teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Osnabrück



Über die Stadt

Osnabrück

Mit der Verkündung des Westfälischen Friedens von der Osnabrücker Rathaustreppe wurde 1648 der Dreißigjährige Krieg beendet. Seitdem ist Osnabrück „Friedensstadt“.

Im Ballungsraum Osnabrück leben mehr als 270.000 Menschen. Die kreisfreie Großstadt ist Oberzentrum und drittgrößte Stadt des Bundeslandes Niedersachsen. Gleichzeitig ist Osnabrück Bischofs- und Universitätsstadt. Auch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt sowie die Deutsche Stiftung Friedensforschung haben ihren Sitz in Osnabrück. Die Stadt ist ein bedeutender Standort für Unternehmen der Metall- und Logistikwirtschaft. Für das Umland spielt Osnabrück als Einkaufs- und Erlebniszentrum eine große Rolle.

Die Stadt wurde 780 von Karl dem Großen gegründet und gehörte später zur Hanse. Seit 1980 ist Osnabrück Mitglied der Neuen Hanse. Die Altstadt mit dem berühmten Rathaus des Westfälischen Friedens wird architektonisch vor allem durch die Romanik, Gotik und Klassizismus geprägt. Osnabrück wird auch als „Hauptstadt der Steinwerke“ bezeichnet. Der Grund: Zahlreiche Gebäude in diesem Stil, die damals im Mittelalter entstanden, sind bis heute noch erhalten. Als eines der besten Beispiele gilt der Ledenhof, ein Steinwerk mit Palas. Aber auch moderne Bauten mit einer interessanten Architektur finden sich im Zentrum der Stadt. Dazu gehören das von Daniel Libeskind erbaute Felix-Nussbaum-Haus sowie das Gebäude der Deutschen Bundesstiftung Umwelt. Die Vitischanze, gesetzt auf einen Teil der alten Stadtbefestigung, gilt als ungewöhnliches bauliches Wagnis zwischen Vergangenheit und Gegenwart.


Behörden Branchen Firmen Informationen

News zu Osnabrück

  • "Kein Ort Zuhause": Was ist eine jüdisch-deutsche Identität? Ein tätlicher Angriff auf einen Kippa tragenden Israeli in Berlin, judenfeindliches Mobbing gegen einen Neuntklässler ebenfalls dort: Diese und andere Vorfälle zeigen, dass es rund 70 Jahre nach dem Holocaust offenen Antisemitismus hierzulande immer noch gibt, dass er sogar wieder stärker wird. Der...

    17.08.2018, 16:30 Uhr

  • Lastwagen-Fahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt Ein Lastwagen-Fahrer ist am Mittwoch bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 30 zwischen Bad Oeynhausen und Osnabrück lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei Bielefeld am Donnerstag mitteilte, erlitt der 54-Jährige bei Hiddenhausen im Kreis Herford nach ersten Erkenntnissen einen Herzin...

    16.08.2018, 12:52 Uhr

  • Kharchenko setzt sich mit jüdischer Identität auseinander Das Felix-Nussbaum-Haus in Osnabrück öffnet seine Räume für einen jungen jüdischen Künstler: Yury Kharchenko präsentiert dort von Sonntag bis zum 18. November eine Auswahl seiner Bilder in der Ausstellung "Kein Ort Zuhause". Die ausdrucksstarken Gemälde stellen eine Auseinandersetzung mit der jüdisc...

    16.08.2018, 12:17 Uhr

  • Tödliche Prügelschläge auf der Kirmes Wegen einer tödlichen Körperverletzung nach einem Streit auf der Kirmes im emsländischen Werlte wird seit Mittwoch gegen einen Mann vor dem Landgericht Osnabrück verhandelt. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 34-Jährigen vor, im vergangenen September mit seinem Opfer in Streit geraten zu sein, nachdem...

    15.08.2018, 15:18 Uhr

  • Feuer auf Schulgelände: Vermutlich Brandstiftung Bei einem Feuer auf einem Schulgelände in Osnabrück ist eine Scheune komplett zerstört worden. Die Polizei geht von Brandstiftung aus, wie sie am Dienstagmorgen mitteilte. Mehrere Zeugen hätten in der Nacht die Feuerwehr alarmiert, als das Gebäude schon in voller Ausdehnung brannte. Die Scheune war...

    14.08.2018, 09:09 Uhr

  • Rotsperre: Osnabrücks Schiller verpasst Derby gegen Münster Fußball-Drittligist VfL Osnabrück muss im Derby gegen Preußen Münster auf Felix Schiller verzichten. Der 28 Jahre alte Defensivspieler wurde nach seiner Roten Karte im Heimspiel gegen 1860 München am vergangenen Mittwoch für zwei Spiele gesperrt. Das teilte der VfL am Montag mit. Schiller hatte desh...

    13.08.2018, 12:28 Uhr

  • Vereinigte Arabische Emirate: Tipps für den Urlaub am Golf Die Vereinigten Arabischen Emirate locken vor allem Sonnenanbeter und Shoppingfans mit Luxus und Superlativen in Dubai, Abu Dhabi und immer mehr auch Ras Al Khaimah. Fast unbemerkt bauen aber auch die restlichen vier Emirate ihr touristisches Angebot auf und setzen verstärkt auf Natur, Kultur und Ur...

    13.08.2018, 12:09 Uhr

  • Melle: Flugzeugabsturz in Niedersachsen – Großvater und Enkelin tot Ein gemeinsamer Rundflug endet in einer Familientragödie – am Samstagmorgen sind ein Großvater und seine Enkelin bei einem Flugzeugabsturz in Niedersachsen tödlich verunglückt. Dramatisches Ende eines Ausflugs von Großvater und Enkelin am Flugplatz im niedersächsischen Melle: Beim Absturz eines Leic...

    11.08.2018, 11:29 Uhr

  • Unfälle: Großvater und Enkelin sterben bei Flugzeugabsturz in Melle Melle (dpa) - Dramatisches Ende eines Ausflugs von Großvater und Enkelin am Flugplatz im niedersächsischen Melle: Beim Absturz eines Leichtflugzeugs starben am Samstagmorgen ein 74-jähriger Pilot und seine 14-jährige Enkelin in dem Wrack. Kurz nach dem Start sei der Ultraleichtflieger auf eine Lands...

    11.08.2018, 10:52 Uhr

  • Großvater und Enkelin sterben bei Flugzeugabsturz in Melle Dramatisches Ende eines Ausflugs von Großvater und Enkelin am Flugplatz Melle (Landkreis Osnabrück): Beim Absturz eines Leichtflugzeugs starben am Samstagmorgen ein 74-jähriger Pilot und seine 14-jährige Enkelin in dem Wrack. Kurz nach dem Start sei der Ultraleichtflieger auf eine Landstraße gekrach...

    11.08.2018, 10:23 Uhr