teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
DTM Deutsche Tele Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Osnabrück



Über die Stadt

Osnabrück

Mit der Verkündung des Westfälischen Friedens von der Osnabrücker Rathaustreppe wurde 1648 der Dreißigjährige Krieg beendet. Seitdem ist Osnabrück „Friedensstadt“.

Im Ballungsraum Osnabrück leben mehr als 270.000 Menschen. Die kreisfreie Großstadt ist Oberzentrum und drittgrößte Stadt des Bundeslandes Niedersachsen. Gleichzeitig ist Osnabrück Bischofs- und Universitätsstadt. Auch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt sowie die Deutsche Stiftung Friedensforschung haben ihren Sitz in Osnabrück. Die Stadt ist ein bedeutender Standort für Unternehmen der Metall- und Logistikwirtschaft. Für das Umland spielt Osnabrück als Einkaufs- und Erlebniszentrum eine große Rolle.

Die Stadt wurde 780 von Karl dem Großen gegründet und gehörte später zur Hanse. Seit 1980 ist Osnabrück Mitglied der Neuen Hanse. Die Altstadt mit dem berühmten Rathaus des Westfälischen Friedens wird architektonisch vor allem durch die Romanik, Gotik und Klassizismus geprägt. Osnabrück wird auch als „Hauptstadt der Steinwerke“ bezeichnet. Der Grund: Zahlreiche Gebäude in diesem Stil, die damals im Mittelalter entstanden, sind bis heute noch erhalten. Als eines der besten Beispiele gilt der Ledenhof, ein Steinwerk mit Palas. Aber auch moderne Bauten mit einer interessanten Architektur finden sich im Zentrum der Stadt. Dazu gehören das von Daniel Libeskind erbaute Felix-Nussbaum-Haus sowie das Gebäude der Deutschen Bundesstiftung Umwelt. Die Vitischanze, gesetzt auf einen Teil der alten Stadtbefestigung, gilt als ungewöhnliches bauliches Wagnis zwischen Vergangenheit und Gegenwart.


Behörden Branchen Firmen Informationen

News zu Osnabrück

  • Motorradfahrer unter Auto eingeklemmt und schwer verletzt Ein 65-jähriger Motorradfahrer ist im Landkreis Osnabrück von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Mann wurde unter dem Auto einer 48-Jährigen eingeklemmt, die das entgegenkommende Motorrad beim Einbiegen auf ein Grundstück in Hilter übersah, wie die Polizei am Ostermontag mitteilte. E...

    22.04.2019, 21:46 Uhr

  • Unfall in Niedersachsen: Fallschirmspringer nach missglücktem Sprung gestorben Der Fallschirm öffnete sich ordnungsgemäß, doch kurz vor der Landung lief etwas schief: Ein 20-Jähriger ist nach einem missglücktem Sprung seinen Verletzungen erlegen. Ein 20-jähriger Fallschirmspringer ist an den Folgen seiner verunglückten Landung auf dem Flugplatz Damme im Landkreis  Vechta gesto...

    22.04.2019, 15:26 Uhr

  • Bischof Bode: Kirche ist bis in ihren Grund erschüttert Der katholische Bischof von Osnabrück, Franz-Josef Bode, ist in seiner Osterpredigt mit seiner Kirche ins Gericht gegangen. Geweihte und verantwortliche Menschen hätten ihre Schuld nicht erkannt, sie verschwiegen und vertuscht, sagte Bode laut einem vorab veröffentlichten Redemanuskript am Samstagab...

    21.04.2019, 08:57 Uhr

  • VfL Osnabrück steigt zum siebten Mal in die 2. Liga auf Der VfL Osnabrück kehrt nach acht Jahren in die 2. Fußball-Bundesliga zurück. Der vorzeitige Aufstieg des Traditionsclubs steht durch das 2:0 (1:0) am Samstag gegen den VfR Aalen fest, da gleichzeitig Konkurrent SV Wehen Wiesbaden bei Carl-Zeiss Jena mit 1:3 verlor. Dadurch ist der souveräne Spitzen...

    20.04.2019, 16:13 Uhr

  • Verfolgungsjagd am "Car-Freitag": Motorradfahrer entkommt Ein Motorradfahrer hat sich am sogenannten "Car-Freitag" zum Treffen der Tuning-Szene in Osnabrück eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Biker fuhr in der Stadt bis zu Tempo 100, um einer Kontrolle zu entgehen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Er missachtete rote Ampeln und durchb...

    20.04.2019, 10:58 Uhr

  • "Die Bremer Brücke wird beben": Osnabrück kurz vor Aufstieg Was den vielen Fans des VfL Osnabrück der Zweitliga-Aufstieg bedeuten würde, weiß kaum jemand besser als der eigene Trainer. "Irgendwie steckt die Ostkurve ja auch in mir", sagte Daniel Thioune in dieser Woche in einem Interview der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Der Trainer, der früher selbst ein gro...

    19.04.2019, 11:10 Uhr

  • Kirchen sehen keinen Bedarf für Reform der Kirchensteuer Im Gegensatz zum Bischof von Eichstätt stellen die katholischen Bistümer in Niedersachsen die Kirchensteuer in ihrer jetzigen Form nicht infrage. "Das Kirchensteuersystem hat sich bewährt bei uns, und ich sehe nicht, dass wir ein besseres System der Kirchenfinanzierung bekommen können", sagte der Fi...

    19.04.2019, 10:07 Uhr

  • Fünf verletzte Gäste nach Brand in Therme Beim Brand in einer Therme in Bad Rothenfelde sind fünf Menschen verletzt worden. Die Gäste hätten leichte Rauchgasvergiftungen erlitten, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag. "Niemand musste ins Krankenhaus." Das Feuer war am Donnerstagabend vermutlich in einer Sauna im zweiten Geschoss ausgebro...

    19.04.2019, 09:49 Uhr

  • Medienkunstfestival beschäftigt sich mit der Sprache Das traditionsreiche Osnabrücker European Media Art Festival taucht Ende April in die Untiefen der Sprache ein. Die Organisatoren haben dabei nicht allein gesprochene und geschriebene Laute im Sinn: Sie verstehen Sprache generell als verbale und nonverbale Codes, wie sie am Mittwoch mitteilten. Ents...

    17.04.2019, 15:53 Uhr

  • Zoll findet menschenunwürdige Arbeiter-Unterkünfte Kontrolleure des Hauptzollamts Osnabrück haben menschenunwürdige Sammelunterkünfte für osteuropäische Bauarbeiter entdeckt. Nach Zollangaben vom Mittwoch steht ein 40 Jahre alter Bauunternehmer im Verdacht, die Männer als Scheinselbstständige beschäftigt zu haben, um Sozialabgaben zu sparen. Die Bet...

    17.04.2019, 10:24 Uhr