlich stattfindende Spielwarenmesse ist international einer großen Öffentlichkeit bekannt.

Nürnberg zählt zu den geschichtsträchtigsten Städten Deutschlands. Die Nürnberger Burg gehört zu den bedeutendsten Wehranlagen des Mittelalters. Im Lorenzer Stadtteil ist das im 12. Jahrhundert gebaute Nassauer Haus noch erhalten. Die Stadt, gelegen an sich kreuzenden Handelsstraßen, gilt seit vielen Generationen als ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. 1835 fuhr hier die erste Eisenbahn Deutschlands, wenige Jahre später wurde der Ludwig-Donau-Main-Kanal gebaut. Im Dokumen-tationszentrum Reichsparteitagsgelände wird an die unrühmliche Zeit während des Dritten Reiches erinnert, 1945 fand in den Trümmern Nürnbergs der gleichnamige Kriegsverbrecherprozess statt. Bis in die 60er Jahre dauerten die Wiederaufbauarbeiten der durch den Krieg zerstörten Stadt.

Zu den bekanntesten Nürnbergern gehören der Maler Albrecht Dürer, der Dichter Hans Sachs und Peter Henlein, der Erfinder der Taschenuhr. Bekannte Museen sind u.a. das Germanische Nationalmuseum, das Kaiserburg-Museum sowie die Kunsthalle Nürnberg.


Behörden Branchen Firmen Informationen

News zu Nürnberg

  • 1. FC Nürnberg mit mehreren Änderungen in Darmstadt Der 1. FC Nürnberg wird wegen der Belastung durch die Englische Woche im Zweitligaspiel am Freitag (18.30 Uhr) beim SV Darmstadt mehrere personelle Wechsel vornehmen. "Wir werden sicherlich die eine oder andere Position verändern mit frischen Spielern. Wir werden aber nicht komplett durchrotieren",...

    28.10.2021, 10:55 Uhr

  • Arbeitslosenquote in Bayern wieder unter 3 Prozent Eine kräftige Herbstbelebung hat die Zahl der Arbeitslosen im Oktober in Bayern deutlich sinken lassen. Erstmals seit Dezember 2019 sei die Arbeitslosenquote unter die 3-Prozent-Marke gefallen, teilte die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in Nürnberg mit. Im Oktober waren...

    28.10.2021, 10:11 Uhr

  • Arbeitslosigkeit im Oktober: Zahl gesunken – doch es gibt ein Problem Die Folgen der Corona-Krise werden kleiner: In Deutschland sind in diesem Monat fast 90.000 Menschen weniger arbeitslos gemeldet als im Oktober 2020. Sorgen bereits aber der Ausbildungsmarkt. Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist dank einer anhaltenden Herbstbelebung im Oktober kräftig auf 2,...

    28.10.2021, 10:09 Uhr

  • Positiver Trend auf dem Arbeitsmarkt: Aber Azubis fehlen Vor Veröffentlichung der neuen Arbeitslosenzahlen für Bayern rechnen Fachleute mit einem positiven Trend. Der Rückgang der arbeitslos Gemeldeten könnte sich demnach fortgesetzt haben. Im September war die Zahl der Menschen ohne Job in Bayern um 4, 7 Prozent auf 241.254 zurückgegangen. Die Arbeitslose...

    28.10.2021, 06:17 Uhr

  • Positiver Trend auf dem Arbeitsmarkt Vor Veröffentlichung der neuen Arbeitslosenzahlen für Bayern rechnen Fachleute mit einem positiven Trend. Der Rückgang der arbeitslos Gemeldeten könnte sich demnach fortgesetzt haben. Im September war die Zahl der Menschen ohne Job in Bayern um 4, 7 Prozent auf 241.254 zurückgegangen. Die Arbeitslose...

    28.10.2021, 02:12 Uhr

  • 1. FC Nürnberg verurteilt Pfiffe eigener Fans gegen Leibold Nach der verletzungsbedingten Auswechslung seines früheren Linksverteidiger Tim Leibold im DFB-Pokalduell mit dem Hamburger SV hat der 1. FC Nürnberg die Pfiffe eigener Fans scharf verurteilt. "Der 1. FC Nürnberg steht für Fairness. Wir vertreten es in keinster Weise, einen Spieler zu demütigen, vor...

    27.10.2021, 12:44 Uhr

  • Nürnberger Krauß gibt Entwarnung: "Mir geht es gut" Nach dem Schockmoment um Tom Krauß hat der junge Mittelfeldspieler des 1. FC Nürnberg öffentlich auch selber Entwarnung gegeben. "Danke für die ganzen Genesungswünsche. Mir geht es gut", schrieb der 20-Jährige am Mittwochmorgen in den Sozialen Medien. Krauß war im DFB-Pokalspiel gegen den Hamburger...

    27.10.2021, 09:33 Uhr

  • Nürnbergs Krauß gibt "Daumen hoch": Leibold am Knie verletzt Der 1. FC Nürnberg hat nach dem Schockmoment um Mittelfeldspieler Tom Krauß eine erste Entwarnung gegeben. "Mit Tom haben wir Kontakt, er ist ansprechbar", berichtete Trainer Robert Klauß nach dem Aus im DFB-Pokal am Dienstagabend gegen den Hamburger SV. Er habe "Daumen hoch" aus dem Krankenhaus ges...

    27.10.2021, 06:27 Uhr

  • HSV gewinnt DFB-Pokal-Zitterduell gegen Nürnberg Der Hamburger SV hat sich in einem rassigen XXL-Duell gegen den 1. FC Nürnberg ins Achtelfinale des DFB-Pokals gezittert. Im von zwei minutenlangen Verletzungspausen überschatteten Cup-Fight voller Emotionen setzte sich die Mannschaft von Trainer Tim Walter am Dienstagabend erst im Elfmeterschießen...

    27.10.2021, 06:24 Uhr

  • Sanitäter in Nürnberg attackiert und verletzt Bei dem Versuch, eine Frau ins Krankenhaus zu bringen, sind Sanitäter in Nürnberg körperlich angegangen worden. Einer trug leichte Verletzungen davon.  Gegen 20 Uhr am Sonntagabend sollte eine Frau in der Nordstadt ins Krankenhaus gefahren werden. Bei dem Versuch, sie im Rettungswagen unterzubringen...

    26.10.2021, 15:37 Uhr