teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
DTM Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Osnabrück



Über die Stadt

Osnabrück

Mit der Verkündung des Westfälischen Friedens von der Osnabrücker Rathaustreppe wurde 1648 der Dreißigjährige Krieg beendet. Seitdem ist Osnabrück „Friedensstadt“.

Im Ballungsraum Osnabrück leben mehr als 270.000 Menschen. Die kreisfreie Großstadt ist Oberzentrum und drittgrößte Stadt des Bundeslandes Niedersachsen. Gleichzeitig ist Osnabrück Bischofs- und Universitätsstadt. Auch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt sowie die Deutsche Stiftung Friedensforschung haben ihren Sitz in Osnabrück. Die Stadt ist ein bedeutender Standort für Unternehmen der Metall- und Logistikwirtschaft. Für das Umland spielt Osnabrück als Einkaufs- und Erlebniszentrum eine große Rolle.

Die Stadt wurde 780 von Karl dem Großen gegründet und gehörte später zur Hanse. Seit 1980 ist Osnabrück Mitglied der Neuen Hanse. Die Altstadt mit dem berühmten Rathaus des Westfälischen Friedens wird architektonisch vor allem durch die Romanik, Gotik und Klassizismus geprägt. Osnabrück wird auch als „Hauptstadt der Steinwerke“ bezeichnet. Der Grund: Zahlreiche Gebäude in diesem Stil, die damals im Mittelalter entstanden, sind bis heute noch erhalten. Als eines der besten Beispiele gilt der Ledenhof, ein Steinwerk mit Palas. Aber auch moderne Bauten mit einer interessanten Architektur finden sich im Zentrum der Stadt. Dazu gehören das von Daniel Libeskind erbaute Felix-Nussbaum-Haus sowie das Gebäude der Deutschen Bundesstiftung Umwelt. Die Vitischanze, gesetzt auf einen Teil der alten Stadtbefestigung, gilt als ungewöhnliches bauliches Wagnis zwischen Vergangenheit und Gegenwart.


Behörden Branchen Firmen Informationen

News zu Osnabrück

  • VfL Osnabrück leiht Stürmer vom FC Zürich aus Der VfL Osnabrück hat Stürmer Assan Ceesay vom Schweizer Erstligisten FC Zürich ausgeliehen. Der 25-Jährige unterschrieb beim Tabellensechsten der 2. Bundesliga einen Vertrag bis zum Saisonende, wie der VfL am Donnerstag mitteilte. Der 1, 89 Meter große Gambier soll am Samstag erstmals mit seiner neu...

    23.01.2020, 15:12 Uhr

  • Industriemuseum widmet Fledermäusen neue Dauerausstellung Das Museum Industriekultur in Osnabrück widmet Fledermäusen eine neue Dauerausstellung. In den vergangenen Jahren waren die kleinen Flugsäugetiere am Osnabrücker Landschaftspark Piesberg heimisch geworden. Auf spielerische Weise solle die Frage beantwortet werden, was die kleinen Tiere in die Stolle...

    23.01.2020, 13:12 Uhr

  • Grüne und AfD nehmen Laschet wegen Kohle-Pakt ins Visier "Quantensprung für den Klimaschutz" oder "Paket der Unmenschlichkeit": die Einigung zum Kohle-Ausstieg ist in Nordrhein-Westfalen hoch umstritten. In einer hitzigen Landtagsdebatte warfen vor allem die kleinen Oppositionsparteien - Grüne und AfD - Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) schwere Versäu...

    23.01.2020, 11:23 Uhr

  • Probleme im Nahen Osten bescheren Hochtief Verlust Eine milliardenschwere Abschreibung bei seiner australischen Tochter Cimic lässt den Essener Baukonzern Hochtief für das vergangene Geschäftsjahr in die roten Zahlen rutschen. Cimic hat in der Nacht zum Donnerstag angekündigt, sich wegen erheblich verschlechternder Marktbedingungen aus dem Geschäft...

    23.01.2020, 10:23 Uhr

  • Ökologisch und praktisch: Lunchboxen für unterwegs Enorm praktisch, kompakt und wiederverwendbar: Lunchboxen erobern Frühstücks- und Mittagspausen im Büro, der Schule oder der Universität. Und die Vielfalt der Lunchboxen ist dank ihres Beliebtheitsrevivals groß. Wir verraten, welche Variante am besten zu Ihren Bedürfnissen passt und worauf Sie achte...

    23.01.2020, 08:34 Uhr

  • Landtag erörtert Folgen des Kohle-Ausstiegs für NRW Die umstrittene Bund-Länder-Einigung zum Kohle-Ausstieg beschäftigt heute den Düsseldorfer Landtag. Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) wird dem Parlament Einzelheiten des Ausstiegspfads für Nordrhein-Westfalen erläutern. Die Bundesregierung und die Bundesländer mit Braunkohle-Regionen hatten sich...

    23.01.2020, 02:12 Uhr

  • VfL Osnabrück verliert letztes Testspiel gegen den SC Verl Der VfL Osnabrück sucht eine Woche vor dem Start des zweiten Saisonteils in der 2. Fußball-Bundesliga noch nach seiner Form. Im letzten Testspiel der Vorbereitung unterlagen die Niedersachsen am Mittwoch dem West-Regionalligisten SC Verl mit 2:3. Die Partie wurde über vier Viertel mit je 30 Minuten...

    22.01.2020, 16:53 Uhr

  • E-Bike-Fahrerin bei Glatteissturz lebensgefährlich verletzt Eine E-Bike-Fahrerin ist bei Glatteis in Bad Essen in einer Kurve gestürzt und hat sich lebensgefährliche Kopfverletzungen zugezogen. Passanten fanden die 51-Jährige am Dienstagmorgen bewusstlos am Boden, teilte die Polizei mit. Ersthelfer und der Rettungsdienst belebten die Verunglückte wieder. Sie...

    21.01.2020, 19:23 Uhr

  • Ausstellung "Survivors" - Merkel ruft zu Zivilcourage auf: "Nicht schweigen" Essen (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Bürger dazu aufgerufen, im Alltag Zivilcourage zu zeigen. Bei der Eröffnung einer Ausstellung mit Porträts von Holocaust-Überlebenden sagte sie am Dienstag in Essen: "Und so ist auch jedes Porträt hier eine Mahnung an uns, für Menschlichkeit...

    21.01.2020, 17:36 Uhr

  • NRW-SPD-Chef fordert Rechenschaft über Kohle-Entschädigungen Nordrhein-Westfalens SPD-Chef Sebastian Hartmann fordert Rechenschaft, was mit den Entschädigungsmilliarden für die Kohlekonzerne passiert. Es sei bedauerlich, dass es nicht gelungen sei, im Gesetzentwurf zum Kohleausstieg eine Reinvestitionspflicht für diesen Zweck zu verankern, kritisierte er am D...

    21.01.2020, 16:34 Uhr