teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
DTM Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Osnabrück



Über die Stadt

Osnabrück

Mit der Verkündung des Westfälischen Friedens von der Osnabrücker Rathaustreppe wurde 1648 der Dreißigjährige Krieg beendet. Seitdem ist Osnabrück „Friedensstadt“.

Im Ballungsraum Osnabrück leben mehr als 270.000 Menschen. Die kreisfreie Großstadt ist Oberzentrum und drittgrößte Stadt des Bundeslandes Niedersachsen. Gleichzeitig ist Osnabrück Bischofs- und Universitätsstadt. Auch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt sowie die Deutsche Stiftung Friedensforschung haben ihren Sitz in Osnabrück. Die Stadt ist ein bedeutender Standort für Unternehmen der Metall- und Logistikwirtschaft. Für das Umland spielt Osnabrück als Einkaufs- und Erlebniszentrum eine große Rolle.

Die Stadt wurde 780 von Karl dem Großen gegründet und gehörte später zur Hanse. Seit 1980 ist Osnabrück Mitglied der Neuen Hanse. Die Altstadt mit dem berühmten Rathaus des Westfälischen Friedens wird architektonisch vor allem durch die Romanik, Gotik und Klassizismus geprägt. Osnabrück wird auch als „Hauptstadt der Steinwerke“ bezeichnet. Der Grund: Zahlreiche Gebäude in diesem Stil, die damals im Mittelalter entstanden, sind bis heute noch erhalten. Als eines der besten Beispiele gilt der Ledenhof, ein Steinwerk mit Palas. Aber auch moderne Bauten mit einer interessanten Architektur finden sich im Zentrum der Stadt. Dazu gehören das von Daniel Libeskind erbaute Felix-Nussbaum-Haus sowie das Gebäude der Deutschen Bundesstiftung Umwelt. Die Vitischanze, gesetzt auf einen Teil der alten Stadtbefestigung, gilt als ungewöhnliches bauliches Wagnis zwischen Vergangenheit und Gegenwart.


Behörden Branchen Firmen Informationen

News zu Osnabrück

  • Polizist und Anwohner retten Frau aus brennendem Haus Bei einem Brand in einem Haus in Osnabrück haben ein 36 Jahre alter Polizist und ein Anwohner eine 51 Jahre alte Frau gerettet. Die Frau erlitt lebensgefährliche Brandverletzungen und musste in eine Spezialklinik geflogen werden, wie ein Sprecher der Polizei am Sonntag mitteilte. Aus ungeklärter Urs...

    05.07.2020, 12:30 Uhr

  • 80-jähriger Mann tot in Fluss gefunden Ein vermisster 80-jähriger Mann ist von Spaziergängern tot in einem Fluss in Bissendorf (Landkreis Osnabrück) gefunden worden. Der Mann wurde zuvor von Angehörigen gesucht, weil er nicht von einem Spaziergang mit seinem Hund zurückgekehrt war, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der 80-Jährige wur...

    05.07.2020, 11:23 Uhr

  • Ob Nudeln mit Pesto oder Bratkartoffeln – Vorsicht bei Essensresten vom Vortag Ob Nudeln mit Pesto oder Bratkartoffeln: Wenn gekocht wird, sind oft Reste übrig. Und weil es manchmal schnell gehen muss, bleibt dieses Essen mitunter für einige Zeit einfach auf dem Herd stehen. Sollte man davon am nächsten Tag noch essen? "Gerade feuchtigkeitshaltige Speisen entwickeln relativ sc...

    04.07.2020, 18:58 Uhr

  • Keine Telgter Wallfahrt: Alternative für Gläubige Die Corona-Pandemie zwingt auch die Organisatoren der Telgter Wallfahrt zu Alternativen: Seit 1852 pilgern jedes Jahr am zweiten Juli-Wochenende Gläubige von Osnabrück zum münsterländischen Marienwallfahrtsort Telgte - nur in diesem Jahr ist das zum ersten Mal nicht möglich. Daher solle es in diesem...

    04.07.2020, 08:42 Uhr

  • Freilandeier wegen Gesundheitsgefahr zurückgerufen Wegen einer möglichen Gesundheitsgefahr sind Freilandeier der Honerkamps Bauernmarkt KG zurückgerufen worden. Es handle sich um Eier mit der Printnummer 1-DE 0358331 mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum vom 10.7. bis 1.8., wie das Unternehmen und die Seite lebensmittelwarnung.de am Freitag mitteilten....

    03.07.2020, 20:24 Uhr

  • NRW steigt aus der Kohle aus - Laschet: Guter Tag für NRW Es ist der Beginn einer neuen Ära im Braun- und Steinkohleland Nordrhein-Westfalen: Bundestag und Bundesrat haben am Freitag den schrittweisen Kohleausstieg in Deutschland bis spätestens 2038 beschlossen. Verabschiedet wurde auch ein Gesetz, das Hilfen von 40 Milliarden Euro für die Kohleländer vors...

    03.07.2020, 16:10 Uhr

  • VfL Osnabrück befördert zwei Nachwuchsspieler Fußball-Zweitligist VfL Osnabrück hat seine Nachwuchstalente Marc Augé und Hakim Traoré jeweils mit einem Profivertrag ausgestattet. Das gab der Verein am Freitag bekannt. Beide schafften zuletzt mit der U19-Mannschaft der Niedersachsen den Aufstieg in die A-Junioren-Bundesliga und sollen sich nun w...

    03.07.2020, 15:08 Uhr

  • Deichmann plant keine Standortschließungen wegen Corona Deutschlands größter Schuhhändler Deichmann spürt in seinen Läden die Folgen der Corona-Pandemie. "Die Nachfrage ist in der Corona-Krise etwas zurückgegangen, und der Bedarf hat sich verschoben. Wenn die Menschen im Homeoffice arbeiten, keine Partys feiern oder auf die Urlaubsreise verzichten, rückt...

    03.07.2020, 13:55 Uhr

  • Karstadt-Eigentümer sicherte Laschet Erhalt von Filialen zu Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) will in Gesprächen mit der Unternehmensführung von Galeria Karstadt Kaufhof auf den auf den Erhalt weiterer Standorte in NRW drängen. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Regierungskreisen. Demnach hatte der Eigentümer der Warenhausket...

    03.07.2020, 12:31 Uhr

  • Galeria Karstadt Kaufhof will weniger Filialen schließen Der Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof (GKK) will nach Zugeständnissen von Vermietern sechs Filialen weniger schließen als ursprünglich geplant. Für die Karstadt-Warenhäuser in Potsdam, Dortmund, Nürnberg Lorenzkirche und Goslar und die Kaufhof-Filialen in Chemnitz und Leverkusen gebe es jetz...

    03.07.2020, 11:18 Uhr