teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Nürnberg



Über die Stadt

Nürnberg

Nürnberger Witz und Tand sind durch die Welt bekannt! Der Einfallsreichtum und Erfindergeist der städtischen Handwerker und Künstler soll seit Jahrhunderten sprichwörtlich sein.

Nürnberg ist mit über 500.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Bayerns. Zusammen mit seinen Nachbarstädten Fürth, Erlangen und Schwabach bildet Nürnberg den wirtschaftlichen und kulturellen Mittelpunkt Frankens. Als bundesstaatliche Einrichtung bzw. Körperschaft hat hier die Bundesagentur für Arbeit ihren Sitz.

Wirtschaftlich ist die Stadt gut aufgestellt: Unternehmen der Leistungselektronik, Energie, Kommuni-kation und Logistik belegen europäische Spitzenplätze. In der Marktforschung ist Nürnberg deutschlandweit führend. Wichtigster Arbeitgeber vor Ort ist die Nürnberger Versicherungsgruppe. Die fränkische Metropole besitzt auch einen guten Ruf als Kongress- und Messestadt - die jährlich stattfindende Spielwarenmesse ist international einer großen Öffentlichkeit bekannt.

Nürnberg zählt zu den geschichtsträchtigsten Städten Deutschlands. Die Nürnberger Burg gehört zu den bedeutendsten Wehranlagen des Mittelalters. Im Lorenzer Stadtteil ist das im 12. Jahrhundert gebaute Nassauer Haus noch erhalten. Die Stadt, gelegen an sich kreuzenden Handelsstraßen, gilt seit vielen Generationen als ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. 1835 fuhr hier die erste Eisenbahn Deutschlands, wenige Jahre später wurde der Ludwig-Donau-Main-Kanal gebaut. Im Dokumen-tationszentrum Reichsparteitagsgelände wird an die unrühmliche Zeit während des Dritten Reiches erinnert, 1945 fand in den Trümmern Nürnbergs der gleichnamige Kriegsverbrecherprozess statt. Bis in die 60er Jahre dauerten die Wiederaufbauarbeiten der durch den Krieg zerstörten Stadt.

Zu den bekanntesten Nürnbergern gehören der Maler Albrecht Dürer, der Dichter Hans Sachs und Peter Henlein, der Erfinder der Taschenuhr. Bekannte Museen sind u.a. das Germanische Nationalmuseum, das Kaiserburg-Museum sowie die Kunsthalle Nürnberg.


Behörden Branchen Firmen Informationen

News zu Nürnberg

  • Muskelverletzung: Nürnbergs Ishak muss um Einsatz gegen Hoffenheim bangen Nürnberg (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg muss um den Einsatz von Stürmer Mikael Ishak bangen. Der Schwede kehrte vorzeitig von der Nationalmannschaft zurück, bei der er eine Muskelverletzung erlitten hatte. Eine schwerwiegende Verletzung hat der 25-Jährige laut FCN-Mitteilung aber nicht....

    15.10.2018, 16:07 Uhr

  • Nürnbergs Ishak muss um Einsatz gegen Hoffenheim bangen Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg muss um den Einsatz von Stürmer Mikael Ishak bangen. Der Schwede kehrte vorzeitig von der Nationalmannschaft zurück, bei der er eine Muskelverletzung erlitten hatte. Eine schwerwiegende Verletzung hat der 25-Jährige laut FCN-Mitteilung vom Montag aber nicht. "Es w...

    15.10.2018, 15:48 Uhr

  • AfD kritisiert "Wellness-Wahlkampf" der Grünen Die AfD ist enttäuscht, dass die Grünen mit ihrem optimistischen Wahlkampf in Bayern so viele Wähler erreicht haben. Die Grünen hätten einen inhaltsleeren "Wellness-Wahlkampf" geführt und stünden für eine "Wohlfühl-Bionade-Bourgeoisie", sagte AfD-Chef Jörg Meuthen am Montag in Berlin. Eine Koalition...

    15.10.2018, 11:51 Uhr

  • Kahn: Kein überragendes deutsches Torhüter-Talent in Sicht Der langjährige Fußball-Nationaltorhüter Oliver Kahn hat vor einem mittelfristigen Problem auf dieser Position in der DFB-Auswahl gewarnt. Im Magazin "Kicker" (Montag-Ausgabe) sagte der 49-Jährige: "Ich sehe im Moment hinter Neuer und ter Stegen nicht das absolute junge Ausnahmetalent, das schon Spi...

    15.10.2018, 10:00 Uhr

  • Fünf Tore und drei Comebacks: 1. FC Nürnberg gewinnt Test Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat in der Länderspielpause einen klaren Testspielsieg eingefahren und sich über drei Rückkehrer freuen können. Der Aufsteiger gewann am Samstag beim Comeback von Ewerton, Adam Zrelak und Sebastian Kerk gegen den Bayernligisten DJK Vilzing mit 5:0 (1:0). Erfolgrei...

    14.10.2018, 11:29 Uhr

  • Söder wählt in Nürnberg mit seiner Frau Vor rund zwei Dutzend Kameras hat Ministerpräsident Markus Söder (CSU) in Nürnberg seine Stimmen für die bayerische Landtags- und Bezirkswahl abgegeben. "Die Wahl ist ein wichtiges Recht", sagte Söder, der von seiner Frau Karin begleitet wurde. Es gehe um ein stabiles Bayern. "Jetzt heißt es abwarte...

    14.10.2018, 10:41 Uhr

  • 1. FC Nürnberg gewinnt Testspiel: Fünf Tore, drei Comebacks Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat in der Länderspielpause einen klaren Testspielsieg eingefahren. Der Aufsteiger gewann am Samstag beim Bayernligisten DJK Vilzing mit 5:0 (1:0). Erfolgreichster Torschütze war der wiedergenesene Edgar Salli mit zwei Treffern. Trainer Michael Köllner, der am Vor...

    13.10.2018, 18:28 Uhr

  • Beratungsstelle für Prostituierte hilft auch Sexarbeitern Die Beratungsstelle für Prostituierte in Nürnberg unterstützt nicht nur Frauen. Auch Sexarbeiter wenden sich an die Fachstelle Kassandra, wie eine Sprecherin erklärte. Im vergangenen Jahr waren das 165 Männer, die anderen Männern sexuelle Dienste anboten. Gerade in diesem Bereich der Prostitution se...

    13.10.2018, 09:13 Uhr

  • Terzenbach in den Vorstand der Agentur für Arbeit gewählt Daniel Terzenbach soll Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit (BA) werden. Der Verwaltungsrat habe sich am Freitag in Nürnberg in geheimer Wahl für den 37-Jährigen als Vorstand Regionen entschieden, teilte die BA in Nürnberg mit. Terzenbach soll im März 2019 auf Raimund Becker folgen, dessen...

    12.10.2018, 12:01 Uhr

  • Wahlkampf in Bayern vor dem Abschluss Mit Großkundgebungen von CSU und SPD neigt sich der Landtagswahlkampf in Bayern dem Ende entgegen. Beide Parteien sind kurz vor der Wahl am Sonntag in denkbar schwierigen Positionen. Laut Umfragen müssen sowohl die Christsozialen als auch die Sozialdemokraten mit schweren Verlusten rechnen. Während...

    12.10.2018, 03:00 Uhr