teleauskunft online gmbh
Partner von
Partner von Gelbe Seiten
Deutsche Telekom Medien GmbH
und Partnerfachverlage

Stadtinfo Osnabrück



Über die Stadt

Osnabrück

Mit der Verkündung des Westfälischen Friedens von der Osnabrücker Rathaustreppe wurde 1648 der Dreißigjährige Krieg beendet. Seitdem ist Osnabrück „Friedensstadt“.

Im Ballungsraum Osnabrück leben mehr als 270.000 Menschen. Die kreisfreie Großstadt ist Oberzentrum und drittgrößte Stadt des Bundeslandes Niedersachsen. Gleichzeitig ist Osnabrück Bischofs- und Universitätsstadt. Auch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt sowie die Deutsche Stiftung Friedensforschung haben ihren Sitz in Osnabrück. Die Stadt ist ein bedeutender Standort für Unternehmen der Metall- und Logistikwirtschaft. Für das Umland spielt Osnabrück als Einkaufs- und Erlebniszentrum eine große Rolle.

Die Stadt wurde 780 von Karl dem Großen gegründet und gehörte später zur Hanse. Seit 1980 ist Osnabrück Mitglied der Neuen Hanse. Die Altstadt mit dem berühmten Rathaus des Westfälischen Friedens wird architektonisch vor allem durch die Romanik, Gotik und Klassizismus geprägt. Osnabrück wird auch als „Hauptstadt der Steinwerke“ bezeichnet. Der Grund: Zahlreiche Gebäude in diesem Stil, die damals im Mittelalter entstanden, sind bis heute noch erhalten. Als eines der besten Beispiele gilt der Ledenhof, ein Steinwerk mit Palas. Aber auch moderne Bauten mit einer interessanten Architektur finden sich im Zentrum der Stadt. Dazu gehören das von Daniel Libeskind erbaute Felix-Nussbaum-Haus sowie das Gebäude der Deutschen Bundesstiftung Umwelt. Die Vitischanze, gesetzt auf einen Teil der alten Stadtbefestigung, gilt als ungewöhnliches bauliches Wagnis zwischen Vergangenheit und Gegenwart.


Behörden Branchen Firmen Informationen

News zu Osnabrück

  • Wohnungseinbrüche: Polizeidirektion richtet zentrale Ermittlungsgruppe in Osnabrück ein Osnabrück (ots) - Bereits seit einigen Jahren ist sowohl bundesweit als auch in Niedersachsen ein Anstieg von Wohnungs- und Tageswohnungseinbrüchen festzustellen. Im Jahr 2015 verzeichnete die Polizeidirektion Osnabrück im Vergleich zum Vorjahr einen Anstieg der Taten um rund 19% auf 2.369. Auch in...

    30.09.2016, 16:04 Uhr

  • Bissendorf - Jägerzaun bei Unfall beschädigt - Verursacher flüchtet Bissendorf (ots) - Am Freitagmorgen wurde im Almweg ein Jägerzaun beschädigt. Der Fahrer eines Lkw (mit einem Container) stieß gegen 05.30 Uhr gegen den Zaun und flüchtete anschließend, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei Melle bittet weitere Zeugen, sowie den Verursacher, sich zu melde...

    30.09.2016, 15:23 Uhr

  • Alfhausen - Unbekannte stehlen Lkw-Rücklichter Alfhausen (ots) - Rücklichter eines Lkw erbeuteten unbekannte Täter in der Nacht zum Freitag in der Gosestraße. In der Zeit von 18 Uhr (Donnerstag) bis 05.15 Uhr (Freitag) machten sie sich an dem Auflieger eines Sattelschleppers zu schaffen, entwendeten die Zubehörteile und flüchteten anschließend u...

    30.09.2016, 15:13 Uhr

  • Osnabrück - Notebook gestohlen Osnabrück (ots) - An einem Verteilerkasten in der Sedanstraße, Ecke Gluckstraße, führte am Freitagmorgen ein Mitarbeiter eines Telekommunikationsunternehmens Arbeiten durch. Dazu hatte er ein Notebook auf den Verteilerkasten abgestellt. Als er gegen 09.15 Uhr den Computer für einen Moment unbeobacht...

    30.09.2016, 15:03 Uhr

  • Niedersachsen: Achtklässlerin kommt vollverschleiert zum Unterricht Eine Achtklässlerin geht einem Zeitungsbericht zufolge seit mehreren Jahren vollverschleiert zum Unterricht in eine Schule im niedersächsischen Landkreis Osnabrück. Dies berichtete die "Neue Osnabrücker Zeitung"  unter Berufung auf das Kultusministerium des Landes. Demnach trägt die Schülerin seit d...

    30.09.2016, 14:57 Uhr

  • Osnabrück - Hohe Sachschäden bei Unfallfluchten Osnabrück (ots) - Nach zwei Unfallfluchten, die sich am Donnerstag zugetragen haben, ermittelt der Verkehrsunfalldienst. In der ersten Etage eines Parkhauses an der Bischofsstraße, wurde zwischen 14.30 und 17 Uhr ein schwarzer Daimler beschädigt. Ein unbekannter Autofahrer stieß vermutlich beim Ein-...

    30.09.2016, 14:37 Uhr

  • Bohmte - Einbruch in Bäckereifiliale Bohmte (ots) - In eine Bäckerfiliale an der Osnabrücker Straße, drangen Unbekannte zwischen Donnerstag, 19.30 Uhr, und Freitag, 05 Uhr, ein. Die Einbrecher entwendeten Bargeld und flüchteten mit ihrer Beute in unbekannte Richtung. Die Polizei Bohmte bittet Zeugen, die im Bereich Osnabrücker Straße/D...

    30.09.2016, 14:11 Uhr

  • Bramsche - Einbrecher in Engter überrascht Bramsche (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte am frühen Freitagmorgen, gegen 03.15 Uhr, verdächtige Geräusche an der Venner Straße. Als er nachschaute, stellte er fest, dass zwei Unbekannte in einen Tankstellen-/Paketshop eingedrungen waren. Die überraschten Einbrecher ergriffen die Flucht und sc...

    30.09.2016, 13:24 Uhr

  • Bad Laer - Unfallflucht auf Parkplatz Bad Laer (ots) - Ein graufarbener Opel Corsa wurde am Donnerstag bei einer Unfallflucht am Grünen Weg beschädigt. Das Auto stand zwischen 19.40 und 19.45 Uhr auf dem Parkplatz eines dortigen Verbrauchermarktes. Der Fahrer eines vermutlich roten Fahrzeugs stieß gegen die rechte Seite des Opel und bes...

    30.09.2016, 12:22 Uhr

  • Bad Essen - Schwarzer Peugot bei Unfall beschädigt - Verursacher flüchtet Bad Essen (ots) - Zu einer Unfallflucht kam es am Donnerstag in der Lindenstraße. Die Fahrerin eines schwarzen Peugot hatte ihr Auto gegen 16.20 Uhr auf dem Parkstreifen gegenüber eines Reisebüros abgestellt. Als sie ca. eine Stunde später zu ihrem Pkw zurückkehrte, musste sie eine Beschädigung am l...

    30.09.2016, 11:56 Uhr

TOP-Suchanfragen